SZ-Plus

Eishockey-Crack André Bruch aus Netphen
"Will meinen Stammplatz in Limburg zurück erkämpfen"

André Bruch (links), hier noch in den guten alten Zeiten des EHC 08 Netphen gemeinsam mit seinem älteren Bruder Tim (rechts) und Vater Reinhard, will sich nach seiner Nasen-OP seinen Stammplatz beim Eishockey-Regionalligisten EG Diez-Limburg zurück erobern.
  • André Bruch (links), hier noch in den guten alten Zeiten des EHC 08 Netphen gemeinsam mit seinem älteren Bruder Tim (rechts) und Vater Reinhard, will sich nach seiner Nasen-OP seinen Stammplatz beim Eishockey-Regionalligisten EG Diez-Limburg zurück erobern.
  • Foto: Frank Kruppa
  • hochgeladen von Frank Kruppa (Redakteur)

krup Netphen/Limburg. Gut zwei Jahre ist es nun her, seit die Sportart Eishockey von der Siegerländer Karte gelöscht wurde. Nach Problemen mit der Kühlanlage des Eisstadions im Sportpark Siegerland hatte der EHC 08 Netphen lediglich die ersten beiden Landesliga-Partien der Saison 2017/18 ausgetragen und wurde danach vom Eishockey-Verband NRW vom Spielbetrieb ausgeschlossen.

Die Spieler des EHC, die ein halbes Jahr zuvor Meister der Bezirksliga geworden waren und sich auch für die Landesliga viel vorgenommen hatten, zerstreuten sich danach in alle Winde, spielten in der Folgezeit in Dortmund, Wiehl – oder Limburg.

 SZ-Plus
Dieser Artikel ist Bestandteil unseres SZ+-Angebots.
Lesen Sie mit einem unserer Digital-Abos weiter. Infos dazu finden Sie hier.
Autor:

Frank Kruppa (Redakteur) aus Siegen

following

Sie möchten diesem Profil folgen?

Verpassen Sie nicht die neuesten Inhalte von diesem Profil: Melden Sie sich an, um neuen Inhalten von Profilen und Orten in Ihrem persönlichen Feed zu folgen.

2 folgen diesem Profil

Kommentare

Kommentare sind deaktiviert.

Diskussion schließen

Hinweis: Der Autor wird vom System benachrichtigt

Karte einbetten

Abbrechen

Video einbetten

Es können nur einzelne Videos der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Playlists, Streams oder Übersichtsseiten.

Abbrechen

Social-Media Link einfügen

Es können nur einzelne Beiträge der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Übersichtsseiten.

Abbrechen

Beitrag einbetten

Abbrechen

Schnappschuss einbetten

Abbrechen

Veranstaltung einbetten

Abbrechen
add_content

Sie möchten selbst beitragen?

Melden Sie sich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.