Stadt Olpe - Lokales

Beiträge zur Rubrik Lokales

Schüler und Lehrer der Sekundarschule Olpe-Drolshagen freuen sich über die Auszeichnung „Schule ohne Rassismus – Schule mit Courage“, die im Rahmen einer Feierstunde verliehen worden ist.
7 Bilder

Sekundarschule Olpe-Drolshagen:
„,Schule ohne Rassismus’ ist praktizierte Liebe“

soph Olpe. Bei den Temperaturen am Mittwoch konnten es die Schüler der Sekundarschule Olpe-Drolshagen wohl kaum erwarten, endlich früher als üblich nach Hause zu gehen – hitzefrei war angesagt. Am frühen Nachmittag fanden sich dennoch erstaunlich viele von ihnen freiwillig im Foyer der Schule in Olpe ein. Der Grund war aber auch ein mehr als guter: Der Schule wurde die Auszeichnung „Schule ohne Rassismus – Schule mit Courage“ (SoR) verliehen. 95 Prozent haben unterschriebenWas im Jahr 2016,...

  • Stadt Olpe
  • 26.06.19
  • 114× gelesen

Klimanotstand soll ausgerufen werden
„Piraten“ starten Bürgerbegehren

sz Olpe. Die Piratenpartei Olpe hat ein Bürgerbegehren auf den Weg gebracht. Es soll erreichen, dass die Stadt Olpe zu den Kommunen zählt, die den symbolischen Akt des Ausrufens des Klimanotstandes mittragen. Pressesprecher Willi Hempelmann dazu: „Das Unwort des Jahres sollte eigentlich Klimaschutz lauten. Es wird dem Leser vorgegaukelt, dass er so edel ist und das Klima schützt. Aber darum geht es nicht. Es geht um Menschen-, Tier- und Pflanzenschutz. Selbst wenn wir die Erde komplett...

  • Stadt Olpe
  • 26.06.19
  • 297× gelesen

Zwei Fahrerinnen verletzt
Vor Kreisverkehr aufeinandergeprallt

Am heutigen Mittwoch hat sich gegen 7.30 Uhr vor der Einfahrt in den Kreisverkehr auf der Griesemert in Richtung Bundesstraße 55 ein Unfall ereignet, bei dem beide Fahrzeugfahrerinnen verletzt wurden. Eine 22-Jährige fuhr auf der Kreisstraße 18 an der Einmündung aus Richtung Rother Stein kommend auf einen VW aus bislang ungeklärter Ursache auf. Dabei wurden sowohl die 22-Jährige als auch die 63-jährige VW-Fahrerin verletzt. Rettungswagen brachten beide in ein Krankenhaus. Der Sachschaden liegt...

  • Stadt Olpe
  • 26.06.19
  • 66× gelesen

Kennzeichen notiert:
Zeugen überführten unfallflüchtige Fahrer

sz Olpe/Attendorn. Zwei Unfallfluchten wurden dank aufmerksamer Zeugen am Dienstag geklärt. Ein Mann beobachtete gegen 12 Uhr, wie ein Opel-Fahrer beim Einparken auf einem Parkplatz an der Friedrichstraße einen Seat beschädigte und den Unfallort verließ, ohne eine Schadensregulierung einzuleiten. Der Zeuge hinterließ der Halterin des Seat alle relevanten Kontaktdaten sowie das Kennzeichen des Verursachers. Die Polizei ermittelte dadurch den Halter. Es war Schaden im vierstelligen Bereich...

  • Stadt Olpe
  • 26.06.19
  • 63× gelesen

Seitentür von Gaststätte aufgehebelt
Täter erbeuteten bei Einbruch Bargeld

sz Sondern. Unbekannte Täter haben sich in der Zeit von Sonntag bis Montag 8 Uhr Zugang zu einer Gaststätte im Bereich der Sonderner Talbrücke in Sondern verschafft. Sie hebelten zuerst eine Seitentür auf und drangen so in mehrere Räume ein. Danach öffneten sie auch die Tür zu den Büroräumen gewaltsam. Sowohl im Kassenbereich als auch im Büro durchsuchten sie Schränke und Schubladen. Insgesamt entwendeten die Täter einen noch nicht abschließend ermittelten Betrag an Bargeld und hinterließen...

  • Stadt Olpe
  • 25.06.19
  • 57× gelesen
Das „Mittelstand-4.0-Kompetenzzentrum“ bot konkrete Einblicke in die digitalen Technologien.

Unternehmer informierten sich im Kreishaus Olpe
Digitalisierung nachhaltig und authentisch gestalten

sz Olpe. Wie kann ein ländlicher Raum Digitalisierung lernen und spezifisch für die eigene Region gestalten? Wie nutzt die starke heimische Wirtschaft die Möglichkeiten der Digitalisierung für neue Produktfelder? Wie lebt und gestaltet man digitalisiertes Arbeiten? Mögliche Antworten auf diese und weitere Fragen erhielten rund 70 Vertreterinnen und Vertreter heimischer Unternehmen kürzlich bei einer Veranstaltung im Kreishaus Olpe. Eine große Herausforderung für die WirtschaftMan war sich...

