SZ-Plus

Landesliga 2
SpVg Olpe: Griffel übernimmt zum 3. Male

Ottmar Griffel ist wieder Trainer der SpVg Olpe. Am Donnerstag beobachtete er das Duell des VSV Wenden gegen den SuS 09 Hüsten vor Ort in Schönau.
  • Ottmar Griffel ist wieder Trainer der SpVg Olpe. Am Donnerstag beobachtete er das Duell des VSV Wenden gegen den SuS 09 Hüsten vor Ort in Schönau.
  • Foto: Foto: Jost-Rainer Georg
  • hochgeladen von Jost-Rainer Georg (Redakteur)

pm Olpe. Diese Nachricht kommt überraschend: Thomas Hütte ist nicht mehr Trainer des Fußball-Landesligisten SpVg Olpe (11. Platz/5 Punkte). Nach der Trennung von Hütte reagierte der Verein schnell: „Ottmar Griffel übernimmt ab sofort unsere 1. Mannschaft. Somit es uns in kurzer Zeit gelungen, die vakante Trainer-Stelle zu besetzen. Ottmar übernimmt bereits zum dritten Mal die Chef-Trainer-Position bei der SpVg Olpe; beide bisherigen Engagements waren äußerst erfolgreich. Zuletzt führte Ottmar unsere 1. Mannschaft im Jahre 2015 mit attraktivem Fußball als Landesliga-Meister zurück in die Westfalenliga. Griffel erhält einen Vertrag bis zum 30. Juni 2021“, teilte der Sportliche Leiter Björn Schneider der SZ mit und schloss mit den Worten: „Herzlich Willkommen zurück am Kreuzberg, Ottmar!

 SZ-Plus
Dieser Artikel ist Bestandteil unseres SZ+-Angebots.
Lesen Sie mit einem unserer Digital-Abos weiter. Infos dazu finden Sie hier.
Autor:

Pascal Mlyniec (Redakteur) aus Siegen

following

Sie möchten diesem Profil folgen?

Verpassen Sie nicht die neuesten Inhalte von diesem Profil: Melden Sie sich an, um neuen Inhalten von Profilen und Orten in Ihrem persönlichen Feed zu folgen.

Eine/r folgt diesem Profil

Kommentare

online discussion

Sie möchten kommentieren?

Sie möchten zur Diskussion beitragen? Melden Sie sich an, um Kommentare zu verfassen.

Diskussion schließen

Hinweis: Der Autor wird vom System benachrichtigt

Karte einbetten

Abbrechen

Video einbetten

Es können nur einzelne Videos der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Playlists, Streams oder Übersichtsseiten.

Abbrechen

Social-Media Link einfügen

Es können nur einzelne Beiträge der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Übersichtsseiten.

Abbrechen

Beitrag einbetten

Abbrechen

Schnappschuss einbetten

Abbrechen

Veranstaltung einbetten

Abbrechen
add_content

Sie möchten selbst beitragen?

Melden Sie sich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.