Tischtennis-Talent des VTV Freier Grund
Stein für Top 16 qualifiziert

Jan-Sebastian Stein vom VTV Freier Grund qualifizierte sich für das Top-16-Turnier der Jungen 11 im Westdeutschen Tischtennisverband. Foto: roh
  • Jan-Sebastian Stein vom VTV Freier Grund qualifizierte sich für das Top-16-Turnier der Jungen 11 im Westdeutschen Tischtennisverband. Foto: roh
  • hochgeladen von Rolf Henrichs (Freier Mitarbeiter)

roh Waldesloh. Als einziger Spieler des Tischtenniskreises Siegen hatte sich jetzt Jan-Sebastian Stein vom VTV Freier Grund über gute Ergebnisse bei der Bezirksrangliste für eines der WTTV-Top-32-Turniere qualifiziert. Der Freiengründer spielte in Wadersloh in der Klasse Jungen 11 eine gute Vorrunde. Zwei 3:1-Siegen gegen Jan Hegemann (TuS Hiltrup) und David Stefanidis (Heiligenhauser SV) stand nur eine Niederlage gegen Tom Henseler (Borussia Düsseldorf/1:3) gegenüber.

Im Achtelfinale traf Stein auf den Top-Favoriten des Turniers, Ole Brock (LTV Lippstadt). Erst nach hartem Kampf (11:8, 10:12, 9:11, 8:11) musste sich der Siegerländer gegen den späteren Gesamtsieger geschlagen geben, den er am Rande einer Niederlage hatte und bei dem wegen der großen nervlichen Anspannung sogar ein paar Tränen flossen. Bei Jan-Sebastian Stein war nach der tollen Partie hingegen etwas „die Luft raus“.

In den Spielen um die Plätze 9 bis 16 startete er mit einem hauchdünnen 3:2-Sieg gegen Jonas Haarmann (TB Burgsteinfurt). Danach ging es gegen Oskar Wegener (DJK Aplerbeck), dem der Wildener mit 1:3 unterlag. Am Ende wurde der Spieler des VTV Freier Grund Elfter nach einem 3:0-Erfolg gegen Lukas Grothe (SpVg. Duisburg-Meiderich).

„Mit dem Abschneiden hier in Wadersloh bin ich sehr zufrieden“, sagte Jan-Sebastian Stein, „durch mein Abschneiden darf ich im November beim Top-16-Turnier des WTTV mitspielen.“ Da die Leistungsunterschiede des Wildeners auch gegenüber den Besten nur marginal waren, geht es in den nächsten Monaten nun im Training darum „voll reinzuklotzen“, um noch näher an die vorderen Platzierungen heranzurücken.

Autor:

Rolf Henrichs (Freier Mitarbeiter) aus Siegen

following

Sie möchten diesem Profil folgen?

Verpassen Sie nicht die neuesten Inhalte von diesem Profil: Melden Sie sich an, um neuen Inhalten von Profilen und Orten in Ihrem persönlichen Feed zu folgen.

Folgen Sie diesem Profil als Erste/r

Kommentare

online discussion

Sie möchten kommentieren?

Sie möchten zur Diskussion beitragen? Melden Sie sich an, um Kommentare zu verfassen.

Diskussion schließen

Hinweis: Der Autor wird vom System benachrichtigt

Karte einbetten

Abbrechen

Video einbetten

Es können nur einzelne Videos der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Playlists, Streams oder Übersichtsseiten.

Abbrechen

Social-Media Link einfügen

Es können nur einzelne Beiträge der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Übersichtsseiten.

Abbrechen

Beitrag einbetten

Abbrechen

Schnappschuss einbetten

Abbrechen

Veranstaltung einbetten

Abbrechen
add_content

Sie möchten selbst beitragen?

Melden Sie sich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.