LokalesSZ
Mubea-Mitarbeiterin Andrea Holstein – seit Corona auch „Schwester Andrea“ genannt –, nimmt nicht nur Abstriche ab, sondern kann sie auch via aufwendiger PCR-Technik sehr genau und sehr schnell auswerten.Mubea-Mitarbeiterin Andrea Holstein – seit Corona auch „Schwester Andrea“ genannt –, nimmt nicht nur Abstriche ab, sondern kann sie auch via aufwendiger PCR-Technik sehr genau und sehr schnell auswerten.Mubea-Mitarbeiterin Andrea Holstein – seit Corona auch „Schwester Andrea“ genannt –, nimmt nicht nur Abstriche ab, sondern kann sie auch via aufwendiger PCR-Technik sehr genau und sehr schnell auswerten.
2 Bilder

Automobilzulieferer Mubea: eigenes Impfzentrum im Stammwerk
Der Primus will piksen

sabe Attendorn. Es ist alles vorbereitet. Ein automatisches Fieberthermometer hängt am Eingang, ein paar Treppen tiefer stehen sechs Stühle auf Abstand in Reih und Glied. Weiter hinten zwei Impfkabinen. Ein Ultra-Tiefkühlschrank steht nicht weit von einem Getränkeautomat voll mit Softgetränken. Die gekühlten Cola-Flaschen sind letztes Überbleibsel der Vor-Corona-Zeit und werden wohl vorerst noch weiter auf Abnehmer warten müssen. Dafür werden neue Fläschchen in die erste Reihe rücken. Die...

Nachrichten - Stadt Olpe

following

Sie möchten diesem Ort folgen?

Verpassen Sie nicht die neuesten Inhalte aus diesem Ort: Melden Sie sich an, um neuen Inhalten von Profilen und Orten in Ihrem persönlichen Feed zu folgen.

11 folgen Stadt Olpe

Lokales

Der Kreis musste sogar bereits zugesagte Termine zurücknehmen: Es ist nicht genug Impfstoff da.

Kreis Olpe: Zu wenig Impfstoff
Impfung von Sondergruppen gestoppt

win Olpe/Attendorn. Viel Licht und ein wenig Schatten gab es am Mittwochnachmittag, als der Arbeitskreis Gesundheit/Corona des Ausschusses für Umwelt und Kreisentwicklung zu einer Sitzung zusammenkam. Für Licht sorgten die Zahlen, die beweisen, dass der Betrieb im Impfzentrum des Kreises rundläuft. Andreas Sprenger, organisatorischer Leiter des Impfzentrums des Kreises Olpe in Attendorn, berichtete, dank der guten Arbeit der im Impfzentrum arbeitenden Apothekerinnen und Apotheker und ihrer...

  • Stadt Olpe
  • 14.04.21
  • 88× gelesen
Am Morgen zeigte sich das Ausmaß der Zerstörung. Vom Rhoder Tennisheim sind nur noch Trümmer übrig.
4 Bilder

Großeinsatz der Feuerwehr Olpe (2. Aktualisierung)
Tennisheim in Rhode wird Raub der Flammen

win Rhode. Mit einem Großeinsatz der gesamten Olper Feuerwehr wurde in der Nacht zum Mittwoch, 14. April, der Vollbrand des Rhoder Tennisheims bekämpft. Am Dienstag um 22.42 Uhr erfolgte eine erste Alarmierung, weil unklarer Feuerschein am Rhoder Sportplatz zu sehen war. Noch während die ersten Fahrzeuge anrückten, wurde die Alarmstufe erhöht: Eine Vielzahl von Notrufen ging, da das Licht des Feuerscheins weithin zu sehen war und auf einen Gebäudebrand schließen ließ. Beim Eintreffen der ersten...

