Kaan scheitert am Favoritenschreck


"Sehr schlecht, katastrophal"

Auch der eingewechselte Nico Brandenburger konnte dem Westfalenpokal-Spiel in Delbrück keine Wende mehr geben. Nach Drittligist SC Verl warf der Delbrücker SC mit den Känern den nächsten höherklassigen Gegner aus dem Wettbewerb.

Auch der eingewechselte Nico Brandenburger konnte dem Westfalenpokal-Spiel in Delbrück keine Wende mehr geben. Nach Drittligist SC Verl warf der Delbrücker SC mit den Känern den nächsten höherklassigen Gegner aus dem Wettbewerb.

Loading...
Anzeige
Anzeige
Empfohlener redaktioneller Inhalt

An dieser Stelle finden Sie einen externen Inhalt von Outbrain UK Ltd, der den Artikel ergänzt. Sie können ihn sich mit einem Klick anzeigen lassen.

 

Ich bin damit einverstanden, dass mir externe Inhalte angezeigt werden. Damit können personenbezogene Daten an Drittplattformen übermittelt werden. Mehr dazu in unseren Datenschutzhinweisen.

Letzte Meldungen