Fußball-Testspiele
Vier SFS-Treffer und ein neues Gesicht

Olpes Torwart Christoph Sauermann (l.) parierte diesen Torschuss von Sportfreunde-Offensivspieler Leandro Fünfsinn (rotes Trikot) in prächtiger Manier.
  • Olpes Torwart Christoph Sauermann (l.) parierte diesen Torschuss von Sportfreunde-Offensivspieler Leandro Fünfsinn (rotes Trikot) in prächtiger Manier.
  • Foto: rt
  • hochgeladen von Uwe Bauschert (Redakteur)

ubau Olpe/Bamenohl. Die beiden Fußball-Oberligisten Sportfreunde Siegen und SG Finnentrop/Bamenohl sind in Testspielen gegen Landesligisten ihrer Favoritenstellung gerecht geworden, doch die SG "Finn/Bam" musste ein dickes Brett bohren, ehe der Sieg unter Dach und Fach war.

SpVg Olpe - Sportfreunde Siegen 0:4 (0:1) - Fußball-Oberligist Sportfreunde Siegen hat die Aufgabe bei der zwei Klassen tiefer spielenden SpVg Olpe souverän gelöst. Nachdem sich die Leimbachtaler in der ersten Halbzeit noch etwas schwer getan hatten, feierten sie am Ende einen deutlichen 4:0-Erfolg.
„Aufgrund der zweiten Hälfte ist unser Sieg auch in dieser Höhe verdient“, bilanzierte SFS-Trainer Tobias Cramer. „In der ersten Halbzeit hat uns noch die Konsequenz im Abschluss und die Zielstrebigkeit gefehlt, doch im zweiten Durchgang haben wir die Olper müde gespielt und auch die körperliche Robustheit gezeigt, die wir in der Oberliga benötigen“, analysierte Cramer, dessen Team jeweils nach einer Ecke zu den ersten beiden Toren kam. In der 17. Minute köpfte Tobias Filipzik zum 1:0 ein. Kurz nach der Pause erzielte Furkan Yilmaz aus kurzer Distanz das 2:0 (48.). „Damit hatten wir das Spiel in die richtige Richtung gebracht“, so Cramer. Leon Kunz vollendete eine schöne Kombination zum 3:0 (68.), ehe Berkan Koc in der 77. Minute für den 4:0-Endstand sorgte. „Ich bin absolut zufrieden. Das war ein guter Test“, befand Cramer, der auf dem Kunstrasenplatz des Kreuzbergstadions auch einen Testspieler einsetzte: den US-Amerikaner Carl-Henry Désir. Der Kumpel von Eli Pinner wurde in der zweiten Halbzeit eingewechselt. Cramer: „Er spielt im Mittelfeld auf der Außenbahn und hat eine gute Geschwindigkeit. Er wird noch ein paar Tage bei uns bleiben. Alles weitere werden wir sehen.“

SG Finnentrop/Bamenohl - VSV Wenden 4:2 (2:2) - Oberligist „Finn/Bam“ lag gegen den Landesligisten VSV Wenden schon mit 0:2 im Hintertreffen, drehte dann aber noch das Spiel zu seinen Gunsten.  –  Die Torfolge: 0:1/0:2 Triantafilos Vlachos (4./27.), 1:2 Laurits Strotmann (30.), 2:2 Rafael Corchero (39.), 3:2 Christian Pott Mestre (75.), 4:2 Biagio Campione (86.).

Autor:

Uwe Bauschert (Redakteur) aus Siegen

following

Sie möchten diesem Profil folgen?

Verpassen Sie nicht die neuesten Inhalte von diesem Profil: Melden Sie sich an, um neuen Inhalten von Profilen und Orten in Ihrem persönlichen Feed zu folgen.

2 folgen diesem Profil
ThemenweltenAnzeige

Spar-Abo der Siegener Zeitung
Schnell abonnieren und bares Geld sparen!

Das Abonnement der Siegener Zeitung ist der bequemste Weg, um jeden Morgen die wichtigsten Nachrichten aus Siegen, dem Siegerland, Wittgenstein, Altenkirchen und Olpe zu in kompakter Form zu lesen ‒ als gedruckte Zeitung direkt aus dem Briefkasten oder als digitale Version in Form eines E-Papers. Das E-Paper lesen Sie bequem am PC oder ganz mobil mit unserer App für Android und Apple. Schnell Abo buchen und bares Geld sparenSchnell sein lohnt sich jetzt, denn je früher Sie bestellen, desto mehr...

Kommentare

online discussion

Sie möchten kommentieren?

Sie möchten zur Diskussion beitragen? Melden Sie sich an, um Kommentare zu verfassen.

Diskussion schließen

Hinweis: Der Autor wird vom System benachrichtigt

add_content

Sie möchten selbst beitragen?

Melden Sie sich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.

Karte einbetten

Abbrechen

Video einbetten

Es können nur einzelne Videos der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Playlists, Streams oder Übersichtsseiten.

Abbrechen

Social-Media Link einfügen

Es können nur einzelne Beiträge der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Übersichtsseiten.

Abbrechen

Beitrag oder Bildergalerie einbetten

Abbrechen

Schnappschuss einbetten

Abbrechen

Veranstaltung oder Bildergalerie einbetten

Abbrechen