Nur noch 301 Mannschaften gemeldet
Trend im Jugend-Fußball weiter rückläufig

Unser Bild vom Turnier des SV Gosenbach zeigte eine Szene aus dem F-Jugend-Spiel zwischen der SG Siegen-Giersberg (grüne Trikots) und dem 1. FC Dautenbach. Für die neue Saison wurden im Fußballkreis Siegen-Wittgenstein 301 Nachwuchs-Teams gemeldet, der Trend ist weiter rückläufig.
  • Unser Bild vom Turnier des SV Gosenbach zeigte eine Szene aus dem F-Jugend-Spiel zwischen der SG Siegen-Giersberg (grüne Trikots) und dem 1. FC Dautenbach. Für die neue Saison wurden im Fußballkreis Siegen-Wittgenstein 301 Nachwuchs-Teams gemeldet, der Trend ist weiter rückläufig.
  • Foto: Jürgen Betz/Archiv
  • hochgeladen von Frank Kruppa (Redakteur)

sz/krup Siegen. Der Kreisjugendausschuss (KJA) des Fußballkreises Siegen-Wittgenstein hat jetzt die Einteilungen der Juniorinnen- und Junioren-Staffeln für die kommende Saison 2019/2020 vorgenommen. Folgende Zuständigkeiten für die Staffeln ändern sich zu Saisonbeginn im Vergleich zu letzter Saison: D-Junioren alle Staffeln: Staffelleiterin Ortrud Hoffmann, C-Junioren alle Staffeln: Stefan Justus, B-Junioren alle Staffeln: Heiko Buckard.

Mädchen nach "Norweger-Prinzip"

Die Anzahl der gemeldeten Jugendmannschaften des heimischen Kreises ist mit insgesamt 301 (Vorjahr 308) Teams leicht rückläufig. Bei den Mädchen wird bei den B-Juniorinnen wieder nach dem „Norweger-Prinzip“ gespielt. Hier wurden Mannschaften mit unterschiedlicher Spielerstärke gemeldet, gespielt wird jeweils nach der geringsten Anzahl. Beispiel: Trifft ein Siebener- auf ein Elfer-Team, wird „Sieben gegen sieben“ gespielt.

Erneut Qualifikationsrunden

Die C-, B- und A-Junioren wurden wie bereits im Vorjahr in einfache Qualifikationsrunden (Kreisliga B) eingeteilt, die bis zu den Herbstferien ausgetragen werden. Hier erfolgt anschließend jeweils die Einteilung in A- und B-Liga, diese dann mit Hin- und Rückrunde. „So schaffen wir Chancengleichheit für alle Mannschaften, innerhalb eines Spieljahres in der A-Liga spielen zu können“, erläuterte Jürgen Lück, stellv. Vorsitzender des KJA und Koordinator Spielbetrieb im Kreis 28.
Die Einteilungen für die F-, E-, und D-Jugenden gelten nur für die einfache Hinrunde in 2019, hier werden bekanntermaßen die Staffeln im neuen Jahr neu aufgeteilt, wobei im Winter auch neue Mannschaften für die Rückrunde in 2020 nachgemeldet werden können. – Die neuen Spielklassen im Überblick:

Überkreislich spielende Mannschaften

A-Junioren: Westfalenliga: Sportfreunde Siegen; Landesliga – Gruppe 2: TuS Erndtebrück.
B-Junioren: Westfalenliga: Sportfr. Siegen; Bezirksliga – Staffel 4: Sportfr. Siegen 2., TSG Adler Dielfen.
B-Juniorinnen: Regionalliga West: Fortuna Freudenberg.
C-Junioren: Westfalenliga: Sportfr. Siegen; Bezirksliga – Staffel 4: JSG Eiserfeld-Eisern, Sportfr. Siegen 2., TSV Weißtal.
D-Junioren: Bezirksliga – Staffel 4: Sportfr. Siegen, TSV Weißtal.

Kreisliga A

B-Juniorinnen (Staffelleiterin Nadine Dornseifer): JSG Ebenau-Diedenshausen (7er), Sportfr. Siegen (11er), Fortuna Freudenberg 2. (11er), Germania Salchendorf (7er), SV Schameder (9er), SV Gosenbach (A-Jun. 9er, außer Konkurrenz), Fortuna Freudenberg 3. (7er, nur für Freundschaftsspiele), JSG Neunkirchen-Salchendorf (11er, nur für Freundschaftsspiele).

