Bob-WM in Altenberg
Schwenzfeier nimmt China 2022 ins Visier

geo Altenberg. Malte Schwenzfeier betätigte sich am Donnerstag in ungewohnter Funktion, der Bob-Sportler aus Wilnsdorf, vor wenigen Wochen Junioren-Weltmeister im Zweier in Winterberg geworden, zeigte quasi als Touristenführer dem SZ-Reporter die Bahn in Altenberg, wo am Morgen mit den beiden ersten Läufen Skeleton der Männer das zweite und letzte WM-Wochenende begonnen hatte. Aus heimischer Sicht steht dabei natürlich die Entscheidung im Skeleton der Frauen mit der amtierenden Vize-Weltmeisterin Jacqueline Lölling aus Brachbach am Freitag und Samstag im Vordergrund. Aber es werden im Erzgebirge auch die Viererbob-Titel vergeben - Malte Schwenzfeier wird aber nicht dabei sein.

"Körperspannung war weg"

Nach seinem 5. Platz im Zweier am Sonntag im Zweierbob mit Lokalmatador Richard Oelsner (SZ berichtete) sind andere dran. Ausschlaggebend war ein interner Test nur drei Tage nach dem Titelgewinn bei den Junioren im Sauerland. Schwenzfeier: „Danach war einfach die Körperspannung weg, andere haben sich da besser geschlagen.“

Nun noch Tests in Lake Placid für nächste WM

Dennoch kann der 25-jährige Siegerländer nach einer turbulenten Saison für sich verbuchen, so etwas wie der Aufsteiger des Jahres in der Kufenszene zu sein. Und die Saison endet noch nicht wirklich, denn in genau einer Woche fliegen die besten Piloten und Anschieber nach Lake Placid in die USA, um auf der Olympiabahn am legendären Mt. Van Hoevenberg zu trainieren, wo Anfang 2021 die nächsten Bob- und Skeleton-Weltmeisterschaften stattfinden - vermutlich mit Lölling und Schwenzfeier.

Seit Jahresbeginn ein Vollprofi

Letzterer ist seit sieben Wochen sozusagen Vollprofi, der Zeitaufwand war mit seinem vorherigen Bürojob in Haiger nicht mehr in Einklang zu bringen. „Ich bemühe mich jetzt um Aufnahme in die Sportförderung der Bundeswehr. Das sieht nicht schlecht aus“, so Schwenzfeier am Donnerstag, der momentan als Vereinsmitglied des TuS Eintracht Wiesbaden vor allem von der hessischen Sportstiftung unterstützt wird, die das Hessen-Team 2022 aufbaut, also ein Wintersport-Team für die nächsten Olympischen Winterspiele in knapp zwei Jahren in Peking.

Olympia-Kader Aufnahme so gut wie sicher

So gut wie sicher ist die Aufnahme in den Olympia-Kader, denn mit dem 5. Platz bei der WM, entsprechenden Platzierungen im Weltcup und dem WM-Titel bei den Junioren hat Schwenzfeier mehrfach die Kriterien für die Nominierung erfüllt.

Mehr Zeit am Olympia-Stützpunkt Frankfurt

Mit welchem Piloten der Wilgersdorfer aber in Zukunft fahren wird, dürfte sich erst später im Jahr zeigen. „Nach der WM hier in Altenberg werden sich vielleicht erste Fingerzeige ergeben, aber für mich wird es jetzt wichtig sein, mit meinem Landestrainer Hessen, Tim Restle, überhaupt erst einmal einen Trainings-Grundaufbau zu planen, um 2021 in Lake Placid auf den Punkt topfit zu sein.“, so Schwenzfeier, der dazu nun häufiger am Olympia-Stützpunkt Frankfurt an der Fitness feilen wird - nach und vor Lake Placid....

Autor:

Jost-Rainer Georg (Redakteur) aus Siegen

following

Sie möchten diesem Profil folgen?

Verpassen Sie nicht die neuesten Inhalte von diesem Profil: Melden Sie sich an, um neuen Inhalten von Profilen und Orten in Ihrem persönlichen Feed zu folgen.

4 folgen diesem Profil
ThemenweltenAnzeige

Tablet-Aktion der Siegener Zeitung
SZ-Abo abschließen und Tablet sichern

Mit einem Abo der Siegener Zeitung kommen Sie jetzt gleichzeitig auch an ein Tablet Ihrer Wahl. Immer und überall informiert mit dem E-Paper... lesen, wo ich will; ... über die Suchfunktion schnell finden, was mich interessiert; ... gleicher Inhalt in praktischer Form; ... mit Zoomfunktion. Jetzt exklusiv: die Tablet-Bundle-Aktion  Beinahe geschenkt: Erhalten Sie kostengünstig ein Tablet Ihrer Wahl bei Abschluss eines Abos der Siegener Zeitung. Möchten Sie Ihr neues Tablet gleich zum Lesen...

Kommentare

online discussion

Sie möchten kommentieren?

Sie möchten zur Diskussion beitragen? Melden Sie sich an, um Kommentare zu verfassen.

Diskussion schließen

Hinweis: Der Autor wird vom System benachrichtigt

add_content

Sie möchten selbst beitragen?

Melden Sie sich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.

Karte einbetten

Abbrechen

Video einbetten

Es können nur einzelne Videos der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Playlists, Streams oder Übersichtsseiten.

Abbrechen

Social-Media Link einfügen

Es können nur einzelne Beiträge der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Übersichtsseiten.

Abbrechen

Beitrag oder Bildergalerie einbetten

Abbrechen

Schnappschuss einbetten

Abbrechen

Veranstaltung oder Bildergalerie einbetten

Abbrechen