Nachrichten - Stadt Olpe

following

Sie möchten diesem Ort folgen?

Verpassen Sie nicht die neuesten Inhalte aus diesem Ort: Melden Sie sich an, um neuen Inhalten von Profilen und Orten in Ihrem persönlichen Feed zu folgen.

12 folgen Stadt Olpe

Lokales

Bei „Wheelie“ schwer verletzt

„Wer nicht hören will, muss fühlen“, sagt der Volksmund. Im weiteren Sinne ist das Sprichwort auch auf einen Vorfall am Sonntagabend in der Nähe des Biggesees übertragbar. In Höhe des „Biggegrills“ an der L 512 zwischen Sondern und Schnütgenhof verletzte sich ein 28-jähriger Mottoradfahrer schwer. Der Kradfahrer war gegen 18.25 Uhr aus Richtung Olpe an die Örtlichkeit herangefahren und zog nach Zeugenaussagen sein Motorrad zu einem „Wheelie“ hoch. Vermutlich verlor er bei der folgenden Fahrt...

  • Stadt Olpe
  • 14.10.19
  • 164× gelesen
 SZ-Plus
Der neugewählte Vorstand des CDU-Kreisverbands Olpe (v. l.): die stellv. Vorsitzenden Sabine Krippendorf, Florian Müller und Dr. Barbara Schäfer, Vorsitzender Jochen Ritter, stellv. Vorsitzender Hans-Georg Cremer, Schatzmeister Markus Scherer und Schriftführer Sebastian Ohm. Foto: hobö

Jochen Ritter bleibt CDU-Kreisvorsitzender

hobö Olpe. Mit großer Mehrheit ist am Freitagabend Jochen Ritter als Vorsitzender des CDU-Kreisverbands Olpe wiedergewählt worden. Der Landtagsabgeordnete erhielt 112 Stimmen der 126 wahlberechtigten Christdemokraten – das entspricht 90,3 Prozent. Die Zahl der Gegenstimmen und Enthaltungen wurden nicht vorgetragen – Gegenkandidaten gab es nicht. Mit dieser Wahl geht Ritter in seine dritte Amtszeit als Vorsitzender der mitgliederstärksten Partei im Kreis Olpe, nachdem er sich im November 2015 –...

  • Stadt Olpe
  • 11.10.19
  • 144× gelesen

In Olpe und Attendorn:
Dornseifer übernimmt Rewe-Märkte

sz Olpe/Attendorn/Köln.  Zum 1. Januar 2020 wird das in Hünsborn ansässige Familienunternehmen Dornseifer das derzeitige Rewe-Center in Olpe weiterführen. Im Juli desselben Jahres soll das Rewe-Center Attendorn folgen. "Damit trägt die genossenschaftlich organisierte REWE Group ihrem Auftrag Rechnung, den selbständigen Einzelhandel zu fördern", heißt es in einer heute übersandten Pressemitteilung der Rewe-Gruppe. Einhergehend mit der Übernahme plant Dornseifer eine „Auffrischung“ der Märkte...

  • Stadt Olpe
  • 11.10.19
  • 3.552× gelesen
 SZ-Plus
Carsten Sieg (l.) und Markus Arens (r.) waren für die CDU gekommen.
5 Bilder

Thema Wohnen bewegt viele

win ■ Seit über 40 Jahren lädt die Kolpingsfamilie jährlich zu einer Podiumsdiskussion ein, bei der es heißt „Bürger fragen, Kommunalpolitiker antworten“. Am Dienstag war es wieder soweit: Unter Moderation von Herbert Kranz stellten sich Sprecher aller im Rat der Kreisstadt vertretenen politischen Gruppierungen den Fragen von Bürgerinnen und Bürgern. Rund 40 waren gekommen, darunter durch Teilnahme von Jugendparlament und Junger Union deutlich mehr junge Menschen als in den Vorjahren. Kranz...

