SZ

Platzt der Transfer zum FC Altenhof?
Trilling: „Jannik Schneider hat noch Vertrag bei uns“

Jannik Schneider (rotes Trikot) hat laut Jochen Trilling, dem Sportlichen Leiter des 1. FC Kaan-Marienborn, noch Vertrag bis 2022 beim Fußball-Oberligisten. Droht der schon bekanntgegebene Wechsel zum FC Altenhof noch zu platzen?
  • Jannik Schneider (rotes Trikot) hat laut Jochen Trilling, dem Sportlichen Leiter des 1. FC Kaan-Marienborn, noch Vertrag bis 2022 beim Fußball-Oberligisten. Droht der schon bekanntgegebene Wechsel zum FC Altenhof noch zu platzen?
  • Foto: pm
  • hochgeladen von Uwe Bauschert (Redakteur)

ubau Kaan-Marienborn/Altenhof. Groß war die Freude und der Stolz beim FC Altenhof, als der Fußball-Bezirksligist vom „Winterhagen“ die Verpflichtung von Jannik Schneider vom Oberligisten 1. FC Kaan-Marienborn bekanntgab. „Für uns ist das ein absoluter Transfer-Coup“, jubilierte FCA-Spielertrainer Mike Brado im SZ-Gespräch – und das ist aus seiner Sicht auch absolut nachvollziehbar. Denn Schneider sammelte in seiner Laufbahn immerhin schon Drittliga-Erfahrung während seines Engagements bei Fortuna Köln. Dass der Defensivspieler seinem Heimatverein FC Altenhof in der kommenden Saison weiterhelfen würde, dürfte außer Frage stehen.
Trilling: "Er ist bei uns eingeplant"Eine andere, ganz wesentliche Frage ist aber noch offen: Ist der Transfer tatsächlich schon „durch“? Beim 1.

ubau Kaan-Marienborn/Altenhof. Groß war die Freude und der Stolz beim FC Altenhof, als der Fußball-Bezirksligist vom „Winterhagen“ die Verpflichtung von Jannik Schneider vom Oberligisten 1. FC Kaan-Marienborn bekanntgab. „Für uns ist das ein absoluter Transfer-Coup“, jubilierte FCA-Spielertrainer Mike Brado im SZ-Gespräch – und das ist aus seiner Sicht auch absolut nachvollziehbar. Denn Schneider sammelte in seiner Laufbahn immerhin schon Drittliga-Erfahrung während seines Engagements bei Fortuna Köln. Dass der Defensivspieler seinem Heimatverein FC Altenhof in der kommenden Saison weiterhelfen würde, dürfte außer Frage stehen.

Trilling: "Er ist bei uns eingeplant"

Eine andere, ganz wesentliche Frage ist aber noch offen: Ist der Transfer tatsächlich schon „durch“? Beim 1. FC Kaan-Marienborn war man dem Vernehmen nach „not amused“ über die Bekanntgabe – und das aus einem triftigen Grund. „Jannik Schneider hat noch einen Vertrag bis 2022 bei uns. Er ist bei uns eingeplant“, sagte Jochen Trilling, der Sportliche Leiter der Käner, am Dienstag gegenüber der SZ. Heißt im Klartext: Welches Trikot Jannik Schneider in der Saison 2021/22 tragen wird, muss sich erst noch herausstellen. „Wir sind da ganz entspannt“, betont Trilling.

Autor:

Uwe Bauschert (Redakteur) aus Siegen

following

Sie möchten diesem Profil folgen?

Verpassen Sie nicht die neuesten Inhalte von diesem Profil: Melden Sie sich an, um neuen Inhalten von Profilen und Orten in Ihrem persönlichen Feed zu folgen.

2 folgen diesem Profil
Themenwelten
Die Siegener Zeitung begrüßt den Lenz mit einem Sonder-Abo: Sparen Sie drei Monate lang mit unserem Frühlings-Abo.

SZ+ informiert schnell und gut
Mit dem Frühlings-Abo drei Monate sparen

Der Frühling hat - kalendarisch- begonnen und die Siegener Zeitung begrüßt den Lenz mit einem Sonder-Abo: Sparen Sie drei Monate lang mit unserem Frühlings-Abo. Verlässliche Informationen trotz unruhiger Corona-LageIn diesem einmal mehr besonderen Jahr sehnen sich viele Menschen noch mehr nach den ersten Frühlingsboten. Ist doch mit den steigenden Temperaturen, den kräftiger werdenden Sonnenstrahlen und dem Aufblühen der Natur im zweiten Jahr der Corona-Pandemie noch mehr Hoffnung verbunden als...

Kommentare

online discussion

Sie möchten kommentieren?

Sie möchten zur Diskussion beitragen? Melden Sie sich an, um Kommentare zu verfassen.

Diskussion schließen

Hinweis: Der Autor wird vom System benachrichtigt

add_content

Sie möchten selbst beitragen?

Melden Sie sich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.

Karte einbetten

Abbrechen

Video einbetten

Es können nur einzelne Videos der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Playlists, Streams oder Übersichtsseiten.

Abbrechen

Social-Media Link einfügen

Es können nur einzelne Beiträge der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Übersichtsseiten.

Abbrechen

Beitrag oder Bildergalerie einbetten

Abbrechen

Schnappschuss einbetten

Abbrechen

Veranstaltung oder Bildergalerie einbetten

Abbrechen