Basketball-Landesliga
TV Jahn Siegen in Vorhalle auf verlorenem Posten

Männer-Landesliga 6

TuS Fellinghausen - Baskets Lüdenscheid 2. 67:54
Gegen das „Schlusslicht“ aus dem Märkischen Kreis feierte der TuS Fellinghausen seinen vierten Saisonsieg und verbuchte damit wertvolle Punkte im Kampf um den Klassenerhalt.

TSV Vorhalle - TV Jahn Siegen 92:41 (48:24)
„In Vorhalle gab es wenig für uns auszurichten“, bekannte Siegens Trainer Philipp Sarx. „Der Gegner war auf jeder Position größer als wir, hatte dementsprechend die Hoheit unter den Körben. Vor allem die Offensivrebounds gingen durchweg an die Gastgeber, wir haben allerdings auch schlecht ausgeboxt. Vorhalle hat über die komplette Distanz eine Ganzfeldpresse gespielt, womit wir beträchtliche Probleme hatten, uns sind viele Turnovers unterlaufen. Wenn wir uns dann doch mal durchspielen konnten, haben wir schon unsere offenen Würfe bekommen – das Problem war nur, dass wir die dann zu selten getroffen haben“, bemängelte der Jahn-Coach, der auch mit der Freiwurf-Quote (5/14 gegenüber 18/24 von Vorhalle) nicht zufrieden sein konnte: „Gefühlt waren das bei uns sogar noch weniger Treffer von der Linie aus.“ Alle Spielabschnitte gingen an den TSV Vorhalle, der dabei sehr gleichmäßig scorte: 21:12, 27:12, 22:10 und 22:7. „Im letzten Viertel war offensiv komplett die Luft bei uns raus, wobei ich dann auch viel durchgewechselt habe“, erläuterte Philipp Sarx.

TV Jahn Siegen: Bläser (17), Juffa (5), Baraniak (4), Stricker (4), Becker (3), Schumacher (3), Pakmor (2), Simons (2), Wahl (1).

Autor:

Frank Kruppa (Redakteur) aus Siegen

following

Sie möchten diesem Profil folgen?

Verpassen Sie nicht die neuesten Inhalte von diesem Profil: Melden Sie sich an, um neuen Inhalten von Profilen und Orten in Ihrem persönlichen Feed zu folgen.

2 folgen diesem Profil

Kommentare

online discussion

Sie möchten kommentieren?

Sie möchten zur Diskussion beitragen? Melden Sie sich an, um Kommentare zu verfassen.

Diskussion schließen

Hinweis: Der Autor wird vom System benachrichtigt

add_content

Sie möchten selbst beitragen?

Melden Sie sich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.

Karte einbetten

Abbrechen

Video einbetten

Es können nur einzelne Videos der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Playlists, Streams oder Übersichtsseiten.

Abbrechen

Social-Media Link einfügen

Es können nur einzelne Beiträge der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Übersichtsseiten.

Abbrechen

Beitrag oder Bildergalerie einbetten

Abbrechen

Schnappschuss einbetten

Abbrechen

Veranstaltung oder Bildergalerie einbetten

Abbrechen