Kreispokal-Auslosung erstmals virtuell
Oberes Banfetal, Gosenbach und Eiserfeld freuen sich

Die Auslosung zum Krombacher Kreispokal der Fußballer erfolgte erstmals auf virtuellem Wege. Das Bild zeigt (v. l.) Thomas Knebel (Repräsentant des Pokalsponsors Krombacher Brauerei), Marcel Michel (Superuser des Kreises 28), den Kreisvorsitzenden Marco Michel, Losfee Gundrun „Emmi“ Winkler mit dem Kreispokal, Pokalspielleiter Robert Buckard und Jürgen Gieseler, den Vorsitzenden des Kreis-Fußball-Ausschusses des FLVW-Kreises Siegen-Wittgenstein.
  • Die Auslosung zum Krombacher Kreispokal der Fußballer erfolgte erstmals auf virtuellem Wege. Das Bild zeigt (v. l.) Thomas Knebel (Repräsentant des Pokalsponsors Krombacher Brauerei), Marcel Michel (Superuser des Kreises 28), den Kreisvorsitzenden Marco Michel, Losfee Gundrun „Emmi“ Winkler mit dem Kreispokal, Pokalspielleiter Robert Buckard und Jürgen Gieseler, den Vorsitzenden des Kreis-Fußball-Ausschusses des FLVW-Kreises Siegen-Wittgenstein.
  • Foto: Frank Kruppa
  • hochgeladen von Frank Kruppa (Redakteur)

krup Weidenau. Besondere Situationen erfordern besondere Maßnahmen: Da in Corona-Zeiten eben alles anders ist als zuvor, fand die Auslosung des Fußball-Kreispokals im Kreis Siegen-Wittgenstein in gänzlich anderem Rahmen statt als in den vergangenen Jahren, als zahlreiche Funktionäre in der Braustube der Krombacher Brauerei als Augenzeugen vor Ort waren. Diesmal versammelte sich nur eine Handvoll Personen in der Geschäftsstelle des heimischen FLVW-Kreises in Weidenau, um die Partien der Pokalwettbewerbe für Männer, Frauen und die Altliga auszulosen.

153 Teilnehmer im Livestream dabei

Interessierte Vereinsvertreter konnten sich freilich per Videokonferenz zuschalten. „Immerhin 153 Teilnehmer waren im Livestream dabei“, berichtete Superuser Marcel Michel von einer guten Resonanz. Bei den Männern wurden allerdings nur die Spielrunden bis einschließlich Achtelfinale ermittelt. „Die weiteren Partien ab dem Viertelfinale werden wir dann im kommenden Jahr auslosen“, erläuterte Robert Buckard (Eiserfeld), seit vielen Jahren als Pokalspielleiter eine der verlässlichen Größen im Kreisvorstand.

Buckard wies zu Beginn auf die ungewöhnliche Situation hin, dass nun bereits die Runden für den neuen Wettbewerb 2020/21 ausgelost wurden, derweil die Wettbewerbe der „alten“ Spielzeit 2019/20 noch gar nicht abgeschlossen sind – alles der langen Spielunterbrechung durch die Auswirkungen der Corona-Pandemie geschuldet.