  • Stadt Olpe
  • 21.06.19
  • 194× gelesen
Ingrid Pottgießer (Mi.) wurde als langjährige VHS-Dozentin von Beate Kämpfer (l.) und Catrin Stockhecke-Meister verabschiedet.

Ingrid Pottgießer als dienstälteste VHS-Dozentin verabschiedet
„Danke für Engagement und Unterstützung“

sz Kreisgebiet. Ein langjähriges Engagement für die Bildungsarbeit der Volkshochschule des Kreises Olpe geht jetzt zu Ende: Ingrid Pottgießer ist die dienstälteste VHS-Dozentin überhaupt. Seit 1978, also seit fast 42 Jahren, ist sie für die Volkshochschule des Kreises Olpe als Dozentin unterwegs. Als gelernte Dolmetscherin hat sie zunächst Spanisch unterrichtet. Nach diversen Fortbildungskursen und intensiven Erfahrungen in Nepal wurde Ingrid Pottgießer dann vom Yogafeuer angesteckt. Weit über...

  • Stadt Olpe
  • 21.06.19
  • 39× gelesen
Nahmen den Gesundheitspreis aus der Hand von Minister Karl-Josef Laumann (M.) entgegen: Landrat Frank Beckehoff (r.) und der Leiter des Fachdienstes Gesundheit und Verbraucherschutz des Kreises Olpe, Christoph Ochel.

Gesund und fit im Alter:
Projekt vom Land gewürdigt

sz Düsseldorf/Olpe. Das Gesundheitsamt des Kreises Olpe hat den „Gesundheitspreis Nordrhein-Westfalen 2019“ erhalten. Im Rahmen der Landesinitiative „Gesundes Land Nordrhein-Westfalen – Innovative Projekte im Gesundheitswesen“ war das Projekt „Gesund und Fit im Alter im Kreis Olpe“ ausgezeichnet worden. In einem Festakt im Ministerium für Arbeit, Gesundheit und Soziales des Landes überreichte Minister Karl-Josef Laumann (CDU) die Urkunde jetzt an Landrat Frank Beckehoff. Mit der Auszeichnung...

  • Stadt Olpe
  • 19.06.19
  • 43× gelesen

Von Reh erschreckt:
Mann stürzte vom Rad

sz Rhonard. Ein Notruf ging am Dienstagnachmittag bei der Rettungsleitstelle ein, in dem ein 66-Jähriger um Hilfe bat, da er einen Pedelec-Unfall auf einem Waldweg zum Hochbehälter auf dem Rhonardberg hatte. Er gab an, schwer verletzt zu sein. Sofort wurde ein Rettungswagen entsandt und der Betroffene in ein Krankenhaus gebracht. Nach eigenen Angaben hatte sich der Fahrer des elektromotor-unterstützten Fahrrads erschrocken, als ein Reh aus dem Gebüsch sprang. Er bremste daraufhin so stark ab,...

  • Stadt Olpe
  • 19.06.19
  • 51× gelesen
An sechs Standorten wird am längsten Tag des Jahres musiziert. Die Palette an Künstlern und Musikstilen ist bunt gemischt. Collage: Veranstalter

Längster Tag des Jahres mit Musik durchzogen

sz Olpe. Am längsten Tag des Jahres, am Freitag, 21. Juni, lädt der „Club 574“ zu einer „Fete de la musique“ nach Olpe ein. An sechs Spielorten wird dieses Fest der Musik zelebriert :von 13.30 bis 19 Uhr gibt es in „Schröders Café“ Hip Hop mit „Equa Two“, „Beatboxing“ sowie „DJing“ mit Daniel. Alphornbläser künden um 15, 16 und 17 Uhr auf dem Marktplatz die Fete an. Von 16 bis 19 Uhr spielen im „Bootshaus“ Annina Struve und „Hugoonion“ unplugged, Singer-/Songwriter Mark Hochstein und...

  • Stadt Olpe
  • 18.06.19
  • 712× gelesen

Bei einer Übungsfahrt:
Fahrschüler stürzte mit dem Motorrad

sz Neuenkleusheim. Ein 15-jähriger Fahrschüler ist am Montagnachmittag bei einer Fahrstunde mit einem Kraftrad gestürzt und hat sich dabei verletzt. Nach Angaben des Fahrlehrers befuhren beide in einem Abstand von 30 bis 50 Metern hintereinander die Landesstraße 711 in Richtung Kruberg. In einer Linkskurve verlor der 15-Jährige schließlich die Kontrolle über das Motorrad und stürzte. Ein Rettungswagen brachte ihn zur ambulanten Behandlung ins Krankenhaus. Am Fahrzeug entstand laut Polizei ein...

  • Stadt Olpe
  • 18.06.19
  • 27× gelesen
Auf der L880 endete ein unerlaubtes Überholmanöver für einen Motorradfahrer mit schweren Folgen.