  • Stadt Olpe
  • 14.04.21
  • 1.219× gelesen
Lokales
Seit inzwischen über einem Jahr halten wir die User mit unserem Corona-Liveticker rund um das aktuelle Geschehen aus heimischer Sicht auf dem Laufenden.
13 Bilder

Corona-Ticker
Drei neue Todesfälle, Inzidenz über 200

Die neuesten Entwicklungen zur Corona-Krise aus heimischer Sicht im Live-Ticker: 14. April 17.01 Uhr - Vielleicht noch nicht der erhoffte ganz große Wurf, aber zumindest ein Silberstreif am Horizont: Die Zahl der Corona-Infizierten in der Stadt Bad Berleburg ist auf 134 gesunken. Der Kreis Siegen-Wittgenstein meldete am Mittwoch vier Neuinfektionen, auf der anderen Seite aber sechs Genesene. In Erndtebrück zeigt der Richtungspfeil dagegen nach oben: In der Edergemeinde kletterte die Zahl der...

SZ
Am Ende des Zweiten Weltkriegs wurde ein Luftschutzstollen in den Fels an der Günsestraße vorgetrieben und später verfüllt, weil ein Teil des Gangs eingestürzt war.
4 Bilder

Bei Bauarbeiten freigelegt
Vergessener Stollen weckt dunkle Erinnerungen

win Olpe. Fels weicht und macht einer Wohnanlage Platz. An der Günsestraße wird derzeit ein Bauprojekt vorangetrieben, bei dem 15 Eigentumswohnungen entstehen. Dazu ließ Bauunternehmer Gerold Hütte ein um 1970 erbautes Drei-Parteien-Wohnhaus abreißen. Und als der Bagger die Hohlblocksteine der Rückwand wegräumte, wurde außer dem blanken Fels dahinter noch etwas sichtbar: Im grauen Stein zeichnete sich ein deutlich hellerer Umriss ab, etwa zweieinhalb Meter hoch und halbrund. Eindeutig: Hier...

  • Stadt Olpe
  • 13.04.21
  • 329× gelesen

Nach dem Täter wird noch gefahndet
Raubüberfall auf Olper Tankstelle

sz Olpe. Ein Raubüberfall auf eine Tankstelle an der Bruchstraße beschäftigt die Polizei in Olpe. Am Samstag, 13. Februar, hatte gegen 19.30 Uhr eine männliche Person den Verkaufsraum betreten. Unter Vorhalt eines Messers forderte er die Herausgabe von Bargeld und Zigaretten. Nachdem die Verkäuferin sich weigerte, die Forderungen des Täters zu erfüllen, wurde sie von diesem zu Boden gestoßen. Der Mann versuchte anschließend vergeblich die Kasse zu öffnen, schließlich entnahm er einige...

  • Stadt Olpe
  • 13.04.21
  • 64× gelesen
Die Polizei im Kreis Olpe warnt vor einer neuen Betrugsmache.

Betrugsmache auch im Kreis Olpe
Polizei warnt vor „Paketdienst-SMS“

sz Kreisgebiet. Auch bei der Polizei in Olpe sind in den vergangenen Tagen Anzeigen eingegangen, die auf eine derzeit kursierende Masche hinweisen. Dabei erhielten die Betroffenen Paketbenachrichtigungen per SMS, in denen sie aufgefordert wurden, einen Link anzuklicken. Es ist noch nicht bekannt, ob es zu einem Schadensfall kam. Die Ermittlungen dauern an. Bei dem deutschlandweit auftretenden Phänomen gelingt es Kriminellen, Zugang zu persönlichen Daten zu erlangen oder eine Schadsoftware zu...

  • Stadt Olpe
  • 13.04.21
  • 236× gelesen
SZ
Nach mehreren negativen Testergebnissen hatte die Olperin die Kur mit ihren Kindern angetreten. Dann kam das jähe Aus.

Kein Verständnis für Quarantäne-Anordnung
Familie aus Olpe muss aus Kur heimkehren

win Olpe. Eine Olperin versteht die Welt nicht mehr. Die Lehrerin ist als zweifache Mutter gleich mehrfach von den Auflagen zur Bewältigung der Corona-Pandemie betroffen, privat wie beruflich, und sie hat volles Verständnis für die Einschränkungen. Ihr sind sämtliche Risiken und Gefahren durch die Pandemie bewusst, sie hält sich an alle Empfehlungen, um sich und ihre Familie zu schützen – aber das, was ihr jüngst widerfuhr, ist für sie mit logischem Verstand nicht zu erklären. Gesundheitsamt...