  • Stadt Olpe
  • 10.10.19
  • 36× gelesen
Auch in diesem Jahr konnte die Kreisverkehrswacht Olpe wieder zahlreiche Damen und Herren für ihr vorbildliches Verhalten im Straßenverkehr auszeichnen.

Bewährte Kraftfahrer erhielten Auszeichnungen für vorbildliches Verhalten
Selbst entwickelte Urkunde für 60 Jahre an drei Fahrer überreicht

sz ■ „Die Auszeichnung als bewährte Kraftfahrerin und bewährter Kraftfahrer hat eine Doppelnatur“, mit diesen Worten begrüßte der Geschäftsführer der Kreisverkehrswacht (KVW) Olpe, Michael Wulf in Vertretung des verhinderten Vorsitzenden Andreas Zeppenfeld die drei Damen und zehn Herren, die für ihr vorbildliches Verhalten von der Deutschen Verkehrswacht im Kreissaal in Olpe ausgezeichnet wurden. Auf der einen Seite diene die Auszeichnung der Anerkennung für eben dieses Verhalten im täglichen...

  • Stadt Olpe
  • 10.10.19
  • 87× gelesen
Tom Kleine und Hartmut Hosenfeld (v. l.) nahmen den erstmalig vergebenen Preis „Kein Platz für Extremismus und Rassismus im Kreis Olpe“ von Landrat Frank Beckehoff (r.) entgegen. Die Laudatio hielt Ruth Jacob-Prinz (2. v. r.), ehemalige Geschäftsführerin der <jleftright>Jüdischen Gemeinden von Westfalen-Lippe und Tochter eines Auschwitz-Überlebenden aus dem Kreis Olpe.

Preis "Kein Platz für Extremismus und Rassismus" vergeben
„Sechs Millionen Gründe“

win Olpe/Attendorn. Eigentlich war die Stimmung im Kreishaus amMontagnachmittag fröhlich, gelöst, locker. Doch am Ende sorgte Tom Kleine für den vielzitierten Ruck, der durch die Menge ging. Erstmals wurde der Preis „Kein Platz für Extremismus und Rassismus“ des Kreises Olpe vergeben, den der Kreistag einstimmig ausgeschrieben und mit 2000 Euro dotiert hat. Und als die Initiative „Jüdisch in Attendorn“ vorgeschlagen wurde, war sich die Jury einig, dass es gerade zur Premiere dieses Preises wohl...

  • Stadt Olpe
  • 08.10.19
  • 184× gelesen
Die Schülerinnen und Schüler sangen sich bei der „Musical-Revue“ in die Herzen der Zuschauer. Foto: Schule

„Musical-Revue“ begeistert Publikum

sz Olpe. Unter dem Motto „Lieder von früher und heute, von nah und fern, aus Musical und Film, gesungen von klein und groß“ präsentierte die bunt gemischte „Franziskus-Gesangs-Crew“ unter der Gesamtleitung von Musiklehrerin Juliane Beckmann in der Aula der St.-Franziskus-Schule ein musikalisches Feuerwerk mit vielen Überraschungen. Insgesamt 19 Solisten aus den Jahrgangsstufen 6 bis Q 2 (12) sangen sich an dem Abend in die Herzen ihrer Zuhörer und nahmen sie mit auf eine Reise zu den...

  • Stadt Olpe
  • 06.10.19
  • 143× gelesen

Einbrecher schlugen zweimal zu

sz Griesemert/Dünschede. Unbekannte Täter hebelten am Donnerstag auf der Griesemert an der Straße Jungfernhöh ein seitlich gelegenes Fenster eines Einfamilienhauses auf und stiegen ein. Dazu nutzten sie die Abwesenheit der Hausbewohner zwischen 10 und 16.40 Uhr. Die Täter entwendeten Schmuck. Der Beuteschaden steht noch nicht fest. Zu einem weiteren Einbruch kam es am Donnerstag gegen 2 Uhr in Dünschede. Hier warfen bisher Unbekannte mit einem Stein eine Fensterscheibe eines Einfamilienhauses...