Frauen-Duell Salchendorf - Freudenberg

Als „Losfee“ fungierte in Weidenau Gudrun „Emmi“ Winkler, die von Robert Buckard mit sehr herzlichen Worten begrüßt wurde: „Emmi ist eine erwiesene Powerfrau, die aus dem heimischen Frauenfußball gar nicht wegzudenken ist. Der Begriff Betreuerin reicht für sie bei weitem nicht aus, sie ist buchstäblich das Mädchen für Alles.“ Die „Glücksfee“ bescherte besonders dem SV Oberes Banfetal, dem SV Gosenbach und dem FC Eiserfeld echte Glückslose, denn diese drei Vereine dürfen sich mit den drei ranghöchsten Vereinen messen: den Oberligisten TuS Erndtebrück, 1. FC Kaan-Marienborn und Sportfreunde Siegen. Bei den Frauen kommt es gleich in der ersten Runde zum reizvollen Vergleich zwischen dem Landesligisten Germania Salchendorf und dem Westfalenligisten Fortuna Freudenberg, quasi den Nummern 3 und 2 der heimischen „Hackordnung“. Kuriosum am Rande: Zu genau dieser Spielpaarung kommt es auch bereits am kommenden Dienstag (8. September), wenn sich Salchendorf und Freudenberg im Halbfinale des „alten“ Wettbewerbs gegenüber stehen. Die Regionalliga-Frauen der Sportfreunde Siegen gastieren derweil zum Auftakt der „neuen“ Kreispokal-Saison beim SV Gosenbach. – Die Auslosungen im Überblick:
Männer
Vorrunde (9. September 2020): Spiel 1: VfL Girkhausen - TuS Dotzlar, Spiel 2: Sportfr. Sassenhausen - FC Benfe, Spiel 3: SSV Meiswinkel/Oberholzklau - SV Eckmannshausen.
1. Runde (23. September 2020): Spiel 4: TuS Volkholz - Sportfr. Birkelbach, Spiel 5: Sieger 1 - SV Schameder, Spiel 6: FC Weidenhausen - Sportfr. Edertal, Spiel 7: Sieger 2 - TuS Diedenshausen, Spiel 8: SV Oberes Banfetal - TuS Erndtebrück, Spiel 9: VfB Banfe - VfL Bad Berleburg, Spiel 10: FC Ebenau - TSV Aue-Wingeshausen, Spiel 11: SV Feudingen - SG Laasphe/Niederlaasphe, Spiel 12: Grün-Weiß Eschenbach - Sportfr. Obersdorf/Rödgen, Spiel 13: TuS Deuz - Germania Salchendorf, Spiel 14: TuS Johannland - Fortuna Freudenberg, Spiel 15: SpVg Anzhausen/Flammersbach - SpVg 09 Niederndorf, Spiel 16: SV Netphen - TSV Weißtal, Spiel 17: TSG Adler Dielfen - 1. FC Dautenbach, Spiel 18: Sieger 3 - SV Dreis-Tiefenbach, Spiel 19: SG Siegen-Giersberg - SuS Niederschelden, Spiel 20: SSV Sohlbach/Buchen - SpVg Kredenbach/Müsen, Spiel 21: SG Oberschelden - 1. FC Türk Geisweid, Spiel 22: Grün-Weiß Siegen - SG Mudersbach/Brachbach, Spiel 23: Sportfr. Eichen/Krombach - TuS Alchen, Spiel 24: SV Gosenbach - 1. FC Kaan-Marienborn, Spiel 25: TV Hoffnung Littfeld - VfL Klafeld-Geisweid, Spiel 26: FC 08 Kreuztal - SV 1911 Setzen, Spiel 27: FC Hilchenbach - Siegener SC, Spiel 28: FC Eiserfeld - Sportfreunde Siegen, Spiel 29: SG Wilden/Gilsbach - SpVg 09 Bürbach, Spiel 30: CCS Siegerland - VfB Burbach, Spiel 31: VfB Weidenau - Gurbetspor Burbach, Spiel 32: Anadolu Neunkirchen - FC Freier Grund, Spiel 33: TuS 1900 Eisern - SG Hickengrund, Spiel 34: TSV Siegen - FC Wahlbach, Spiel 35: Red Sox Allenbach - TuS Wilnsdorf/Wilgersdorf.
2. Runde (14. Oktober 2020): Spiel 36: Sieger 5 - Sieger 6, Spiel 37: Sieger 10 - Sieger 7; Spiel 38: Sieger 9 - Sieger 8; Spiel 39: Sieger 4 - Sieger 11, Spiel 40: Sieger 16 - Sieger 12, Spiel 41: Sieger 14 - Sieger 18; Spiel 42: Sieger 13 - Sieger 15, Spiel 43: Sieger 19 - Sieger 17, Spiel 44: Sieger 25 - Sieger 27, Spiel 45: Sieger 22 - Sieger 20, Spiel 46: Sieger 26 - Sieger 21, Spiel 47: Sieger 23 - Sieger 24, Spiel 48: Sieger 29 - Sieger 35, Spiel 49: Sieger 33 - Sieger 28, Spiel 50: Sieger 34 - Sieger 30, Spiel 51: Sieger 31 - Sieger 32.
Achtelfinale (11. November 2020): Spiel 52: Sieger 44 - Sieger 39, Spiel 53: Sieger 51 - Sieger 37, Spiel 54: Sieger 49 - Sieger 50; Spiel 55: Sieger 46 - Sieger 36, Spiel 56: Sieger 47 - Sieger 43, Spiel 57: Sieger 48 - Sieger 40, Spiel 58: Sieger 45 - Sieger 42, Spiel 59: Sieger 38 - Sieger 41.