  • Stadt Olpe
  • 12.04.21
  • 2.449× gelesen
SZ
Der verglaste Kubus soll die Treppenanlage und einen Aufzug beherbergen, die den Zugang zum künftigen Gemeindzentrum barrierefrei gestalten wird. Die Handwerker sind seit dieser Woche in den ehemaligen Räumlichkeiten der Gemeindereferenten und der früheren Altentagesstätte tätig.
3 Bilder

Barrierefrei und lichtdurchflutet
Pfarrzentrum St. Marien wird umgebaut

win Olpe. Es tut sich was im Pfarrzentrum St. Marien. Seit Montag gehen Handwerker ein und aus, sie bereiten größere Umbauarbeiten vor, die schon bald auch im Außenbereich sichtbar sein werden. Rund um die Marienkirche bilden mehrere Einrichtungen der katholischen Kirchengemeinde einen Komplex. Da ist die Kirche selbst, 1954 konsekriert, mit dem Nebentrakt, der Kirche und Pfarrhaus verbindet, in dem Büros, Altentagesstätte und Pfarrbücherei sind oder waren. Auch die Sakristei ist in diesem...

  • Stadt Olpe
  • 12.04.21
  • 78× gelesen
SZ
Hoffen, schon bald mit dem Bau des Forscherlabors an der Gallenberg-Grundschule in Olpe beginnen zu können (v. l.): Sven Hilkenbach, Sebastian Kühlmann, Claudia Dietzmann vom Förderverein, Schulleiterin Anke Olberts und Stellvertreterin Kerstin Quast sowie die Schüler Leon, Kayla und Leito.

Natur kennenlernen
Forscherlabor an der Gallenbergschule Olpe in den Startlöchern

mari Olpe. Noch liegt der Bewilligungsbescheid des NRW-Umweltministeriums nicht vor. Doch Schulleitung und Förderverein der Olper Gallenberg-Grundschule hoffen, schon bald mit dem Bau des geplanten Forscherlabors beginnen zu können. Denn ihr Antrag auf Kleinprojekt-Fördermittel steht nach Angaben von Regionalmanagerin Anne-Kathrin Hoß der Leader-Region BiggeLand – Echt Zukunft, im Ranking ganz oben. Die Gallenbergschule hat sich im Rahmen der Bildung für nachhaltige Entwicklung (BNE) schon...

  • Stadt Olpe
  • 12.04.21
  • 283× gelesen
Florian Schönauer, Marketingleiter der Firma Polygonvatro (2. v. l.), und Auszubildende Chantal Debey (l.) übergaben symbolisch den Schlüssel für die neuen Räumlichkeiten an die Vertreter der Initiative „Weihnachtspäckchen für Kinder in Not“, Silvia Volpert (3. v. l.), Bastian Grebe (3. v. r.), Sabine Backwinkel (2. v. r.) und Beate Schröder (r.).

Neuer Raum gefunden
"Weihnachtspäckchen für Kinder in Not" geht weiter

mari Olpe. „Türen schließen sich, Tore öffnen sich“, strahlte am Freitag Silvia Volpert von der Initiative „Weihnachtspäckchen für Kinder in Not“. An diesem Tag erfolgte der Umzug aus dem Nebengebäude des Städtischen Gymnasiums Olpe in ein Gebäude der Firma Polygonvatro im Gewerbegebiet „Biebickerhagen“ zwischen Dahl und Saßmicke. Der Umzug war notwendig, da das Städtische Gymnasium, das den Klassenraum seit 2016 kostenlos für den guten Zweck zur Verfügung stellte, den Raum selbst benötigt. Im...

  • Stadt Olpe
  • 12.04.21
  • 193× gelesen
add_content

Sie möchten selbst beitragen?

Melden Sie sich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.