  • Stadt Olpe
  • 04.10.19
  • 73× gelesen

Verletzte bei mehreren Unfällen

sz Kreisgebiet. Mehrere Verkehrsunfälle mit verletzten Personen ereigneten sich im Kreisgebiet. So kam es im Bereich der Franziskanerstraße in Olpe am Dienstag gegen 15 Uhr zu einer Kollision. Ein 20-Jähriger hatte mit seinem Fahrzeug verkehrsbedingt im Kreisverkehr zur Bahnhofstraße halten müssen, als ein 19-Jähriger mit seinem Pkw auffuhr. Der Geschädigte klagte über Schmerzen und begab sich selbstständig in ärztliche Behandlung. Der Sachschaden beläuft sich auf etwa 500 Euro. Beide Autos...

  • Stadt Olpe
  • 02.10.19
  • 95× gelesen
add_content

Sie möchten selbst beitragen?

Melden Sie sich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.

Meistgelesene Beiträge

Sport

Betretene Mienen: Thomas Hütte, Raphael van der Wielen und Guido Dömer (vorne, v. l.) waren nicht nur mit dem Ergebnis des Lokalderbys gegen den VSV Wenden unzufrieden. Am Dienstag erfolgte beim Verein vom Kreuzberg die einvernehmliche Trennung von Chefcoach Hütte und Torwart-Trainer Dömer.

Trainer-Abschied am Kreuzberg
Thomas Hütte und SpVg Olpe trennen sich

pm Olpe. Diese Nachricht kommt überraschend: Thomas Hütte ist nicht mehr Trainer des Fußball-Landesligisten SpVg Olpe (11. Platz/5 Punkte). Das bestätigte der Sportliche Leiter Björn Schneider am Mittwoch-Vormittag auf SZ-Anfrage. Der Ablauf der Trennung ist dabei kurios, wie Schneider schildert: „Wir saßen am Montag mit Trainer und Vorstand zusammen und wollten uns eigentlich nur austauschen. Die aktuelle Situation ist für alle nicht zufriedenstellend und dazu kam, dass Thomas in der kommenden...

  • Stadt Olpe
  • 02.10.19
  • 1.097× gelesen
Olpes Matthias Pfaffenrot (l.) umkurvt in dieser Szene Gäste-Kapitän Robin Kost. Am Ende trennten sich beide Teams 1:1.

Nach Rückstand zurückgekommen
SpVg Olpe erkämpft einen Punkt

pm Olpe. Die SpVg Olpe ist mit einem Unentschieden in die neue Landesliga-Spielzeit gestartet und hat gegen den starken SC Obersprockhövel eine erste Duftmarke gesetzt. Die aus der Staffel 3 umgruppierten Ruhrgebietler waren bis zur Schlusminute der abgelaufenen Saison noch auf Meisterschaftskurs, ehe der Traum vom Aufstieg doch noch platzte. Nun soll in der heimischen Liga ein neuer Anlauf unternommen werden, sodass das 1:1 (0:1) im Kreuzberg-Stadion als Erfolg für die Spielvereinigung...

  • Stadt Olpe
  • 11.08.19
  • 177× gelesen
Die Traditionself von Bayer Leverkusen um Jens Nowotny (l.) gewann gegen die Olper Altliga um Torsten Heuschel (Mitte) deutlich, doch über allem stand der gute Zweck. Denn alle Einnahmen des Benefizkicks gehen an den Kinderhospizverein.

Benefizspiel für Kinderhospizverein
SpVg Olpe unterliegt Bayer-Traditionself

klug Olpe. Der ehemalige deutsche Nationalspieler Jens Nowotny brachte es nach dem Abpfiff des Benefizspiels der Olper Altliga gegen die Traditionself von Bayer Leverkusen auf den Punkt: „Wir sind zwar zusammen gekommen, um Fußball zu spielen, aber vor allem für den guten Zweck.“ Denn die Einnahmen der Veranstaltung kommen dem Deutschen Kinderhospizverein, bei dem Nowotny als Botschafter aktiv ist, zu Gute. Hintergrund: Als im letzten Jahr das Haus der Kinderhospizarbeit in Olpe eröffnet wurde,...

