PK der Sportfreunde Siegen zu "Ehe" mit Kaan


Vereinsname ist der Schlüssel

Auf 120 Jahre Tradition verweist die Choreographie der Sportfreunde-Fans auf dem Fernseher im Hintergrund. Der Vereinsname soll als Marke auch bei einer „Ehe“ mit dem 1. FC Kaan-Marienborn bestehen bleiben – das stellte der SFS-Vorstand um den Vorsitzenden Roland Schöler (Mitte), seinen Stellvertreter Frank Weber (r.) und den für Marketing und Vertrieb zuständigen Dr. Dieter Schmitz (l.) auf einer Pressekonferenz klar.

Auf 120 Jahre Tradition verweist die Choreographie der Sportfreunde-Fans auf dem Fernseher im Hintergrund. Der Vereinsname soll als Marke auch bei einer „Ehe“ mit dem 1. FC Kaan-Marienborn bestehen bleiben – das stellte der SFS-Vorstand um den Vorsitzenden Roland Schöler (Mitte), seinen Stellvertreter Frank Weber (r.) und den für Marketing und Vertrieb zuständigen Dr. Dieter Schmitz (l.) auf einer Pressekonferenz klar.

Loading...
Anzeige
Anzeige
Empfohlener redaktioneller Inhalt

An dieser Stelle finden Sie einen externen Inhalt von Outbrain UK Ltd, der den Artikel ergänzt. Sie können ihn sich mit einem Klick anzeigen lassen.

 

Ich bin damit einverstanden, dass mir externe Inhalte angezeigt werden. Damit können personenbezogene Daten an Drittplattformen übermittelt werden. Mehr dazu in unseren Datenschutzhinweisen.

Letzte Meldungen

 
 
 
 
 
 
 
 
 

Spiele entdecken