Frauen
1. Runde (30. September/1. Oktober 2020): Spiel 1: Germania Salchendorf - Fortuna Freudenberg, Spiel 2: SuS Niederschelden - SV 1911 Setzen, Spiel 3: TuS Johannland - SpVg 09 Bürbach, Spiel 4: SV Gosenbach - Sportfreunde Siegen, Spiel 5: SV Oberes Banfetal - SV Schameder, Spiel 6: FC Ebenau - SG Hickengrund, Spiel 7: SV Dreis-Tiefenbach - TuS Dotzlar.
Viertelfinale (28./29. Oktober 2020): Spiel 8: SV Feudingen - Sieger 1, Spiel 9: Sieger 4 - Sieger 6, Spiel 10: Sieger 2 - Sieger 5, Spiel 11: Sieger 7 - Sieger 3.
Halbfinale (17. März 2021): Spiel 12: Sieger 11 - Sieger 9, Spiel 13: Sieger 8 - Sieger 10.
Endspiel (16. Juni 2021): Sieger 12 - Sieger 13.
Altliga Ü 32
1. Runde (noch nicht terminiert): Spiel 1: TuS Erndtebrück - Sportfr. Edertal, Spiel 2: VfB Wilden - TSV Weißtal, Spiel 3: TSV Siegen - SpVg 09 Niederndorf, Spiel 4: SuS Niederschelden - Siegener SC, Spiel 5: TuS Wilnsdorf/Wilgersdorf - TV Hoffnung Littfeld, Spiel 6: SG Aue-Wingeshausen/Berleburg - VfB Banfe, Spiel 7: SpVg Anzhausen/Flammersbach - SG Hickengrund, Spiel 8: Sportfr. Birkelbach - SG Mudersbach/Brachbach, Spiel 9: Fortuna Freudenberg - Grün-Weiß Siegen, Spiel 10: SG Weidenau/Giersberg - Germania Salchendorf, Spiel 11: SSV Meiswinkel/Oberholzklau - SV Schameder, Spiel 12: Sportfr. Eichen/Krombach - SG Kredenbach-Müsen/Hilchenbach, Spiel 13: TuS Alchen - SV 1911 Setzen.
Achtelfinale: Spiel 14: Sieger 8 - Sieger 2, Spiel 15: Sieger 7 - Sieger 6, Spiel 16: Sieger 13 - Sieger 10, Spiel 17: Sieger 5 - Sportfr. Obersdorf/Rödgen, Spiel 18: Sieger 9 - SpVg 09 Bürbach, Spiel 19: Sieger 4 - Sieger 1, Spiel 20: Sieger 3 - Red Sox Allenbach, Spiel 21: Sieger 12 - Sieger 11.
Viertelfinale: Spiel 22: Sieger 17 - Sieger 16, Spiel 23: Sieger 14 - Sieger 15, Spiel 24: Sieger 18 - Sieger 21, Spiel 25: Sieger 19 - Sieger 20.
Halbfinale: Spiel 26: Sieger 22 - Sieger 24, Spiel 27: Sieger 23 - Sieger 25.
Spiel um Platz 3 (Freitag, 28. Mai 2021): Verlierer 26 - Verlierer 27.
Endspiel (Freitag, 28. Mai 2021): Sieger 26 - Sieger 27.
Altliga Ü 40
1. Runde: Spiel 1: TuS Wilnsdorf/Wilgersdorf - SG Edertal/Aue-Wingeshausen/Berleburg, Spiel 2: Sportfr. Birkelbach - TSG Adler Dielfen, Spiel 3: SV 1911 Setzen - Sportfr. Obersdorf/Rödgen, Spiel 4: VfB Banfe - SG Burbach/Wahlbach, Spiel 5: SG Mudersbach/Brachbach - Fortuna Freudenberg, Spiel 6: Germania Salchendorf - SG Weidenau/Giersberg.
Achtelfinale: Spiel 7: TuS 1900 Eisern - FC Eiserfeld, Spiel 8: Sieger 2 - Sieger 4, Spiel 9: Sieger 3 - Sieger 6, Spiel 10: TSV Weißtal - TuS Erndtebrück, Spiel 11: Sieger 1 - Sieger 5, Spiel 12: TuS Deuz - TSV Siegen, Spiel 13: SpVg Anzhausen/Flammersbach - Siegener SC, Spiel 14: VfB Wilden - SG Allenbach/Kredenbach-M./Hilchenbach.
Viertelfinale: Spiel 15: Sieger 8 - Sieger 14, Spiel 16: Sieger 7 - Sieger 11, Spiel 17: Sieger 13 - Sieger 9, Spiel 18: Sieger 10 - Sieger 12.
Halbfinale: Spiel 19: Sieger 18 - Sieger 17, Spiel 20: Sieger 15 - Sieger 16.
Spiel um Platz 3 (Freitag, 28. Mai 2021): Verlierer 19 - Verlierer 20.
Endspiel (Freitag, 28. Mai 2021): Sieger 19 - Sieger 20.
Altliga Ü 50
Vorrunde: Spiel 1: SG Weidenau/Giersberg - TSG Adler Dielfen, Spiel 2: SG Obersdorf-Rödgen/Anzhausen-Fl., Spiel 3: TSV Siegen - TuS Eisern.
Viertelfinale: Spiel 4: FC Eiserfeld - Sieger 1, Spiel 5: SG Salchendorf/Deuz - Fortuna Freudenberg, Spiel 6: Sieger 3 - SG Edertal/Aue-Wingeshausen/Berleburg, Spiel 7: SG Kredenbach-Müsen/Hilchenbach - Sieger 2.
Halbfinale: Spiel 8: Sieger 4 - Sieger 7, Spiel 9: Sieger 6 - Sieger 5.
Spiel um Platz 3 (Freitag, 28. Mai 2021): Verlierer 8 - Verlierer 9.
Endspiel (Freitag, 28. Mai 2021): Sieger 8 - Sieger 9.