  • Stadt Olpe
  • 14.07.19
  • 261× gelesen
Das Bild zeigt die Olper Mannschaft mit (hinten, v. l.) Rolf Middeke, Marcus Zeppenfeld, Dirk Simon, Thorsten Hentzschel, Thorsten Kleine und Pawel Walecki sowie (vorne, v. l.) David Hellendrung, Spieletrainer Björn Schneider, Torhüter Maik Draut, Holger Haßler, und Frank Germann.

Altherren-Fußball
Olper Ü40 scheitert erst im Viertelfinale

pm Kaiserau. Das war mal ein starker Auftritt! Die Ü-40-Fußballer der SpVg Olpe sind nach dem Sieg im Kreispokal bis ins Viertelfinale des Krombacher-Westfalencups vorgedrungen. Auf dem Kleinfeld in der Sportschule in Kamen-Kaiserau war erst die Mannschaft von Arminia Bielefeld Endstation für die Kreisstädter, die sich mehr als achtbar schlugen. „Wir haben ein tolles Turnier gespielt und es war ein sehr schönes Erlebnis, im Viertelfinale zu stehen und dann sogar gegen Arminia Bielefeld spielen...

  • Stadt Olpe
  • 12.07.19
  • 204× gelesen
Das Bild zeigt (v. l.) den Stadtsportverbands-Vorsitzenden Joachim Schlüter Reinhold Teske von der SpVg Oberveischede), Sparkassen-Vertreter Leonardo di Bella, Mike Wurm von der SpVg Oberveischede und „Losfee“ Helena Wurm.

Fußball-Stadtpokal
SpVg Kirchveischede richtet aus

sz Kirchveischede. In der kommenden Woche messen sich erneut die Senioren-FußballMannschaften aus dem Olper Stadtgebiet beim Sparkassen-Feldstadtpokal. Das Turnier wird vom Mittwoch, 17. Juli bis Freitag, 19. Juli von der SpVg Oberveischede auf der Sportanlage „Am Kapellchen“ ausgerichtet. In der Vorrunde werden pro Partie 45 Minuten gespielt, die Halbfinals und das Endspiel gehen über zweimal 30 Minuten. Der Stadtsportverband stellt für das Turnier ein Preisgeld in Höhe von 750 Euro zur...

  • Stadt Olpe
  • 12.07.19
  • 301× gelesen
Das Bild aus dem Jahr 2018 zeigt den symbolischen Beginn für die Bauarbeiten an gleich zwei Neubauten mit (v.l.) Architekt Stephan Göckler, Generalunternehmer Berthold Böhler, Stephan Stracke, Siegfried Koepp, Landrat Frank Beckehoff, Paul Quiter, Jens Nowotny, Martin Gierse und Bürgermeister Peter Weber.

Zu Gunsten des Kinderhospizvereins
Ex-Nationalspieler Nowotny kickt am Samstag in Olpe

sz/krup Olpe. Bei der der Eröffnung des Hauses der Kinderhospizarbeit in Olpe im vergangenen Jahr versprach der seit 2007 amtierende Botschafter Jens Nowotny, dass er ein Benefizspiel zu Gunsten des Deutschen Kinderhospizvereins in Olpe organisiert. Diesem Versprechen kommt er nun nach: Am Samstag (13. Juli) spielt ab 15 Uhr im Kreuzbergstadion in Olpe die Traditionsmannschaft von Bayer 04 Leverkusen gegen die Altliga der SpVg Olpe. Die Erlöse aus dem Eintritt (Männer: 5 Euro, Frauen: 3 Euro)...

