Wechsel schon im Winter
Sportfreunde Siegen verlieren Eigengewächs

pm Siegen. Die Sportfreunde Siegen werden im Winter an Kaderbreite einbüßen. Eingewächs Jannik Selter wird den Fußball-Oberligisten nach der Hinrunde verlassen und sich Landesligist SV 04 Attendorn anschließen, für den er bereits bis zur C-Jugend aufgelaufen war.

„Wir freuen uns riesig darüber, dass uns Jannik als waschechter Attendorner bereits zur Rückserie verstärkt. Jannik ist menschlich und fußballerisch eine absolute Bereicherung für uns“, erklärte SVA-Vorstandsmitglied Thomas Bassitta.

Für die Sportfreunde kam der 19-jährige Mittelfeldspieler, dessen Vertrag noch bis zum 30. Juni 2022 datiert ist, erst auf einen siebenminütigen Liga-Einsatz und durfte außerdem im Kreispokal ran. Der Wunsch nach mehr Spielzeit ist deshalb der Hauptgrund für den Wechsel von Jannik Selter.

Autor:

Pascal Mlyniec (Redakteur) aus Siegen

following

Sie möchten diesem Profil folgen?

Verpassen Sie nicht die neuesten Inhalte von diesem Profil: Melden Sie sich an, um neuen Inhalten von Profilen und Orten in Ihrem persönlichen Feed zu folgen.

3 folgen diesem Profil
ThemenweltenAnzeige

Anzeigen in der Siegener Zeitung
Anzeigen einfach online aufgeben

Egal ob privat oder gewerblich: Mit der Online-Anzeigenannahme der Siegener Zeitung können Kunden ihre Anzeige schnell und unkompliziert über das Internet aufgeben. Die Online-Anzeigenaufgabe bietet ein breites Spektrum an Gestaltungsmöglichkeiten und verschiedene Buchungsoptionen. Viele Kategorien und Muster für AnzeigenWählen Sie die gewünschte Kategorie und ein Anzeigenmuster, gestalten Sie Ihre eigene Anzeige und buchen Sie in der gewünschten Rubrik. Als registrierter Benutzer können Sie...

Kommentare

online discussion

Sie möchten kommentieren?

Sie möchten zur Diskussion beitragen? Melden Sie sich an, um Kommentare zu verfassen.

add_content

Sie möchten selbst beitragen?

Melden Sie sich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.