Kreisligen B

A-Junioren (Jürgen Lück): Qualifikationsrunde 1: FC Hilchenbach, FC Kreuztal, JSG Aue-Birkelbach, JSG Dielfen-Weißtal, JSG Klafeld-Alchen, Fortuna Freudenberg; Qualifikationsrunde 2: JSG Bad Berleburg-Edertal, JSG Dielfen-Weißtal 2., JSG SV Gosenbach-TSV Siegen, SG Siegen-Giersberg, SpVg 09 Niederndorf; Qualifikationsrunde 3: JSG Burbach-Hickengrund-Wahlbach, JSG Bürbach/Kaan-Marienborn, JSG Ebenau-Diedenshausen, JSG Salchendorf-Deuz-Netphen, SV Setzen; Qualifikationsrunde 4: 1. FC Dautenbach, JSG Eiserfeld-Eisern, JSG Feudingen-Laasphe-Niederlaasphe-Puderbach, Sportfr. Eichen/Krombach, SuS Niederschelden.
B-Junioren (Heiko Buckard): Qualifikationsrunde 1: 1. FC Dautenbach 2., FC Kreuztal, JSG Aue-Birkelbach, JSG Neunkirchen-Salchendorf, Sportfr. Eichen/Krombach, SuS Niederschelden; Qualifikationsrunde 2: 1. FC Dautenbach, FC Hilchenbach, JSG Feudingen-Laasphe-Niederlaasphe-Puderbach, JSG SV Gosenbach-TSV Siegen, SG Siegen-Giersberg 2., Fortuna Freudenberg; Qualifikationsrunde 3: JSG Banfe-Oberes Banfetal, JSG Eiserfeld-Eisern, JSG Salchendorf-Deuz-Netphen, JSG SV Gosenbach-TSV Siegen 2., JSG Wilden-Obersdorf-Wilnsdorf, SG Siegen-Giersberg; Qualifikationsrunde 4: JSG Bad Berleburg-Edertal, JSG Burbach-Hickengrund-Wahlbach, SV Setzen, TSG Adler Dielfen 2., TuS Erndtebrück.
C-Junioren (Stefan Justus): Qualifikationsrunde 1: 1. FC Dautenbach, JSG Aue-Birkelbach, Sportfr. Eichen/Krombach, SpVg 09 Bürbach, SuS Niederschelden 2., TuS Erndtebrück; Qualifikationsrunde 2: JSG Bad Berleburg-Edertal, JSG Neunkirchen-Salchendorf, SG Mudersbach/Brachbach, SG Siegen-Giersberg, SuS Niederschelden; Qualifikationsrunde 3: Grün-Weiß Siegen, FC Kreuztal, JSG Dotzlar-Sassenhausen, JSG SV Gosenbach-TSV Siegen, Fortuna Freudenberg, TV Hoffnung Littfeld; Qualifikationsgruppe 4: FC Hilchenbach 1., FC Hilchenbach 2., JSG Eckmannshausen/Dreis-Tiefenbach, JSG Salchendorf-Deuz-Netphen, JSG Wilden-Obersdorf-Wilnsdorf; Qualifikationsgruppe 5: JSG Eckmannshausen/Dreis-Tiefenbach 2., JSG Feudingen-Laasphe-Niederlaasphe-Puderbach, JSG Klafeld-Alchen, JSG Salchendorf-Deuz-Netphen 2., SV Setzen.
D-Junioren (Ortrud Hoffmann): Gruppe 1: FC Hilchenbach, JSG Aue-Birkelbach, JSG Bad Berleburg-Edertal, JSG Dotzlar-Sassenhausen, JSG Ebenau-Diedenshausen, JSG Feudingen-Laasphe-Niederlaasphe-Puderbach, JSG Salchendorf-Deuz-Netphen, TSV Weißtal 4., TuS Erndtebrück; Gruppe 2: FC Hilchenbach 2., JSG Bad Berleburg-Edertal 2., JSG Feudingen-Laasphe-Niederlaasphe-Puderbach 2., JSG Salchendorf-Deuz-Netphen 2., JSG Salchendorf-Deuz-Netphen 3., Sportfr. Eichen/Krombach, TSV Weißtal 2., TSV Weißtal 3., TV Hoffnung Littfeld; Gruppe 3: 1. FC Dautenbach, 1. FC