  • Stadt Olpe
  • 11.07.19
  • 284× gelesen
Thomas Hütte (rechts) geht in seine zweite Saison als Trainer der SpVg Olpe. Beim Auftakttraining am Kreuzberg-Stadion begrüßte er insgesamt 24 Spieler.  Foto: sila

Fußball-Landesliga
Auftakt am Kreuzberg

sila Olpe. 21 Feldspieler und drei Torhüter standen Coach Thomas Hütte gestern Abend zur Verfügung, als die SpVg Olpe bei bestem Fußballwetter am Kreuzberg in die Saisonvorbereitung einstieg. „Verglichen mit dem letzten Jahr, wo wir zu diesem Zeitpunkt mit 14 Kräften arbeiten konnten, ist das eine enorm starke Zahl“, befand auch der Trainingsleiter. Wenn nichts Unvorhergesehenes passiert, ist die Kaderplanung bei der SpVg, die in diesem Jahr ihr 100-jähriges Bestehen feiert, damit...

  • Stadt Olpe
  • 05.07.19
  • 267× gelesen

Landesligist schließt Planungen ab
Jan Germann wechselt zurück zur SpVg Olpe

sz/krup Olpe. Jan Germann (20) kehrt nach einigen Jahren zurück ins Olper Kreuzberg-Stadion, wo er als Minikicker das Fußballspielen erlernte. Er wechselt von den Sportfreunden Siegen (Oberliga) zurück zum Fußball-Landesligisten SpVg Olpe. In der Jugend spielte er u. a. für den FV Wiehl und den 1. FC Köln, ehe er in der A-Jugend zu den Sportfreunden Siegen wechselte. Dort bekam er im Anschluss unmittelbar einen Vertrag für die Oberliga-Mannschaft, der am Ende der abgelaufenen Saison jedoch...

  • Stadt Olpe
  • 25.06.19
  • 136× gelesen
Peter Lattek (rechts) wurde vom Kreisvorsitzenden Henning Braun mit der Goldenen Spielernadel des WTTV geehrt. Foto: jb

Tischtennis-Kreistag
Lattek geehrt, Braun bleibt Kreisvorsitzender

jb Olpe. Die eigentlichen Regularien beim ordentlichen Kreistag des Tischtennis-Kreisverbandes Siegen im Olper Kolpinghaus waren bereits nach etwa 45 Minuten abgehandelt. Trotzdem wurde es noch ein langer Abend. Nach über zweieinhalb Stunden intensiver Diskussion über die Zukunft des Spielbetriebs in den unteren Spielklassen war die Tagung erst am späten Abend beendet. Goldene Spielernadel für Peter LattekAm erfreulichsten sind stets die Ehrungen. Dabei stand der Hilchenbacher Peter Lattek im...

  • Stadt Olpe
  • 07.06.19
  • 178× gelesen

Kultur

Der Frauenchor Canticum Novum Wittgenstein (Leitung: Katja Kaiser) darf sich über seinen am Sonntag in Olpe ersungenen „Meisterchor“-Titel freuen.
3 Bilder

Sängerkreis Wittgenstein mit drei neuen Meisterchören
Leistungssingen in Olpe beendet

sz Olpe. Der Sängerkreis Wittgenstein kann sich nach diesem Wochenende über drei frisch gebackene Meisterchöre freuen. Nach dem Erfolg des Gesangvereins Balde-Melbach 1952 mit Chorleiter Kai Uwe Schöler (wir berichteten) am Samstag zogen am Sonntag in der Stadthalle Olpe auch der Chor Canticum Novum Wittgenstein unter Leitung von Katja Kaiser und der MGV 1884 Kleingladenbach mit Tobias Hellmann nach. Beide Chöre erreichten eine Bewertung von je zweimal „sehr gut“ und „gut“. Für den Frauenchor...