Sport

SZ
Kampf um jeden Ball - Isabel Schneider aus Ottfingen, hier bei den FIVB-World Tour Finals im Juni in Hamburg, hat die Teilnahme an den Olympischen Spielen 2020 in Tokio trotz einer durchwachsenen Saison 2019 noch nicht aufgeben. Foto: FIVB
2 Bilder

Beach-Volleyball
Kira Walkenhorst trainiert Isabel Schneider

geo Ottfingen/Hamburg.  Isabel Schneider macht keinen Hehl daraus, dass 2019 für die in Hamburg lebende Beach-Volleyballerin aus Ottfingen ein Jahr zum Abhaken war: „Ja klar, das Jahr hat keinen Fortschritt gebracht. Wir wollten in andere Bereiche vorstoßen, aber vielleicht waren unsere Erwartungen dann doch zu hoch.“ Die 28-Jährige Tochter von Ex-Fußball-Spieler und -Trainer Rudi Schneider und ihre aus Marburg stammende Partnerin Victoria Bieneck mussten sich hinsichtlich der Erfolgsbilanz mit...

  • Stadt Olpe
  • 20.12.19
  • 809× gelesen
Bei ihrer Rückkehr nach Olpe wurden die erfolgreichen Volleyballerinnen (v. r.) Mia Basch, Anna Becker, Victoria Popov, Nele Naber und Laura Kauz sowie ihr Trainer Josef Basch (l.) von Schulleiterin Dr. Gerlis Görg (2. v. l.) geehrt.

Unter den besten Schulen Deutschlands
St.-Franziskus-Volleyballerinnen bei DM auf Platz 4

pm Olpe. Für den ganz großen Coup und den sensationellen Sprung auf das Siegerpodest reichte es am Ende nicht ganz, doch auf ihre Leistungen können die Volleyballerinnen der St.-Franziskus-Schule Olpe dennoch sehr stolz sein. Bei der Deutschen Schulmeisterschaft der Wettkampfklasse 4 (Jahrgänge 2006 und jünger) wurde der Siegeszug der Kreisstädterinnen erst im Halbfinale gestoppt, unter den besten Mannschaften der Bundesrepublik reichte es letztlich für einen tollen 4. Platz. Neben dem Sieg...

  • Stadt Olpe
  • 25.11.19
  • 495× gelesen
Betretene Mienen: Thomas Hütte, Raphael van der Wielen und Guido Dömer (vorne, v. l.) waren nicht nur mit dem Ergebnis des Lokalderbys gegen den VSV Wenden unzufrieden. Am Dienstag erfolgte beim Verein vom Kreuzberg die einvernehmliche Trennung von Chefcoach Hütte und Torwart-Trainer Dömer.

Trainer-Abschied am Kreuzberg
Thomas Hütte und SpVg Olpe trennen sich

pm Olpe. Diese Nachricht kommt überraschend: Thomas Hütte ist nicht mehr Trainer des Fußball-Landesligisten SpVg Olpe (11. Platz/5 Punkte). Das bestätigte der Sportliche Leiter Björn Schneider am Mittwoch-Vormittag auf SZ-Anfrage. Der Ablauf der Trennung ist dabei kurios, wie Schneider schildert: „Wir saßen am Montag mit Trainer und Vorstand zusammen und wollten uns eigentlich nur austauschen. Die aktuelle Situation ist für alle nicht zufriedenstellend und dazu kam, dass Thomas in der kommenden...

  • Stadt Olpe
  • 02.10.19
  • 1.477× gelesen
Olpes Matthias Pfaffenrot (l.) umkurvt in dieser Szene Gäste-Kapitän Robin Kost. Am Ende trennten sich beide Teams 1:1.

Nach Rückstand zurückgekommen
SpVg Olpe erkämpft einen Punkt

pm Olpe. Die SpVg Olpe ist mit einem Unentschieden in die neue Landesliga-Spielzeit gestartet und hat gegen den starken SC Obersprockhövel eine erste Duftmarke gesetzt. Die aus der Staffel 3 umgruppierten Ruhrgebietler waren bis zur Schlusminute der abgelaufenen Saison noch auf Meisterschaftskurs, ehe der Traum vom Aufstieg doch noch platzte. Nun soll in der heimischen Liga ein neuer Anlauf unternommen werden, sodass das 1:1 (0:1) im Kreuzberg-Stadion als Erfolg für die Spielvereinigung...

  • Stadt Olpe
  • 11.08.19
  • 334× gelesen
Die Traditionself von Bayer Leverkusen um Jens Nowotny (l.) gewann gegen die Olper Altliga um Torsten Heuschel (Mitte) deutlich, doch über allem stand der gute Zweck. Denn alle Einnahmen des Benefizkicks gehen an den Kinderhospizverein.

