SZ-Plus

In der City-Galerie Siegen
Pool-Billard-Turnier der besten Frauen

Die „Väter“ und die „Mutter“ des Frauen-Billard-Turniers um den Conze-Cup nach der gestrigen Pressekonferenz. Zu erkennen sind (von links): Dennis Conze, CEO des Hauptsponsors, Ina Kaplan und City-Galerie-Center Manager Wladimir Senkewitsch.
  • Die „Väter“ und die „Mutter“ des Frauen-Billard-Turniers um den Conze-Cup nach der gestrigen Pressekonferenz. Zu erkennen sind (von links): Dennis Conze, CEO des Hauptsponsors, Ina Kaplan und City-Galerie-Center Manager Wladimir Senkewitsch.
  • Foto: Jost-Rainer Georg
  • hochgeladen von Jost-Rainer Georg (Redakteur)

geo Siegen. Nach einer zweijährigen Pause geht das im Siegerländer Sport-Kalender eigentlich schon etablierte Pool-Billard-Frauenturnier in der City-Galerie vom 23. bis 25. Januar in die nächste Runde. Nach 2014, 2016 und 2017 kämpfen damit wieder Deutschlands acht beste Spielerinnen im Untergeschoss der City-Galerie um Turniersieg und Preisgelder, diesmal in Höhe von 2500 Euro, womit das Siegener Turnier das höchstdotierte im Frauen-Billard in Deutschland sein wird.
Conze GmbH neuer HauptsponsorFür die unfreiwillige Pause zwischendurch sorgten einmal die zweite Schwangerschaft Ina Kaplans zum anderen Umbaumaßnahmen in der City Galerie.

 SZ-Plus
Dieser Artikel ist Bestandteil unseres SZ+-Angebots.
Lesen Sie mit einem unserer Digital-Abos weiter. Infos dazu finden Sie hier.
Autor:

Jost-Rainer Georg (Redakteur) aus Siegen

following

Sie möchten diesem Profil folgen?

Verpassen Sie nicht die neuesten Inhalte von diesem Profil: Melden Sie sich an, um neuen Inhalten von Profilen und Orten in Ihrem persönlichen Feed zu folgen.

3 folgen diesem Profil

Kommentare

online discussion

Sie möchten kommentieren?

Sie möchten zur Diskussion beitragen? Melden Sie sich an, um Kommentare zu verfassen.

Diskussion schließen

Hinweis: Der Autor wird vom System benachrichtigt

Karte einbetten

Abbrechen

Video einbetten

Es können nur einzelne Videos der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Playlists, Streams oder Übersichtsseiten.

Abbrechen

Social-Media Link einfügen

Es können nur einzelne Beiträge der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Übersichtsseiten.

Abbrechen

Beitrag einbetten

Abbrechen

Schnappschuss einbetten

Abbrechen

Veranstaltung einbetten

Abbrechen
add_content

Sie möchten selbst beitragen?

Melden Sie sich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.