Triathlon-Männer auf Platz 2

Dreifach-Triumph für Ejot-Team

sz Düsseldorf. Dem Vierfach-Triumph vom Saisonauftakt im Kraichgau ließ das Ejot-Team TV Buschhütten beim 2. Rennen der 1. Bitburger 0,0% Triathlon-Bundesliga im Medienhafen und rund um das Landtagsgebäude in Düsseldorf gleich drei weitere Siege folgen. Bei hochsommerlicher Hitze von um die 30 Grad Celsius holten sich die Frauen um Anna Maria Mazzetti (Italien), Yuliya Yelistratova (Russland), Klaudia Sebök (Ungarn) und Emma Jeffcoat (Australien) den Tagessieg mit der starken Platzziffer 8 vor ProAthletes KTT01 (Köln) mit 31 Punkten und SSF Bonn Team artegic mit 36 Zählern.

Weiterlesen nach der Anzeige
Weiterlesen nach der Anzeige

Ejot-Doppelsiege in der Einzelwertung

Bei den Männern landete das Siegerländer Rekordmeister-Team in der Besetzung Richard Murray (Südafrika), Maximilian Sperl, Justus Nieschlag, Franz Löschke (alle Deutschland) und Domen Dornik (Slowenien) mit Platzziffer 58 wie schon im Vorjahr auf Platz 2. Es siegte Triathlon Potsdam mit Platzziffer 27, Dritter wurde das REA Card Triathlon Team TuS Griesheim mit 79. Im Einzel gelang dem Ejot-Team sowohl bei den Frauen als auch bei den Männern ein Doppelsieg. Anna Maria Mazzetti holte sich in 1:02:14 Stunden ihren ersten Bundesliga-Sieg vor ihrer Teamkollegin Emma Jeffcoat. Bei den Männern triumphierte Justus Nieschlag bei seinem Bundesliga-Comeback in 54:41 Minuten vor dem Vorjahreszweiten Richard Murray. – Unser Bild zeigt das erfolgreiche Ejot-Team. <span class="fotohinweis">Foto: Verein</span>

Mehr aus Sport regional

 
 
 
 
 
Anzeige
Anzeige
Empfohlener redaktioneller Inhalt

An dieser Stelle finden Sie einen externen Inhalt von Outbrain UK Ltd, der den Artikel ergänzt. Sie können ihn sich mit einem Klick anzeigen lassen.

 

Ich bin damit einverstanden, dass mir externe Inhalte angezeigt werden. Damit können personenbezogene Daten an Drittplattformen übermittelt werden. Mehr dazu in unseren Datenschutzhinweisen.

Verwandte Themen

Letzte Meldungen

 
 
 
 
 
 
 
 
 

Spiele entdecken