Benefizspiel für Kinderhospizverein
SpVg Olpe unterliegt Bayer-Traditionself

klug Olpe. Der ehemalige deutsche Nationalspieler Jens Nowotny brachte es nach dem Abpfiff des Benefizspiels der Olper Altliga gegen die Traditionself von Bayer Leverkusen auf den Punkt: „Wir sind zwar zusammen gekommen, um Fußball zu spielen, aber vor allem für den guten Zweck.“ Denn die Einnahmen der Veranstaltung kommen dem Deutschen Kinderhospizverein, bei dem Nowotny als Botschafter aktiv ist, zu Gute. Hintergrund: Als im letzten Jahr das Haus der Kinderhospizarbeit in Olpe eröffnet wurde,...

  • Stadt Olpe
  • 14.07.19
  • 442× gelesen
Das Bild zeigt die Olper Mannschaft mit (hinten, v. l.) Rolf Middeke, Marcus Zeppenfeld, Dirk Simon, Thorsten Hentzschel, Thorsten Kleine und Pawel Walecki sowie (vorne, v. l.) David Hellendrung, Spieletrainer Björn Schneider, Torhüter Maik Draut, Holger Haßler, und Frank Germann.

Altherren-Fußball
Olper Ü40 scheitert erst im Viertelfinale

pm Kaiserau. Das war mal ein starker Auftritt! Die Ü-40-Fußballer der SpVg Olpe sind nach dem Sieg im Kreispokal bis ins Viertelfinale des Krombacher-Westfalencups vorgedrungen. Auf dem Kleinfeld in der Sportschule in Kamen-Kaiserau war erst die Mannschaft von Arminia Bielefeld Endstation für die Kreisstädter, die sich mehr als achtbar schlugen. „Wir haben ein tolles Turnier gespielt und es war ein sehr schönes Erlebnis, im Viertelfinale zu stehen und dann sogar gegen Arminia Bielefeld spielen...

  • Stadt Olpe
  • 12.07.19
  • 538× gelesen
Das Bild zeigt (v. l.) den Stadtsportverbands-Vorsitzenden Joachim Schlüter Reinhold Teske von der SpVg Oberveischede), Sparkassen-Vertreter Leonardo di Bella, Mike Wurm von der SpVg Oberveischede und „Losfee“ Helena Wurm.

Fußball-Stadtpokal
SpVg Kirchveischede richtet aus

sz Kirchveischede. In der kommenden Woche messen sich erneut die Senioren-FußballMannschaften aus dem Olper Stadtgebiet beim Sparkassen-Feldstadtpokal. Das Turnier wird vom Mittwoch, 17. Juli bis Freitag, 19. Juli von der SpVg Oberveischede auf der Sportanlage „Am Kapellchen“ ausgerichtet. In der Vorrunde werden pro Partie 45 Minuten gespielt, die Halbfinals und das Endspiel gehen über zweimal 30 Minuten. Der Stadtsportverband stellt für das Turnier ein Preisgeld in Höhe von 750 Euro zur...

  • Stadt Olpe
  • 12.07.19
  • 644× gelesen
Das Bild aus dem Jahr 2018 zeigt den symbolischen Beginn für die Bauarbeiten an gleich zwei Neubauten mit (v.l.) Architekt Stephan Göckler, Generalunternehmer Berthold Böhler, Stephan Stracke, Siegfried Koepp, Landrat Frank Beckehoff, Paul Quiter, Jens Nowotny, Martin Gierse und Bürgermeister Peter Weber.

Zu Gunsten des Kinderhospizvereins
Ex-Nationalspieler Nowotny kickt am Samstag in Olpe

sz/krup Olpe. Bei der der Eröffnung des Hauses der Kinderhospizarbeit in Olpe im vergangenen Jahr versprach der seit 2007 amtierende Botschafter Jens Nowotny, dass er ein Benefizspiel zu Gunsten des Deutschen Kinderhospizvereins in Olpe organisiert. Diesem Versprechen kommt er nun nach: Am Samstag (13. Juli) spielt ab 15 Uhr im Kreuzbergstadion in Olpe die Traditionsmannschaft von Bayer 04 Leverkusen gegen die Altliga der SpVg Olpe. Die Erlöse aus dem Eintritt (Männer: 5 Euro, Frauen: 3 Euro)...