  • Stadt Olpe
  • 30.09.19
  • 1.642× gelesen
Der Ottfinger Männerchor Vocal Art wurde für seine ambitionierte Arbeit beim Leistungssingen in Olpe mit viermal „sehr gut“ belohnt – meisterlich!
5 Bilder

Chorverband NRW: Leistungssingen in Olpe
Viermal "sehr gut" nach Ottfingen und Hainchen

sz Olpe. Ganz im Zeichen des Chorgesangs stand am Wochenende die Stadthalle Olpe. Hier richtete der Sängerkreis Bigge-Lenne das zweite Leistungssingen des Jahres im Chorverband Nordrhein-Westfalen aus; hier traten auch einige Chöre aus der Region an, um sich von der Jury bescheinigen zu lassen, ob sie den Titel „Leistungschor“, „Konzertchor“ oder „Meisterchor“ tragen können. Auch GV Balde-Melbach meisterlichAm Samstag gelang es diesen Chören, den „Meisterchor“-Titel zu ersingen: Vocal Art...

  • Stadt Olpe
  • 29.09.19
  • 904× gelesen
Beate-Maria Platz – hier vor ihrem Triptychon „Fragmente“ auf Schiefer – stellt in der Sparkassen-Galerie in Olpe aus. Thema der Ausstellung der Künstlerin, die in Olpe aufwuchs: „Schichten und Geschichten“.
3 Bilder

Beate-Maria Platz stellt in Sparkassen-Galerie Olpe aus
„Bilder wachsen wie das Leben" in "Schichten und Geschichten"

la Olpe. Die heimatlichen Wurzeln kann man nicht verleugnen. Will man auch nicht, gleich wohin einen der berufliche und private Lebensweg verschlägt. Die Künstlerin Beate-Maria Platz, Malerin, Keramikerin und Kunsttherapeutin, ist dafür ein typisches Beispiel. Geboren in Münster, aufgewachsen in Olpe (Abitur am Städtischen Gymnasium), wohnhaft in Wien, wo sie auch ihr Atelier hat, mit der Reputation zahlreicher Ausstellungen, kehrt immer wieder zurück: beruflich und privat. Verbindung zur...

  • Stadt Olpe
  • 04.06.19
  • 229× gelesen

Veranstaltungstipps

img-logo-57tickets
randomimage
img-logo-lesershop
img-buecher
Bücher & E-Books

Entdecken Sie unser besonderes Sortiment. Hier finden Sie die Schätzchen, die nicht überall erhältlich sind.

Jetzt entdecken
img-kalender
Kalender

Highlights für Ihre Wand. Faszinierende Fotografien aus unserer Region und historische Momente.

Jetzt entdecken
img-heimatfilm
Heimatfilme

Typisch Siegerland! Digital aufbereitete Dokumentationen der ehemaligen Montan-Metropole im Grünen.

Jetzt entdecken
img-kochschule
Kochschule

Jeden Monat lädt die Siegener Kochschule an zwei Abenden zu einem besonderen kulina­rischen Thema ein.

Jetzt entdecken

Special

Historisches Fotoportal

img-kreis-siegen
Kreis Siegen

In 11 Themen-Kategorien finden Sie schöne Landschafts- und Ortsansichten, einzigartige Moment­aufnahmen genauso wie Impressionen aus dem Berufsleben.

Jetzt entdecken
img-kreis-altenkirchen
Kreis Altenkirchen

2016 konnte der Landkreis Altenkirchen auf sein 200-jähriges Bestehen zurückblicken. In 5 Kategorien haben wir für Sie einige schöne Motive zusammengestellt.

Jetzt entdecken
img-materialien
Materialien

Finden Sie aus über 1100 Motiven das perfekte Bild für Ihre vier Wände. Wählen Sie dabei aus sieben quali­tativ hoch­wertigsten Trägermate­rialien Ihr persönliches Wunschformat aus.

Jetzt auswählen
img-bildservice
Bildservice

Ob Privatperson oder Unternehmer, ob historisch oder aktuell, wir bearbeiten Ihre Fotos kompetent und individuell nach Ihren Bedürfnissen. Kontaktieren Sie uns gerne.

Mehr erfahren
img-logo-fotoportal
add_content

Sie möchten selbst beitragen?

Melden Sie sich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.