SZ

Tennis-Stadtmeisterschaften
Robert Coman eine Klasse für sich

Nach einem perfekten Final-Wochenende bei traumhaftem Spätsommerwetter stellten sich Sieger und Platzierte der 4. Offenen Siegener Tennis-Stadtmeisterschaften um den BMW-Cup im Beisein von Siegens stellv. Bürgermeisterin Verena Böcking (mittlere Reihe, 4. v. l.) den Fotografen. Foto: menn
  • Nach einem perfekten Final-Wochenende bei traumhaftem Spätsommerwetter stellten sich Sieger und Platzierte der 4. Offenen Siegener Tennis-Stadtmeisterschaften um den BMW-Cup im Beisein von Siegens stellv. Bürgermeisterin Verena Böcking (mittlere Reihe, 4. v. l.) den Fotografen. Foto: menn
  • hochgeladen von Redaktion Sport

menn Siegen. Bei traumhaftem Spätsommerwetter gingen jetzt die 4. Offenen Siegener Tennis-Stadtmeisterschaften um den BMW-Cup auf der Anlage des TC Siegen mit den Halbfinal- und Finalspielen zu Ende.

Mit 94 Teilnehmern und 117 Meldungen in den verschiedenen Konkurrenzen verzeichnete die Turnierleitung um Dr. Klaus Hohmann (TC Siegen) sowie Stefanie Cramer, Günther Heck und Pascal Bicher von der Milstenauer Tennis Academy Südwestfalen (TAS) das beste Meldeergebnis seit langem. Zum Vergleich: Im vergangenen Jahr waren „nur“ 81 Teilnehmer im Leimbachtal am Start. Klar, dass sowohl der TC Siegen als Ausrichter als auch die Organisatoren der Tennis Academy eine äußerst positive Bilanz der Stadtmeisterschaften zogen.

menn Siegen. Bei traumhaftem Spätsommerwetter gingen jetzt die 4. Offenen Siegener Tennis-Stadtmeisterschaften um den BMW-Cup auf der Anlage des TC Siegen mit den Halbfinal- und Finalspielen zu Ende.

Mit 94 Teilnehmern und 117 Meldungen in den verschiedenen Konkurrenzen verzeichnete die Turnierleitung um Dr. Klaus Hohmann (TC Siegen) sowie Stefanie Cramer, Günther Heck und Pascal Bicher von der Milstenauer Tennis Academy Südwestfalen (TAS) das beste Meldeergebnis seit langem. Zum Vergleich: Im vergangenen Jahr waren „nur“ 81 Teilnehmer im Leimbachtal am Start. Klar, dass sowohl der TC Siegen als Ausrichter als auch die Organisatoren der Tennis Academy eine äußerst positive Bilanz der Stadtmeisterschaften zogen. „Wir sind wirklich hochzufrieden mit den Teilnehmerzahlen“, betonte Stefanie Cramer.

Nicht nur quantitativ (20 Teilnehmer), auch qualitativ ganz klar am stärksten besetzt war die Herren-A-Konkurrenz, wo eine ganze Reihe von „Hochkarätern“ an den Start ging. Vielleicht hatte sie auch das erstmals ausgelobte Preisgeld angelockt. Denn 300 Euro für die Sieger und 150 Euro für die Zweitplatzierten der Damen- und Herren-Hauptklasse sind ja schon was.

Bei den Herren holte sich wie erwartet Robert Coman (LK 4) vom TC Milstenau den Siegerscheck. Nachdem der Rumäne – einst die Nr. 622 der ATP-Weltrangliste – im Halbfinale die große heimische Nachwuchshoffnung Jimmy Reinsch (TV Eichen/LK 6) glatt geschlagen hatte, setzte er sich auch im Endspiel gegen den Essener Stefan Klemenz (LK 5) souverän mit 6:2, 6:2 durch.

Im wieder mal sehr überschaubaren Damenfeld siegte Andreina-Maria Varela-Parra (LK 3/BW Lechenich). Varela-Parra ist häufig bei den LK-Turnieren im heimischen Tenniskreis zu Gast und war auch in Siegen die überlegene Spielerin. Selbst die Zweitplatzierte Marlene Cramer (TC Milstenau) – immerhin eine LK-4-Spielerin – war beim 1:6, 1:6 chancenlos.

Im Finale der Herren 50 verlangte Klaus-Jürgen Menn (TV Eichen/LK 13) dem favorisierten Frank Hussing (LK 9) vom TV Eiserfeld alles ab. Erst im Match -Tiebreak fiel nach über zwei Stunden die Entscheidung zugunsten Hussings.

Bei den Herren 65 fand das „Dauer-Duell“ Rainer Sommer (TV Eiserfeld/LK 9) gegen Meinolf Weber (TuS AdH Weidenau/LK 12) diesmal nicht statt, nachdem der an Nummer 1 gesetzte Sommer überraschend seine Auftaktpartie gegen Bernhard Klein (TC Brachbach/ LK 13) knapp in drei Sätzen verloren hatte. So war der Weg frei für Meinolf Weber, der auch im Finale gegen Klein beim 6:0, 7:5 nichts anbrennen ließ.