Kaan-Marienborn, FC Kreuztal, Fortuna Freudenberg, JSG Klafeld-Alchen, SG Siegen-Giersberg, Sportfr. Siegen 2., SpVg 09 Bürbach, SV Setzen; Gruppe 4: Grün-Weiß Siegen, JSG Burbach-Hickengrund-Wahlbach, JSG Eiserfeld-Eisern, JSG Neunkirchen-Salchendorf, JSG Wilden-Obersdorf-Wilnsdorf, SG Mudersbach/Brachbach, SpVg 09 Niederndorf, SuS Niederschelden, SV Gosenbach, TSV Siegen; Gruppe 5: 1. FC Kaan-Marienborn 2., SpVg Anzhausen/Flammersbach, JSG Burbach-Hickengrund-Wahlbach 2., JSG Klafeld-Alchen 2., JSG Neunkirchen-Salchendorf 2., JSG Neunkirchen-Salchendorf 3., SG Siegen-Giersberg 2., Sportfr. Siegen 3., SV Setzen 2., TSV Siegen 2.
E-Junioren (Sebastian Kraft): Gruppe 1: FC Hilchenbach, JSG Aue-Birkelbach, JSG Bad Berleburg-Edertal, JSG Banfe-Oberes Banfetal, JSG Dotzlar-Sassenhausen, JSG Ebenau-Diedenshausen, SV Feudingen, SV Germania Salchendorf, SV Netphen, TuS Erndtebrück; Gruppe 2: FC Kreuztal, JSG Klafeld-Alchen, Red Sox Allenbach, Sportfr. Eichen/Krombach, Sportfr. Siegen, SpVg 09 Niederndorf, Fortuna Freudenberg, SV Setzen, TSG Adler Dielfen, TSV Siegen; Gruppe 3: 1. FC Dautenbach, 1. FC Kaan-Marienborn, Grün-Weiß Siegen, JSG Eckmannshausen/Dreis-Tiefenbach, JSG Eiserfeld-Eisern, SG Mudersbach/Brachbach, SG Siegen-Giersberg, SpVg Anzhausen/Flammersbach, SpVg 09 Bürbach, SV Gosenbach; Gruppe 4: JSG Burbach-Wahlbach 1., JSG Burbach-Wahlbach 2., JSG Neunkirchen-Salchendorf 1., JSG Neunkirchen-Salchendorf 3., SG Hickengrund, SpVg Anzhausen/Flammersbach 2., SuS Niederschelden, TSG Adler Dielfen 2., TuS Wilnsdorf/Wilgersdorf, VfB Wilden; Gruppe 5: FC Hilchenbach 2., JSG Bad Berleburg-Edertal 2., JSG Ebenau-Diedenshausen 2., SuS Niederschelden 2., Grün-Weiß Eschenbach, SV Netphen 2., TSV Weißtal 1., TSV Weißtal 2., TuS Wilnsdorf/Wilgersdorf 2., TuS Erndtebrück 2.; Gruppe 6: 1. FC Dautenbach 3., FC Hilchenbach 3., JSG Eiserfeld-Eisern 3., JSG Klafeld-Alchen 2., Red Sox Allenbach 2., Sportfr. Eichen/Krombach 2., Fortuna Freudenberg 2., SV Setzen 2., SV Setzen 3., TSV Siegen 2.; Gruppe 7: 1. FC Dautenbach 2., 1. FC Kaan-Marienborn 2., Grün-Weiß Siegen 2., JSG Eiserfeld-Eisern 2., JSG Neunkirchen-Salchendorf 2., SG Siegen-Giersberg 2., Sportfr. Eichen/Krombach 3., Sportfr. Siegen 2., Fortuna Freudenberg 3.
F-Junioren (Michael Sperling): Gruppe 1: JSG Aue-Birkelbach, JSG Bad Berleburg-Edertal 1., JSG Bad Berleburg-Edertal 2., JSG Banfe-Oberes Banfetal 1., JSG Banfe-Oberes Banfetal 2., JSG Dotzlar-Sassenhausen, JSG Ebenau-Diedenshausen, JSG Laasphe-Niederlaasphe-Puderbach, SV Feudingen, TuS Erndtebrück; Gruppe 2: 1. FC Dautenbach, FC Kreuztal, JSG Klafeld-Alchen, Red Sox Allenbach, SG Siegen-Giersberg, Sportfr. Eichen/Krombach, SpVg 