Autor:

Frank Kruppa (Redakteur) aus Siegen

following

Sie möchten diesem Profil folgen?

Verpassen Sie nicht die neuesten Inhalte von diesem Profil: Melden Sie sich an, um neuen Inhalten von Profilen und Orten in Ihrem persönlichen Feed zu folgen.

2 folgen diesem Profil
ThemenweltenAnzeige
Die Vorländer Mediengruppe hat ihr Stellenanzeigen-Portal 57jobs.de komplett überarbeitet.
3 Bilder

Optimiertes Stellenanzeigen-Portal
Mit 57jobs.de einen neuen Job finden

Neues Design und neue Angebote für Unternehmen, aber bewährte Technik: Die Vorländer Mediengruppe hat ihr Stellenanzeigen-Portal 57jobs.de einem Relaunch unterzogen, der sowohl die Suche nach einem neuen Job als auch die Suche nach neuen Fachkräften noch einfacher gestaltet. Auf dem Portal der Siegener Zeitung und des Wochenanzeigers finden sich unter den ständig 10.000 Jobangeboten aus Siegerland, Wittgenstein sowie den Kreisen Olpe und Altenkirchen auch sämtliche Anzeigen aus den...

Kommentare

Kommentare sind deaktiviert.

Diskussion schließen

Hinweis: Der Autor wird vom System benachrichtigt

add_content

Sie möchten selbst beitragen?

Melden Sie sich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.

Karte einbetten

Abbrechen

Video einbetten

Es können nur einzelne Videos der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Playlists, Streams oder Übersichtsseiten.

Abbrechen

Social-Media Link einfügen

Es können nur einzelne Beiträge der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Übersichtsseiten.

Abbrechen

Beitrag oder Bildergalerie einbetten

Abbrechen

Schnappschuss einbetten

Abbrechen

Veranstaltung oder Bildergalerie einbetten

Abbrechen