  • Stadt Olpe
  • 11.07.19
  • 499× gelesen
Thomas Hütte (rechts) geht in seine zweite Saison als Trainer der SpVg Olpe. Beim Auftakttraining am Kreuzberg-Stadion begrüßte er insgesamt 24 Spieler.  Foto: sila

Fußball-Landesliga
Auftakt am Kreuzberg

sila Olpe. 21 Feldspieler und drei Torhüter standen Coach Thomas Hütte gestern Abend zur Verfügung, als die SpVg Olpe bei bestem Fußballwetter am Kreuzberg in die Saisonvorbereitung einstieg. „Verglichen mit dem letzten Jahr, wo wir zu diesem Zeitpunkt mit 14 Kräften arbeiten konnten, ist das eine enorm starke Zahl“, befand auch der Trainingsleiter. Wenn nichts Unvorhergesehenes passiert, ist die Kaderplanung bei der SpVg, die in diesem Jahr ihr 100-jähriges Bestehen feiert, damit...

  • Stadt Olpe
  • 05.07.19
  • 527× gelesen

– Anzeige –

Aktuelle Prospekte und Angebote

Hier finden Sie täglich aktuelle Prospekte und Angebote aus Siegen und Umgebung. Entdecken Sie jede Woche die besten Rabatte und spannende Aktionen Ihrer Lieblingshändler, dazu die Öffnungszeiten und Adressen zahlreicher Filialen in Ihrer Nähe.

Kultur

Die Los Potatoes aus dem Sauerland rocken am Samstagabend in der virtuellen Kneipe „7-Ührchen“.

Klönen und abrocken in virtueller Kneipe in Olpe
Um sieben im „7-Ührchen“

sz Olpe. Konzerte und nettes Kneipen-Geplauder – es wird wohl noch ein Weilchen dauern, bis das Corona-bedingt wieder möglich ist. Vielen Menschen fehlt die Option, unkompliziert zusammenzukommen, Live-Musik zu hören und andere Menschen kennenzulernen. "Olpe rockt Zusammenhalt"Um dem etwas entgegen zu setzen, hat der Verein „Willkommen in Olpe“ unter dem Motto „Olpe rockt Zusammenhalt“ ein neues digitales Format entwickelt, das Live-Musik aus der Region eine Bühne bietet und in die heimischen...

  • Stadt Olpe
  • 19.03.21
  • 50× gelesen
Bereits 2017 sangen sich die 12 Räuber auf den 1. Platz beim „Im-Takt“-Wettbewerb. Damals überreichte Jürgen Bruch den Preis persönlich, in diesem Jahr nur virtuell.

Zum dritten Mal Wettbewerbssieger seit 2017
Chorradio „Im Takt“: 12 Räuber singen sich auf 1. Platz

sz Hünsborn/Dahlbruch. Mit dem Lied „Geboren um zu leben“ gewann die Chorformation 12 Räuber aus Hünsborn das Finale des Internet-Chorradios „Im Takt“, und das , zum dritten Mal nach 2017 und 2019, berichten die Sänger in einer Pressemitteilung. – Über das Chor-Radio „Im Takt“ und seinen Macher Jürgen Bruch berichtete die SZ kürzlich ausführlich. Insgesamt waren im Jahr 2020 mehr als 100 Lieder im Rennen von „Im Takt“. Im Gesamtfinale des Jahres 2020 standen dann noch 15 Lieder zur Wahl, die...

  • Stadt Olpe
  • 21.02.21
  • 103× gelesen
SZ
Furios, fulminant, mit poetischen Zwischentönen, technisch brillant: Severin von Eckardstein begeisterte in Olpe bei Piano Solo.

Furioses Feuerwerk mit Pianist Severin von Eckardstein
Musikalische Momente - meisterlich

pjw Olpe. Ein furioses pianistisches Feuerwerk zündete der Pianist Severin von Eckardstein bei Piano Solo in der Olper Stadthalle mit Werken von Wolfgang Amadeus Mozart, Fanny Hensel, Franz Schubert und Franz Liszt.Das erste Stück, die sechs Variationen über „Salve tu Domine“ F-Dur KV 398 von Mozart, begann leise, das Thema: eher unscheinbar; doch dann entfalteten die einzelnen Variationen ihre Schönheit und wurden freier in ihrem Spiel. So frei, dass man am Ende meinen konnte, es handele sich...

