Fußball-Oberliga Westfalen
Sportfreunde und Kaan starten mit Heimspielen

Die Sportfreunde Siegen (weiße Trikots) starten mit einem Heimspiel gegen den TuS Haltern in die Oberliga-Saison. Der TuS Erndtebrück gastiert zum Auftakt bei der Hammer SpVg.
  • Die Sportfreunde Siegen (weiße Trikots) starten mit einem Heimspiel gegen den TuS Haltern in die Oberliga-Saison. Der TuS Erndtebrück gastiert zum Auftakt bei der Hammer SpVg.
  • Foto: pm
  • hochgeladen von Uwe Bauschert (Redakteur)

sz Siegen/Erndtebrück. Der Spielplan der Fußball-Oberliga Westfalen für die Saison 2021/2022 ist raus. Die Sportfreunde Siegen und der 1. FC Kaan-Marienborn haben zum Auftakt Heimrecht, während der TuS Erndtebrück zunächst auswärts antreten muss. Die SG Finnentrop/Bamenohl hat zunächst spielfrei und steigt erst eine Woche später in die Saison ein.

Am 1. Spieltag  (29. August) empfangen die Sportfreunde Siegen den TuS Haltern, Stadtrivale Kaan-Marienborn trifft im Breitenbachtal auf den ASC 09 Dortmund. Der TuS Erndtebrück gastiert bei der Hammer SpVg. Interessant: Am 2. Spieltag steigt schon das Derby zwischen Erndtebrück und den Sportfreunden Siegen, Kaan muss dann zur SG Finnentrop-Bamenohl. Das Siegener Stadtderby zwischen  den Sportfreunden und den Känern findet am 7. November im Leimbachstadion statt. - Die ersten drei Spieltage der heimischen Teams im Überblick:

1. Spieltag (29. August): Sportfreunde Siegen - TuS Haltern, 1. FC Kaan-Marienborn - ASC Dortmund, Hammer SpVg - TuS Erndtebrück, SG Finnentrop/B. spielfrei.

2. Spieltag (5. September): TuS Erndtebrück - Sportfreunde Siegen, SG Finnentrop/B. - 1. FC Kaan-Marienborn.

3. Spieltag (12. September): Sportfreunde Siegen - Preußen Münster 2., SpVg Vreden - TuS Erndtebrück, Victoria Clarholz - SG Finnentrop/B., 1. FC Kaan-Marienborn  spielfrei.

Autor:

Redaktion Sport aus Siegen

following

Sie möchten diesem Profil folgen?

Verpassen Sie nicht die neuesten Inhalte von diesem Profil: Melden Sie sich an, um neuen Inhalten von Profilen und Orten in Ihrem persönlichen Feed zu folgen.

Folgen Sie diesem Profil als Erste/r

Kommentare

online discussion

Sie möchten kommentieren?

Sie möchten zur Diskussion beitragen? Melden Sie sich an, um Kommentare zu verfassen.

Diskussion schließen

Hinweis: Der Autor wird vom System benachrichtigt

add_content

Sie möchten selbst beitragen?

Melden Sie sich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.

Karte einbetten

Abbrechen

Video einbetten

Es können nur einzelne Videos der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Playlists, Streams oder Übersichtsseiten.

Abbrechen

Social-Media Link einfügen

Es können nur einzelne Beiträge der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Übersichtsseiten.

Abbrechen

Beitrag oder Bildergalerie einbetten

Abbrechen

Schnappschuss einbetten

Abbrechen

Veranstaltung oder Bildergalerie einbetten

Abbrechen