Anzeige

Optimiertes Stellenanzeigen-Portal
Mit 57jobs.de einen neuen Job finden

Die Vorländer Mediengruppe hat ihr Stellenanzeigen-Portal 57jobs.de komplett überarbeitet.
2Bilder
  • Die Vorländer Mediengruppe hat ihr Stellenanzeigen-Portal 57jobs.de komplett überarbeitet.
  • hochgeladen von Larine Hoffmann

Neues Design und neue Angebote für Unternehmen, aber bewährte Technik: Die Vorländer Mediengruppe hat ihr Stellenanzeigen-Portal 57jobs.de einem Relaunch unterzogen, der sowohl die Suche nach einem neuen Job als auch die Suche nach neuen Fachkräften noch einfacher gestaltet. Auf dem Portal der Siegener Zeitung und des Wochenanzeigers finden sich unter den ständig 10.000 Jobangeboten aus Siegerland, Wittgenstein sowie den Kreisen Olpe und Altenkirchen auch sämtliche Anzeigen aus den Print-Produkten der Mediengruppe.

Großes Bewerberpotenzial durch Kombination

Das bedeutet für den Arbeitgeber: Er bucht via Telefon, E-Mail oder über den Online-Anzeigenkonfigurator der Siegener Zeitung bzw. des SWA seine Anzeige, die automatisch in der gedruckten Ausgabe und auf 57jobs.de erscheint und durch die Kombination ein deutlich größeres Bewerberpotenzial erreicht.

Online-Anzeigen einfach und komfortabel

Wer sich alleine auf den Online-Kanal fokussieren möchte, kann unter 57jobs.de den neuen, komfortablen 57jobs-Anzeigenmanager nutzen: Mit eigenem Login, komfortablen Vorlagen sowie der Möglichkeit, stark rabattierte Anzeigen-Pakete zu erwerben. Einfacher und preiswerter geht es nicht.

Neue Bewerbungsfunktion

Für Arbeitgeber und Arbeitnehmer gleichermaßen interessant: Durch die neue, integrierte Bewerbungsfunktion können die Suchenden direkt per Formular mit dem Unternehmen in Kontakt treten und auf Wunsch auch gleich vorgefertigte Bewerbungsunterlagen anhängen.

Bei Fragen rund um die Recruiting-Lösung wenden Sie sich an die Ansprechpartnerin der Vorländer Mediengruppe
  • Bei Fragen rund um die Recruiting-Lösung wenden Sie sich an die Ansprechpartnerin der Vorländer Mediengruppe
  • hochgeladen von Larine Hoffmann

Finden und gefunden werden

Laut Studie steigen rund 80 Prozent der Bewerber via Suchmaschine in die Stellensuche ein. Fakt ist aber auch, dass viele Karrierereseiten der Unternehmen nicht für Google optimiert und somit schlecht auffindbar sind. Die SEO-Technologie von 57jobs.de schließt die "Google-Lücke" und spielt die Stellenanzeigen so aus, dass sie im World Wide Web gut gefunden werden. Das sorgt dafür dass Arbeitnehmer schnell das finden, was sie suchen. Und das ist wiederum gut für die Unternehmen, die auf 57jobs.de inserieren.
Fragen zu 57jobs.de und der SEO-Technologie sowie zu den Buchungsmöglichkeiten beantwortet unsere Expertin für das Thema, Larine Hoffmann.

Die Vorländer Mediengruppe hat ihr Stellenanzeigen-Portal 57jobs.de komplett überarbeitet.
Bei Fragen rund um die Recruiting-Lösung wenden Sie sich an die Ansprechpartnerin der Vorländer Mediengruppe
Autor:

Servicethemen SZ aus Siegen

following

Sie möchten diesem Profil folgen?

Verpassen Sie nicht die neuesten Inhalte von diesem Profil: Melden Sie sich an, um neuen Inhalten von Profilen und Orten in Ihrem persönlichen Feed zu folgen.

Eine/r folgt diesem Profil

Kommentare

online discussion

Sie möchten kommentieren?

Sie möchten zur Diskussion beitragen? Melden Sie sich an, um Kommentare zu verfassen.

Diskussion schließen

Hinweis: Der Autor wird vom System benachrichtigt

add_content

Sie möchten selbst beitragen?

Melden Sie sich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.

Karte einbetten

Abbrechen

Video einbetten

Es können nur einzelne Videos der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Playlists, Streams oder Übersichtsseiten.

Abbrechen

Social-Media Link einfügen

Es können nur einzelne Beiträge der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Übersichtsseiten.

Abbrechen

Beitrag oder Bildergalerie einbetten

Abbrechen

Schnappschuss einbetten

Abbrechen

Veranstaltung oder Bildergalerie einbetten

Abbrechen