  • Stadt Olpe
  • 03.11.20
  • 199× gelesen
SZ
Herbert Schuch holte die Musikkultur in Olpe aus der Corona-Starre.

Olper Reihe „Piano Solo“ startet mit Herbert Schuch
Hommage an Beethoven

pjw Olpe. Mit seinem „Piano-Solo“-Konzert in der Olper Stadthalle begeisterte der renommierte Pianist Herbert Schuch am Freitagabend ein kultur- und musikhungriges Publikum. Auch Organisator Klaus Droste freute sich in seiner kurzen Ansprache: „Kurzfristig mussten wir im März in Windeseile das erste Konzert von ,Piano Solo‘ leider absagen, dann die beiden weiteren geplanten. Jetzt steht das erste ,Piano Solo‘ endlich an, endlich wieder Live-Musik!“ Das Ambiente war etwas anders als gewohnt: Die...

  • Stadt Olpe
  • 13.09.20
  • 265× gelesen
Maybebop werden im kommenden Jahr die Bigge rocken
2 Bilder

„Biggesee Open Air 2021“ mit großem Musiker-Aufgebot
Nena, Joris und Maybebop

sz Sondern. Nena rockt am 20. Juni 2021 die Bühne am Biggesee. Doch Nena wird nicht die einzige Künstlerin sein, die an diesem Tag in Sondern auftritt: Auch Joris wird die Fans der deutschsprachigen Rock- und Popmusik zum Tanzen bringen. Nena: mehr als "99 Luftballons" Nena, die mit mehr als 25 Millionen verkauften Tonträgern weltweit zu den bekanntesten deutschen Künstlerinnen gehört, wurde mit ihrem Erfolgshit „99 Luftballons“ im Jahr 1983 der weibliche Star der Neuen Deutschen Welle. Aber...

  • Stadt Olpe
  • 18.08.20
  • 297× gelesen
Barbara Peveling ist Regionsschreiberin für Südwestfalen. Unter dem Leitthema „Grenzwerte – Sammeln.Schreiben.Sprechen“ ist sie am 15. Juli auf einer performativen Begehung in Bahnhofsvierteln an der Ruhr-Sieg-Strecke zwischen Hagen und Lennestadt unterwegs.

„Stadt.Land.Text“: Barbara Peveling an Bahnstrecke unterwegs
Abschluss mit der Regionsschreiberin

sz Drolshagen/Altena. Seit März sind in den zehn Kulturregionen von NRW Autorinnen und Autoren als Regionsschreiber unterwegs, um die einzelnen Regionen zu erforschen, zu ergründen und ihre Resümees auf dem Blog www.stadt-land-text.de zu veröffentlichen. Leider wurde die Arbeit der Autoren laut Pressemitteilung des Servicebüros der Kulturregion Südwestfalen durch die Corona-Pandemie erschwert.Barbara Peveling, Regionsschreiberin für die Kulturregion Südwestfalen (wir berichteten), hat den...

  • Stadt Olpe
  • 08.07.20
  • 270× gelesen
SZ
Ziemlich happy, endlich wieder vor Publikum spielen zu können, waren die Original Egerländer Musikanten, die am Sonntagabend zum Abschluss der Auto-Konzertreihe auf der Olper Griesemert auftraten.
7 Bilder

Ernst Hutter und die Egerländer in „Brings-Drive-In-Arena“
"Blas' Musik in die Welt"

gum Olpe. Seit dem Tod des beliebten Volksmusikers Ernst Mosch dirigiert Ernst Hutter das hochkarätig besetzte Blasorchester Die Egerländer – das Original. Die 2019 und 2020 geplante Europatournee unter dem Motto „Bleib dir treu“ fand im März durch die Corona-Pandemie ein jähes Ende. Umso mehr freuten sich die Musiker über einen Neustart im Sauerland – hier waren sie am Sonntagabend zu Gast bei der letzten Veranstaltung der Konzertreihe in der „Brings-Drive-In-Arena“ auf dem Gelände der Firma...

