Kaan-Marienborn gegen SF Siegen
Oberliga-Derby steigt doch am 15. September

Das Derby in der Fußball-Oberliga Westfalen zwischen dem 1. FC Kaan-Marienborn und den Sportfreunden Siegen wird jetzt doch am 15. September (Sonntag) ausgetragen. Unser Bild entstand vor dem Lokalduell beider Teams in der Saison 2017/18.
  • Das Derby in der Fußball-Oberliga Westfalen zwischen dem 1. FC Kaan-Marienborn und den Sportfreunden Siegen wird jetzt doch am 15. September (Sonntag) ausgetragen. Unser Bild entstand vor dem Lokalduell beider Teams in der Saison 2017/18.
  • Foto: Verein
  • hochgeladen von Frank Kruppa (Redakteur)

sz/krup Kaan-Marienborn. Das Derby in der Fußball-Oberliga Westfalen zwischen dem 1. FC Kaan-Marienborn und den Sportfreunden Siegen findet trotz der positiven Gespräche zwischen beiden Vereinen bezüglich einer möglichen Verlegung nun doch am ursprünglich angesetzten Termin, dem 15. September, statt. Wegen landesweiter Großeinsätze der Polizei war eine Vorverlegung auf den 13. oder 14. September nicht möglich. Daher bleibt es bei dem ursprünglichen Termin am 6. Spieltag, Sonntag, den 15. September. Der Anstoß auf dem Sportplatz im Breitenbachtal findet wie geplant um 15 Uhr statt. Nach dem 3. Spieltag rangiert Regionalliga-Absteiger Kaan-Marienborn mit 6 Punkten auf Platz 2 hinter dem TuS Ennepetal (9), während die noch ungeschlagenen Siegener mit 5 Zählern auf dem 6. Rang liegen.

Autor:

Frank Kruppa (Redakteur) aus Siegen

following

Sie möchten diesem Profil folgen?

Verpassen Sie nicht die neuesten Inhalte von diesem Profil: Melden Sie sich an, um neuen Inhalten von Profilen und Orten in Ihrem persönlichen Feed zu folgen.

2 folgen diesem Profil

Kommentare

Kommentare sind deaktiviert.

Diskussion schließen

Hinweis: Der Autor wird vom System benachrichtigt

Karte einbetten

Abbrechen

Video einbetten

Es können nur einzelne Videos der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Playlists, Streams oder Übersichtsseiten.

Abbrechen

Social-Media Link einfügen

Es können nur einzelne Beiträge der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Übersichtsseiten.

Abbrechen

Beitrag einbetten

Abbrechen

Schnappschuss einbetten

Abbrechen

Veranstaltung einbetten

Abbrechen
add_content

Sie möchten selbst beitragen?

Melden Sie sich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.