31. Powerman-Duathlon in Zoofingen
TVE Netphen feiert Staffelsieg

Dr. Patrick Löhr sicherte mit einem starken Schlusslauf den Sieg ab und baute den Vorsprung auf über 20 Minuten aus.
3Bilder
  • Dr. Patrick Löhr sicherte mit einem starken Schlusslauf den Sieg ab und baute den Vorsprung auf über 20 Minuten aus.
  • Foto: Verein
  • hochgeladen von Pascal Mlyniec (Redakteur)

sz Zoofingen. In Zoofingen in der Schweiz fand kürzlich der 31. Powerman-Duathlon über die Langdistanz statt. Für die Athleten stehen dabei 10 Kilometer Laufen, 150 Kilometer Radfahren und abschließend 30 Kilometer Laufen auf dem Programm. Das Rennen mit rund 1200 Teilnehmern gilt als einer der härtesten Duathlons weltweit. Mit dabei waren auch Dr. Caprice Löhr, Dr. Patrick Löhr und Florian Scheib, die für den TVE Netphen eine Mixed-Staffel bildeten. Dabei mussten sie widrigen, regnerischen Bedingungen trotzen – bei 13 Grad Außentemperatur hatten einige Starter sogar mit Unterkühlungen zu kämpfen.

20 Minuten Vorsprung im Ziel

Dr. Caprice Löhr eröffnete den Wettkampf und legte mit einer schnellen Laufzeit den Grundstein für ein erfolgreiches Rennen. Sie übergab den Staffelstab an TVE-Abteilungsleiter Florian Scheib, der auf nasser Radstrecke die gute Ausgangslage des Teams hielt und die 150 Kilometer in 4:50 Stunden bewältigte. Als Schlussläufer bewies Dr. Patrick Löhr, der sich zurzeit auf den Köln-Marathon vorbereitet, seine gute Form. Mit über 20 Minuten Vorsprung auf die zweitplatzierte Mannschaft kam er nach der Gesamtzeit von 7:21 Stunden ins Ziel und sicherte dem TVE Netphen damit den Tagessieg in der Staffelwertung.

Autor:

Redaktion Sport aus Siegen

following

Sie möchten diesem Profil folgen?

Verpassen Sie nicht die neuesten Inhalte von diesem Profil: Melden Sie sich an, um neuen Inhalten von Profilen und Orten in Ihrem persönlichen Feed zu folgen.

Folgen Sie diesem Profil als Erste/r

Kommentare

online discussion

Sie möchten kommentieren?

Sie möchten zur Diskussion beitragen? Melden Sie sich an, um Kommentare zu verfassen.

Diskussion schließen

Hinweis: Der Autor wird vom System benachrichtigt

Karte einbetten

Abbrechen

Video einbetten

Es können nur einzelne Videos der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Playlists, Streams oder Übersichtsseiten.

Abbrechen

Social-Media Link einfügen

Es können nur einzelne Beiträge der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Übersichtsseiten.

Abbrechen

Beitrag einbetten

Abbrechen

Schnappschuss einbetten

Abbrechen

Veranstaltung einbetten

Abbrechen
add_content

Sie möchten selbst beitragen?

Melden Sie sich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.