Anzeige

Tagesfahrt mit der AKE-Rheingold durch das Moseltal gewinnen
Moselromantik in Cochem

Mit der SZ geht es ins idyllische Tal der Mosel, inkl. Aufenthalt im bekannten Moselstädtchen Cochem. Die SZ verlost 1 x 2 Karten für die Tagesfahrt.
  • Mit der SZ geht es ins idyllische Tal der Mosel, inkl. Aufenthalt im bekannten Moselstädtchen Cochem. Die SZ verlost 1 x 2 Karten für die Tagesfahrt.
  • Foto: AKE-Eisenbahntouristik
  • hochgeladen von Daniel Benfer (Redakteur)

Mit der Siegener Zeitung eine romantische Sonderzugfahrt im AKE-Rheingold gewinnen und gleich zwei wunderschöne Flusslandschaften erleben: Entlang des Rheins geht es bis ins idyllische Tal der Mosel, inkl. Aufenthalt im bekannten Moselstädtchens Cochem. Die SZ verlost 1 x 2 Karten für die Tagesfahrt.

Wie heißt die bekannte Burg oberhalb Chochems?

Spannendes Programm

Idyllisch, im wunderschönen Tal der Moselliegt die Stadt Cochem. Sie zieht durch
ihre herrliche Lage, ihre schöne Altstadt und der bekannten Reichsburg mit ihrer
tausendjährigen Geschichte jedes Jahr viele Besucher an. Bei unserer Moselfahrt haben die Gewinner die Möglichkeit, das schöne Städtchen kennenzulernen. Wer möchte, kann dies bei einem geführten Rundgang mit anschließender Weinprobe, einer Besichtigung der Burg oder Schiffsrundfahrt besonders ausgiebig gestalten.

Reichsburg als Wahrzeichen der Stadt

Egal aus welcher Richtung man sich derStadt nähert, thront die Burg auf einem
steilen Bergkegel, der sich über 100 Meter über der Mosel erhebt. Die Gewinner lernen Cochem zunächst mit seiner romantischen Altstadt kennen, bevor Busse sie zur Reichsburg bringen. Dabei erfahren sie allerlei Wissenswertes bei einem geführten Rundgang in der Burg. Auch für guten Wein ist die Stadt bekannt: eine Stadtführung mit anschließender Weinprobe ist ebenfalls vorgesehen. Dabei gibt es Interessantes über den Weinbau und die Weinbereitung, die unterschiedlichen Bezeichnungen, Qualitäten und Geschmacksrichtungen zu erfahren.

InfokastenInbegriffene Leistungen:

Fahrt im nostalgischen 1.-Klasse-Sonderzug AKE-Rheingold mit Aussichts- und/oder Clubwagen und Speisewagen // Sitzplatzreservierung // Moderation während der Fahrt zu den Sehenswürdigkeiten entlang der Strecke // ca. 5 Stunden Aufenthalt in Cochem // Persönliche AKE-Reiseleitung

Zustiege:

Siegen Hbf (ab 7:37 Uhr), Kreuztal (ab 7:49 Uhr), Altenhundem (ab 8:09 Uhr), Finnentrop (ab 8:22 Uhr), Plettenberg (ab 8:34 Uhr)

Termin:

Donnerstag, 22. August

Fakulativ buchbar:

Stadtrundgang mit anschließender Führung auf der Reichsburg (inkl. Transfer) 20 € p.P., Stadtrundgang mit anschließender Weinprobe 20 € p.P., Mosel-Rundfahrt mit dem Schiff (Dauer ca. 1 Std.) 15 € p.P. (Die Ausflüge sind nicht kombinierbar)

Anmerkung:

Programmänderungen vorbehalten! Weitere Informationen unter Tel.(0271) 5940 - 336/-256 oder Tel. (06591) 94 99 87 00

Autor:

Daniel Benfer (Redakteur) aus Siegen

Webseite von Daniel Benfer (Redakteur)
Daniel Benfer (Redakteur) auf Facebook
Daniel Benfer (Redakteur) auf Instagram
following

Sie möchten diesem Profil folgen?

Verpassen Sie nicht die neuesten Inhalte von diesem Profil: Melden Sie sich an, um neuen Inhalten von Profilen und Orten in Ihrem persönlichen Feed zu folgen.

4 folgen diesem Profil

Kommentare

online discussion

Sie möchten kommentieren?

Sie möchten zur Diskussion beitragen? Melden Sie sich an, um Kommentare zu verfassen.

Diskussion schließen

Hinweis: Der Autor wird vom System benachrichtigt

Karte einbetten

Abbrechen

Video einbetten

Es können nur einzelne Videos der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Playlists, Streams oder Übersichtsseiten.

Abbrechen

Social-Media Link einfügen

Es können nur einzelne Beiträge der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Übersichtsseiten.

Abbrechen
add_content

Sie möchten selbst beitragen?

Melden Sie sich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.