Anzeige

Schedler freut sich über neue Azubis
Start in eine krisensichere Branche

Das Foto zeigt die neuen Auszubildenden der Schedler KG  mit Aus- und Weiterbildungsleiterin Rebecca Hammer (3. v. l).
  • Das Foto zeigt die neuen Auszubildenden der Schedler KG mit Aus- und Weiterbildungsleiterin Rebecca Hammer (3. v. l).
  • Foto: Magdalene Damm
  • hochgeladen von Servicethemen SZ

Siegen. Sechs junge Menschen haben jetzt bei der Schedler KG in Siegen ihre Ausbildung begonnen. In einer krisensicheren Branche bekommt der Unternehmensnachwuchs nun selbst die Chance, die Energiewende aktiv mitzugestalten.

4,5 Millionen verschiedene Produkte 

Digitale Tools für das Fachhandwerk, Photovoltaik und Stromspeicher, energieeffiziente Heizungen, wassersparende Badarmaturen, Anlagen zur Trinkwasseraufbereitung oder intelligente Smart-Home-Lösungen bilden einen Teil der rund 4,5 Millionen verschiedenen Produkte im Sortiment des Fachgroßhändlers ab. Insgesamt bildet Schedler Haustechnik zurzeit 20 Menschen aus.

Autor:

Servicethemen SZ aus Siegen

following

Sie möchten diesem Profil folgen?

Verpassen Sie nicht die neuesten Inhalte von diesem Profil: Melden Sie sich an, um neuen Inhalten von Profilen und Orten in Ihrem persönlichen Feed zu folgen.

Eine/r folgt diesem Profil

Kommentare

Kommentare sind deaktiviert.

Diskussion schließen

Hinweis: Der Autor wird vom System benachrichtigt

add_content

Sie möchten selbst beitragen?

Melden Sie sich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.

Karte einbetten

Abbrechen

Video einbetten

Es können nur einzelne Videos der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Playlists, Streams oder Übersichtsseiten.

Abbrechen

Social-Media Link einfügen

Es können nur einzelne Beiträge der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Übersichtsseiten.

Abbrechen

Beitrag oder Bildergalerie einbetten

Abbrechen

Schnappschuss einbetten

Abbrechen

Veranstaltung oder Bildergalerie einbetten

Abbrechen