09 Bürbach, SV Germania Salchendorf, SV Netphen; Gruppe 3: JSG Burbach-Wahlbach, JSG Eiserfeld-Eisern, JSG Neunkirchen-Salchendorf, SG Hickengrund, SuS Niederschelden, Fortuna Freudenberg, TSV Siegen, TuS Wilnsdorf/Wilgersdorf, VfB Wilden; Gruppe 4: 1. FC Kaan-Marienborn, Grün-Weiß Siegen, FC Hilchenbach, JSG Eckmannshausen/Dreis-Tiefenbach, SG Mudersbach/Brachbach, Sportfr. Siegen, SpVg Anzhausen/Flammersbach, SV Gosenbach, SV Setzen, TSV Weißtal; Gruppe 5: 1. FC Dautenbach 2., Red Sox Allenbach 2., SG Siegen-Giersberg 2., SG Siegen-Giersberg 3., Sportfr. Eichen/Krombach 2., Fortuna Freudenberg 2., TSV Siegen 2.; Gruppe 6: JSG Burbach-Wahlbach 2., JSG Eiserfeld-Eisern 2., JSG Neunkirchen-Salchendorf 2., SG Hickengrund 2., SuS Niederschelden 2., SuS Niederschelden 3., TuS Wilnsdorf/Wilgersdorf 2.
G-Junioren/Bambini-Kicker (nur frei zu vereinbarende Freundschaftsspiele, Ansprechpartner im KJA für Fragen: Jürgen Lück und Karl Hermann Münker): 1. FC Dautenbach, 1. FC Kaan-Marienborn, FC Ebenau, Grün-Weiß Siegen, FC Hilchenbach, FC Kreuztal, FC Laasphe, JSG Aue-Birkelbach, JSG Banfe-Oberes Banfetal, JSG Eiserfeld-Eisern, JSG Neunkirchen-Salchendorf, Red Sox Allenbach, SG Hickengrund, SG Mudersbach/Brachbach, SG Siegen-Giersberg, Sportfr. Eichen/Krombach, SpVg Anzhausen/Flammersbach, SpVg 09 Bürbach, SpVg Kredenbach/Müsen, SuS Niederschelden, SV Dreis-Tiefenbach, SV Eckmannshausen, SV Feudingen, Fortuna Freudenberg, SV Germania Salchendorf, SV Gosenbach, Grün-Weiß Eschenbach, SV Netphen, SV Schameder, SV Setzen, TSG Adler Dielfen, TSV Siegen, TSV Weißtal, TuS Alchen, TuS Deuz, TuS Erndtebrück, TuS Johannland, TuS Wilnsdorf/Wilgersdorf, VfB Burbach, VfB Wilden, VfL Bad Berleburg, VfL Klafeld-Geisweid.

Autor:

Frank Kruppa (Redakteur) aus Siegen

following

Sie möchten diesem Profil folgen?

Verpassen Sie nicht die neuesten Inhalte von diesem Profil: Melden Sie sich an, um neuen Inhalten von Profilen und Orten in Ihrem persönlichen Feed zu folgen.

2 folgen diesem Profil

Kommentare

Kommentare sind deaktiviert.

Diskussion schließen

Hinweis: Der Autor wird vom System benachrichtigt

Karte einbetten

Abbrechen

Video einbetten

Es können nur einzelne Videos der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Playlists, Streams oder Übersichtsseiten.

Abbrechen

Social-Media Link einfügen

Es können nur einzelne Beiträge der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Übersichtsseiten.

Abbrechen

Beitrag einbetten

Abbrechen

Schnappschuss einbetten

Abbrechen

Veranstaltung einbetten

Abbrechen
add_content

Sie möchten selbst beitragen?

Melden Sie sich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.