Allein 23 Neuinfizierte aus Neunkirchen
Siegen-Wittgenstein reißt die 50er-Marke

Weil die Zahl der Infizierten in den vergangenen Tagen gestiegen ist, müssen jetzt auch für den Kreis Siegen-Wittgenstein strengere Corona-Regeln erlassen werden.
  • Weil die Zahl der Infizierten in den vergangenen Tagen gestiegen ist, müssen jetzt auch für den Kreis Siegen-Wittgenstein strengere Corona-Regeln erlassen werden.
  • Foto: Pixabay
  • hochgeladen von Jan Krumnow (Redakteur)

sz Siegen/Bad Berleburg. Das war nur eine Frage der Zeit: Aus den Zahlen des Robert-Koch-Instituts (RKI) geht hervor, dass seit Freitag auch der Kreis Siegen-Wittgenstein ein Gefährdungsgebiet der Stufe 2 ist. Erstmals meldete das RKI eine Sieben-Tage-Inzidenz von über 50: Auf 100.000 Einwohner umgerechnet, haben sich in den vergangenen sieben Tagen 57,8 Siegen-Wittgensteiner mit dem Corona-Virus infiziert.
Das zieht nun strengere Maßnahmen nach sich, die die Landesregierung in der vergangenen Woche beschlossen hatte:

  • Bei Veranstaltungen sind innen und außen maximal 100 Personen zulässig; es sei denn, die zuständige Behörde lässt Ausnahmen auf Basis eines besonderen Hygiene- und Infektionsschutzkonzeptes zu.
  • Der Betrieb gastronomischer Einrichtungen und der Verkauf alkoholischer Getränke ist von 23 Uhr bis 6 Uhr unzulässig.
  • An Festen aus herausragendem Anlass außerhalb einer Wohnung dürfen höchstens zehn Personen teilnehmen.
  • In der Öffentlichkeit dürfen sich außerhalb von Familien und Personen zweier Hausstände nur noch Gruppen von höchstens fünf Personen treffen.

Die Maßnahmen müssen auf kommunaler Ebene im Rahmen einer Allgemeinverfügung erlassen werden, was aber eine reine Formsache ist. Nimmt das Infektionsgeschehen weiter zu, verlangt die Landesregierung die Prüfung  weiterer Maßnahmen.
Freitagvormittag meldete das Kreisgesundheitsamt 48 neue positive Corona-Testergebnisse. Allein 23 Getestete kommen aus dem Neunkirchener Gemeindegebiet und hatten Kontakt zu bereits Infizierten. Der Blick auf die übrigen Kommunen: Bad Berleburg 3, Bad Laasphe 2, Burbach 3, Freudenberg 1, Hilchenbach 1, Kreuztal 4, Netphen 3, Siegen 7, Wilnsdorf 1.
21 Personen wurden als genesen aus der Quarantäne entlassen. Drei Erkrankte werden derzeit in einer Klinik behandelt werden, einer davon intensivmedizinisch. Seit Beginn der Pandemie haben sich insgesamt 1061 Menschen aus Siegen-Wittgenstein mit dem Coronavirus infiziert. 819 sind wieder genesen, acht verstorben. Aktuell infiziert sind 234 Personen: Bad Berleburg 7, Bad Laasphe 3, Burbach 18, Erndtebrück 4, Freudenberg 10, Hilchenbach 6, Kreuztal 39, Netphen 26, Neunkirchen 39, Siegen 71, Wilnsdorf 11.

Autor:

Redaktion Siegen aus Siegen

following

Sie möchten diesem Profil folgen?

Verpassen Sie nicht die neuesten Inhalte von diesem Profil: Melden Sie sich an, um neuen Inhalten von Profilen und Orten in Ihrem persönlichen Feed zu folgen.

7 folgen diesem Profil
ThemenweltenAnzeige
Die Vorländer Mediengruppe hat ihr Stellenanzeigen-Portal 57jobs.de komplett überarbeitet.
3 Bilder

Optimiertes Stellenanzeigen-Portal
Mit 57jobs.de einen neuen Job finden

Neues Design und neue Angebote für Unternehmen, aber bewährte Technik: Die Vorländer Mediengruppe hat ihr Stellenanzeigen-Portal 57jobs.de einem Relaunch unterzogen, der sowohl die Suche nach einem neuen Job als auch die Suche nach neuen Fachkräften noch einfacher gestaltet. Auf dem Portal der Siegener Zeitung und des Wochenanzeigers finden sich unter den ständig 10.000 Jobangeboten aus Siegerland, Wittgenstein sowie den Kreisen Olpe und Altenkirchen auch sämtliche Anzeigen aus den...

Kommentare

online discussion

Sie möchten kommentieren?

Sie möchten zur Diskussion beitragen? Melden Sie sich an, um Kommentare zu verfassen.

Diskussion schließen

Hinweis: Der Autor wird vom System benachrichtigt

add_content

Sie möchten selbst beitragen?

Melden Sie sich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.

Karte einbetten

Abbrechen

Video einbetten

Es können nur einzelne Videos der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Playlists, Streams oder Übersichtsseiten.

Abbrechen

Social-Media Link einfügen

Es können nur einzelne Beiträge der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Übersichtsseiten.

Abbrechen

Beitrag oder Bildergalerie einbetten

Abbrechen

Schnappschuss einbetten

Abbrechen

Veranstaltung oder Bildergalerie einbetten

Abbrechen