  • Stadt Olpe
  • 06.07.20
  • 497× gelesen
SZ
„Denn hee hält mer zesamme“: Die Bläck Fööss machten am Samstagabend mit dem Beethoven-Orchester in Olpe gemeinsame Sache.
3 Bilder

Beethoven-Orchester und Bläck Fööss in Drive-in-Arena
Brings brachten Musiker zusammen

jon Olpe. Nicht nur aus dem Raum Olpe, auch von viel weiter her waren Musikhungrige ins südliche Sauerland gekommen, um auf dem im Grünen gelegenen Gelände der Firma Hufnagel endlich wieder Livemusik genießen zu können. Mit einem Hupkonzert begrüßten die Fans am Samstag das Bonner Beethoven-Orchester, und als hätte auch sie Sehnsucht nach Musik, brach just beim Stimmen der Instrumente die Sonne durch die grauen Wolken. Dennoch bestand keine Gefahr, von oben nass zu werden, sodass viele...

  • Stadt Olpe
  • 28.06.20
  • 375× gelesen
SZ
Hereinspaziert in die Drive-in-Arena. Peter Brings und die Band debütierten am Freitagabend zusammen mit dem Beethoven-Orchester Bonn in Olpe.
24 Bilder

Brings und Beethoven-Orchester eröffnen Drive-in-Arena
Klassik-Kölsch-Rock in Olpe

anwe Olpe. So was hat die Welt noch nicht gesehen: Was eigentlich utopisch schien, nämlich, dass gleich ein ganzes Sinfonieorchester in Corona-Zeiten öffentlich ein Auto-Konzert - und das zusammen mit einer Rockband - gibt, machte nun die Brings Drive-in-Arena möglich: Das Beethoven-Orchester Bonn gab sich, quasi zur Weltpremiere des öffentlichen Auftritts eines Sinfonieorchesters in der Krise, auf dem Olper Hufnagel-Gelände die Ehre. Das Konzert am Freitagabend – zusammen mit den...

  • Stadt Olpe
  • 27.06.20
  • 393× gelesen
img-logo-lesershop
img-buecher
Bücher & E-Books

Entdecken Sie unser besonderes Sortiment. Hier finden Sie die Schätzchen, die nicht überall erhältlich sind.

Jetzt entdecken
img-kalender
Kalender

Monatliche Highlights für Ihre Wand. Faszinierende Fotografien aus unserer Region und historische Momente.

Jetzt entdecken
img-heimatfilm
Heimatfilme

Typisch Siegerland! Digital aufbereitete Dokumentationen der ehemaligen Montan-Metropole im Grünen.

Jetzt entdecken
img-kochschule
Kochschule

Jeden Monat lädt die Siegener Kochschule an zwei Abenden zu einem besonderen kulina­rischen Thema ein.

Jetzt entdecken

Special

Historisches Fotoportal

img-kreis-siegen
Kreis Siegen

In 11 Themen-Kategorien finden Sie schöne Landschafts- und Ortsansichten, einzigartige Moment­aufnahmen genauso wie Impressionen aus dem Berufsleben.

Jetzt entdecken
img-kreis-altenkirchen
Kreis Altenkirchen

Im Jahr 2016 konnte der Landkreis Altenkirchen auf sein 200-jähriges Bestehen zurückblicken. In fünf Kategorien haben wir für Sie einige schöne Motive zusammengestellt.

Jetzt entdecken
img-materialien
Materialien

Finden Sie aus über 1100 Motiven das perfekte Bild für Ihre vier Wände. Wählen Sie dabei aus sieben quali­tativ hoch­wertigsten Trägermate­rialien Ihr persönliches Wunschformat aus.

Jetzt auswählen
img-bildservice
Bildservice

Ob Privatperson oder Unternehmer, ob historisch oder aktuell, wir bearbeiten Ihre Fotos kompetent und individuell nach Ihren Bedürfnissen. Kontaktieren Sie uns gerne.

Mehr erfahren
img-logo-fotoportal
add_content

Sie möchten selbst beitragen?

Melden Sie sich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.