Wilnsdorfer Tennis-Gemeindemeisterschaften

Knetsch feiert Titel-Triple

Stefan Knetsch machte in Wilgersdorf sein Titel-Triple perfekt.

Stefan Knetsch machte in Wilgersdorf sein Titel-Triple perfekt.

torte Wilgersdorf. Stefan Knetsch (LK 23, TV Freudenberg) war der große Triumphator bei den 37. Wilnsdorfer Tennis-Gemeindemeisterschaften für Erwachsene und Jugendliche, die diesmal der Tennisclub Wilgersdorf über eine Woche ausrichtete und sich über 70 Meldungen freute. Knetsch durfte bei hervorragendem Spätsommerwetter über das Triple jubeln, da er in der Herren-Konkurrenz, im Doppel an der Seite von Jan Wüstenhöfer (LK 16, TC Wilgersdorf) und im Mixed mit seiner Freundin Mandy Wiefels (LK 23, TV Freudenberg) die Gemeindemeister-Titel auf der roten Asche an der Neuen Hoffnung einheimste.

Weiterlesen nach der Anzeige
Weiterlesen nach der Anzeige

Zieten muss aufgeben

Im Herren-A-Endspiel zwischen Knetsch und dem an Position eins gesetzten Stephan Zieten (LK 12, TC Wilgersdorf) fand der spätere Champion zunächst nicht gut in die Partie, steigerte sich aber zusehends und triumphierte letztlich mit 5:7, 6:1 und 8:6 im Match-Tiebreak. Dabei profitierte er von der Aufgabe seines Kontrahenten, bei dem nach einem Sturz eine alte Verletzung wieder aufbrach. Eindeutiger verlief zuvor das Doppel-Endspiel, das Wüstenhöfer/Knetsch gegen das an eins gesetzte Duo Tim Nies (LK 21)/Pascal Schmitt (LK 7, beide TC Wilgersdorf) mit 6:3 und 6:2 für sich entschieden. Im Mixed-Finale sicherten sich Knetsch/Wiefels den ersten Durchgang mit 6:4, doch Tim Nies und seine Partnerin Antonia Oerter (LK 13, TC Wilgersdorf) glichen im zweiten Satz mit 6:4 aus. Im Match-Tiebreak behielten dann Knetsch/Wiefels mit 10:6 die Oberhand.

Schmelzeisen sah "spannende und faire Wettkämpfe"

Wilfried Schmelzeisen, der zusammen mit Manfred Haarmeyer die Meisterschaften organisiert hatte und zudem die Herren 60-Konkurrenz gewann, zog ein rundum positives Fazit. „Wir hatten fast durchweg herrliches Spätsommerwetter. Zum Saisonabschluss gab es erstaunlich viele Meldungen. Es waren spannende und faire Wettkämpfe. Besonders interessant verliefen die generationenübergreifenden Begegnungen. Zudem gab es an jedem Turniertag beste Verpflegung.“ – Der Blick in die Ergebnisse:

  • Herren A: Finale: Stefan Knetsch (LK 23, TV Freudenberg) - Stephan Zieten (LK 12, TC Wilgersdorf) 5:7, 6:1, 8:6 Aufgabe Zieten. Spiel um Platz 3: Bastian Haarmeyer (LK 15) - Christoph Dreisbach (LK 18, beide TC Wilgersdorf) 6:2, 6:0. Finale Nebenrunde: Falk Müller (LK 18, TuS AdH Weidenau) - Marvin Peters (LK 19, TC Wilgersdorf) 6:4, 6:0.
  • Herren B: 1. Robert Denes Gyurcsi (LK 21) 3:0-Siege; 2. Jannik Schulze (LK 23) 2:1-Siege; 3. Sebastian Diehl (LK 23, alle TC Wilgersdorf) 1:2-Siege.
  • Damen: Finale: Annika Moos (LK 23) - Milena Reichel (LK 23, beide TC Wilgersdorf) 6:1, 4:6, 10:6. Spiel um Platz 3: Marie Schewe (LK 23, TC Wilgersdorf) - Mandy Wiefels (LK 23, TV Freudenberg) 6:3, 6:3.
  • Herren 40: 1. Jörg Galbas (LK 15, TC Netphen) 2:0-Siege; 2. Volker Siegwolf (LK 21) 1:1-Siege; 3. Mathias Hofacker (LK 15, beide TC Wilgersdorf) 0:2-Siege.
  • Herren 60: Finale: Wilfried Schmelzeisen (LK 16) - Heinz-Rudi Jung (LK 14, beide TC Wilgersdorf) 6:4 Aufgabe Jung. Spiel um Platz 3: Günter Picken (LK 18, TC Wieland Wilnsdorf) - Reiner Dreysse (LK 16, TC Wilgersdorf) 6:0, 6:3.
  • Herren-Doppel: Finale: Jan Wüstenhöfer (LK 16, TC Wilgersdorf)/Stefan Knetsch (LK 23, TV Freudenberg) - Tim Nies (LK 21)/Pascal Schmitt (LK 7, beide TC Wilgersdorf) 6:3, 6:2. Spiel um Platz 3: Marvin Peters (LK 19)/Simon Staniczek (LK19) - Tom Bell (LK 20, alle TC Wilgersdorf)/Tobias Jud (LK 23, 1. TC Wahlbach) 6:0, 6:0.
  • Mixed: Finale: Stefan Knetsch (LK 19)/Mandy Wiefels (LK 23, beide TV Freudenberg) - Tim Nies (LK 21)/Antonia Oerter (LK 13, beide TC Wilgersdorf) 6:4, 4:6, 10:6. Spiel um Platz 3: Jannik Schulze (LK 23)/Christin Haarmeyer (LK 21) - Hannelore Schumacher (LK 23)/Wilfried Schmelzeisen (LK 15, alle TC Wilgersdorf) 6:3, 6:3.
  • Jugend M 16: 1. Felix Mühlnickel (LK 20, TC Wilgersdorf) 2:0-Siege; 2. Tim Nies (LK 21, TC Wilgersdorf) 1:1-Siege; 3. Sebastian Diehl (LK 23, 1. TC Wahlbach) 0:2-Siege.

Mehr aus Sport regional

 
 
 
 
 
Anzeige
Anzeige
Empfohlener redaktioneller Inhalt

An dieser Stelle finden Sie einen externen Inhalt von Outbrain UK Ltd, der den Artikel ergänzt. Sie können ihn sich mit einem Klick anzeigen lassen.

 

Ich bin damit einverstanden, dass mir externe Inhalte angezeigt werden. Damit können personenbezogene Daten an Drittplattformen übermittelt werden. Mehr dazu in unseren Datenschutzhinweisen.

Verwandte Themen

Letzte Meldungen

 
 
 
 
 
 
 
 
 

Spiele entdecken