Fußball-Regionalliga Südwest

TSV Steinbach und Kunert gehen getrennte Wege

sz Haiger. Der TSV Steinbach Haiger und Timo Kunert gehen künftig getrennte Wege. Der Defensivspezialist, der noch bis zum 30. Juni 2020 beim Fußball-Regionalligisten unter Vertrag steht, wird in den sportlichen Planungen des TSV aktuell nicht mehr berücksichtigt und stellt sich daher neuen sportlichen Herausforderungen. „Wir hatten dreieinhalb tolle Jahre mit Timo Kunert, der stets ein absoluter Leistungsträger unserer Mannschaft war. Nun haben wir uns jedoch für einen neuen sportlichen Weg entschieden und wollen diesen auch konsequent umsetzen. Solange Timo noch bei uns ist, wird er sich hier fit halten und nimmt am Mannschaftstraining teil“, erklärte Geschäftsführer Matthias Georg. Der 32-Jährige wechselte im Winter 2016 an den „Haarwasen“ und absolvierte seitdem 103 Pflichtspiele für den TSV. „Die Entscheidung des Vereins für einen neuen sportlichen Weg kam für mich sehr überraschend, aber solche Entscheidungen gehören zum Fußball dazu. Ich werde nun die Mannschaft im Training unterstützen und mich für eine neue Aufgabe bereit machen“, so Kunert.

Anzeige
Anzeige
Empfohlener redaktioneller Inhalt

An dieser Stelle finden Sie einen externen Inhalt von Outbrain UK Ltd, der den Artikel ergänzt. Sie können ihn sich mit einem Klick anzeigen lassen.

 

Ich bin damit einverstanden, dass mir externe Inhalte angezeigt werden. Damit können personenbezogene Daten an Drittplattformen übermittelt werden. Mehr dazu in unseren Datenschutzhinweisen.

Verwandte Themen

Letzte Meldungen

 
 
 
 
 
 
 
 
 

Spiele entdecken