Bei den Damen 60 feierte Lokalmatadorin Marion Laupert (TC Siegen/LK 17) einen Heimsieg. Im entscheidenden Gruppenspiel bezwang sie ihre schärfste Gegenerin Angelika Freiwald (TC HW Gladbeck/LK 16) 3:6, 6:3, 10:8. – Die Ergebnisse im Überblick:

Herren A: Finale: Robert Coman - Stefan Klemenz 6:2, 6:2; 3. Jimmy Reinsch  Nebenrunde: 1. Tim König (TuS Ferndorf/LK 13).

Herren B: Finale: Noah Okatta (TC Siegen/LK 20) - Michael Klinkov (TV Eichen/LK 14) 6:4, 6:2; 3. Julian Mehlberg (TV Eichen/LK 21)  Nebenrunde: 1. Jens Rademacher (TC Hünsborn/LK 23).

Herren 30: Finale: Lothar Alof (LK 18) - Bastian Deventer (LK 18/beide TC Siegen) 7:5, 1:6, 10:7; 3. Jens Rademacher.

Herren 50: Finale: Frank Hussing - Klaus-Jürgen Menn 3:6, 7:5, 10:4; 3. Andreas Stutte (TC Rhode/LK 14)  Nebenrunde: Claus Gückel (TC Dynamit Nobel/LK 19).

Herren 65: Finale: Meinolf Weber - Bernhard Klein 6:0; 7:5; 3. Jürgen Amos (TV Eiserfeld/LK 12) t Nebenrunde: 1. Wolfgang Becker (TuS 1900 Eisern/LK 15).

Herren 70: Finale: Reinhard Thiedemann RW Kirchhundem/LK 17) - Horst Günter Hassler (TV Littfeld/LK 14) 6:1, 6:2.

Damen A: 1. Andreina-Maria Varela-Parra; 2. Marlene Cramer; 3. Amelie von Keyserlingk (TC Siegen/LK 12).

Damen B: Finale: Britta Erlhof (TC Helden-Repetal/LK 15) - Judith Galinski (TuS Ferndorf/LK 13) 7:5, 5:2, Aufg. Galinski; 3. Jannike Stolz (TV Eiserfeld/LK 15)  Nebenrunde: 1. Sonja Lehnert (TV Littfeld/LK 23).

Damen 60: 1. Marion Laupert (LK 17/TC Siegen); 2. Angelika Freiwald (LK 16/TC HW Gladbeck); 3. Renate Brenzel (Lüdenscheider TV/LK 16).

Herren-Doppel: Finale: Philipp Raack/Bastian Deventer (beide TC Siegen) - Jörg Schweiger/Daniel Hammecke (beide TC Milstenau) 6:1, 6:0; 3. Moritz Kämpfer/Frederic Würden (beide TC Siegen).

Autor:

Redaktion Sport aus Siegen

following

Sie möchten diesem Profil folgen?

Verpassen Sie nicht die neuesten Inhalte von diesem Profil: Melden Sie sich an, um neuen Inhalten von Profilen und Orten in Ihrem persönlichen Feed zu folgen.

Folgen Sie diesem Profil als Erste/r
ThemenweltenAnzeige

Tablet-Aktion der Siegener Zeitung
SZ-Abo abschließen und Tablet sichern

Mit einem Abo der Siegener Zeitung kommen Sie jetzt gleichzeitig auch an ein Tablet Ihrer Wahl. Immer und überall informiert mit dem E-Paper... lesen, wo ich will; ... über die Suchfunktion schnell finden, was mich interessiert; ... gleicher Inhalt in praktischer Form; ... mit Zoomfunktion. Jetzt exklusiv: die Tablet-Bundle-Aktion  Beinahe geschenkt: Erhalten Sie kostengünstig ein Tablet Ihrer Wahl bei Abschluss eines Abos der Siegener Zeitung. Möchten Sie Ihr neues Tablet gleich zum Lesen...

Kommentare

online discussion

Sie möchten kommentieren?

Sie möchten zur Diskussion beitragen? Melden Sie sich an, um Kommentare zu verfassen.

Diskussion schließen

Hinweis: Der Autor wird vom System benachrichtigt

add_content

Sie möchten selbst beitragen?

Melden Sie sich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.

Karte einbetten

Abbrechen

Video einbetten

Es können nur einzelne Videos der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Playlists, Streams oder Übersichtsseiten.

Abbrechen

Social-Media Link einfügen

Es können nur einzelne Beiträge der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Übersichtsseiten.

Abbrechen

Beitrag oder Bildergalerie einbetten

Abbrechen

Schnappschuss einbetten

Abbrechen

Veranstaltung oder Bildergalerie einbetten

Abbrechen