Beachvolleyball-WM
Schneider/Bieneck nach 0:2 ausgeschieden

Isabel Schneider aus Ottfingen ist mit ihrer Spielpartnerin Victoria Bieneck bei den Beachvolleyball-Weltmeisterschaften in Hamburg ausgeschieden.
  • Isabel Schneider aus Ottfingen ist mit ihrer Spielpartnerin Victoria Bieneck bei den Beachvolleyball-Weltmeisterschaften in Hamburg ausgeschieden.
  • Foto: FIVB
  • hochgeladen von Frank Kruppa (Redakteur)

krup Hamburg. Diese Hürde war zu hoch: Trotz erbitterter Gegenwehr im ersten Satz verloren die Ottfingerin Isabel Schneider und ihre Spielpartnerin Victoria Bieneck (Weilheim) gestern bei den Beachvolleyball-Weltmeisterschaften in ihrer Wahlheimat Hamburg ihr Sechzehntelfinale gegen die Niederländerinnen Joy Stubbe/Marleen van Iersel mit 0:2 Sätzen (19:21, 12:21) und sind damit ausgeschieden. Der erste Durchgang verlief lange Zeit spannend und ausgeglichen. Die Niederländerinnen setzten sich beim 14:10 erstmals ab und hatten dann beim 20:16 vier Satzbälle, von denen Isabel Schneider und „Tori“ Bieneck die ersten drei abzuwehren vermochten. Der vierte „saß“ aber und brachte Stube/van Iersel den Satzgewinn. Das Momentum nahmen sie in den zweiten Durchgang mit und zogen schnell mit 3:0 in Front. Diesen Vorsprung baute das Duo aus den Niederlanden kontinuierlich aus und beendete das Match nach insgesamt 35 Minuten siegreich.

Autor:

Frank Kruppa (Redakteur) aus Siegen

following

Sie möchten diesem Profil folgen?

Verpassen Sie nicht die neuesten Inhalte von diesem Profil: Melden Sie sich an, um neuen Inhalten von Profilen und Orten in Ihrem persönlichen Feed zu folgen.

2 folgen diesem Profil

Kommentare

Kommentare sind deaktiviert.

Diskussion schließen

Hinweis: Der Autor wird vom System benachrichtigt

Karte einbetten

Abbrechen

Video einbetten

Es können nur einzelne Videos der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Playlists, Streams oder Übersichtsseiten.

Abbrechen

Social-Media Link einfügen

Es können nur einzelne Beiträge der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Übersichtsseiten.

Abbrechen

Beitrag einbetten

Abbrechen

Schnappschuss einbetten

Abbrechen

Veranstaltung einbetten

Abbrechen
add_content

Sie möchten selbst beitragen?

Melden Sie sich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.