54-jähriger Motorradfahrer schwer verletzt
Unter Leitplanke gerutscht

sz Oberveischede. Zu einem Unfall kam es am Sonntag auf der Landesstraße 880 zwischen Mecklinghausen und Oberveischede. Ein 54-Jähriger aus Lüdenscheid befuhr mit einem weiteren Motorradfahrer die Straße in Richtung Oberveischede. Nach einem verbotswidrigen Überholmanöver verlor er in einer Kurve die Kontrolle und rutschte mit seinem Motorrad unter die Leitplanke. Der schwer verletzte Fahrer wurde ins Krankenhaus gefahren. Das nicht mehr fahrbereite Krad wurde abgeschleppt. Der Gesamtschaden...

  • Stadt Olpe
  • 17.06.19
  • 113× gelesen

Radfahrer prallten zusammen

sz Hof Siele. Zu einem schweren Verkehrsunfall kam es am Sonntag gegen 10.20 Uhr auf dem parallel zur Straße Auf der Griesemert verlaufenden Radweg zwischen dem ehemaligen Pallottihaus und dem Ortsteil Griesemert zu einem schweren Verkehrsunfall. Ein 54-Jähriger befuhr mit seinem elektromotorunterstützten Fahrrad den Weg aus Olpe bergauf in Richtung Griesemert. Ihm entgegen kam ein 34-jähriger Rennradfahrer. Aus bislang ungeklärter Ursache stießen die Radfahrer frontal zusammen. Beide brachte...

  • Stadt Olpe
  • 17.06.19
  • 57× gelesen

Schwer verletzt:
Kradfahrer kam zu Fall

sz Neuenkleusheim. Ein 67-jähriger Fahrer eines Leichtkraftrads befuhr am Freitag die Landesstraße 711 aus Richtung  Neuenkleusheim in Richtung Kruberg. Ausgangs einer Linkskurve kam er vermutlich aufgrund eines Fahrfehlers nach rechts von der Fahrbahn ab und stürzte. Er zog sich dabei schwere Verletzungen zu und wurde mit dem Rettungswagen ins Krankenhaus gebracht. Es entstand Sachschaden in Höhe von 2000 Euro.

  • Stadt Olpe
  • 14.06.19
  • 35× gelesen
Der „Umweltbus“ von der Umweltschutz-Akademie NRW (NUA) war in Olpe zu Gast. Die technischen Möglichkeiten des Equipments ermöglichten den Schülern des Städtischen Gymnasiums ganz neue Forschungsmöglichkeiten.
4 Bilder

„Umweltbus“ war zu Gast am Städtischen Gymnasium Olpe
Schüler erforschten Wald und Boden

sz Olpe. Für die Schüler der Klasse 7d am Städtischen Gymnasium Olpe (SGO) ging es kürzlich in den Schulwald der Schule, um dort das Ökosystem Wald und den Boden in der eigenen Umgebung zu erforschen. Das Besondere an diesem Tag: Der „Umweltbus“ von der Umweltschutz-Akademie NRW (NUA) hatte an diesem Tag halt in Olpe gemacht und die technischen Möglichkeiten des Equipments ermöglichten den Schülern ganz neue Forschungsmöglichkeiten. Interessante EinblickeAls Ziel stand die Gewinnung neuer...

  • Stadt Olpe
  • 14.06.19
  • 62× gelesen
Präsentierten das Plakat, das in wohl allen Olper Geschäften zu sehen sein wird (v. l.): Bürgermeister Peter Weber, Clarissa Hoffmann und Peter Enders von "Olpe Aktiv", Erster Beigeordneter Thomas Bär, SGO-Schülerin Katarina Medic, Dr. Gerd Franke ("Olpe Aktiv"), SGO-Schüler Timo Schulte, Andreas Stenzel und Ulf Ullenboom (Interessengemeinschaft Oberstadt) und SGO-Kunstlehrerin Carmen Magers.

Plakataktion "Olpe gegen Nazis":
Bunte Stadt zeigt Flagge

win  Olpe.  Eine Kunstaktion zieht Kreise: Schüler des Städtischen Gymnasiums Olpe haben beim Stadtfest bunte Handabdrücke von Festbesuchern erbeten, um daraus ein buntes Banner zu erstellen. „Olpe setzt ein Zeichen für Toleranz und die Individualität eines jeden Menschen“, so der Titel der Kunstaktion. Die Stadtverwaltung unterstützte die Aktion. Das Banner wehte am Rathaus als Flagge aus einem Fenster des Ratssaals, und das Echo war so positiv, dass nun quasi die gesamte Stadt plakatiert...

  • Stadt Olpe
  • 14.06.19
  • 1.260× gelesen
Die beiden Verletzten wurden mit einem Rettungswagen ins Krankenhaus gebracht. Es entstand hoher Sachschaden.

Unfall auf Kreisstraße 18
Unter Lkw-Auflieger geraten

sz Olpe. Bei einem Verkehrsunfall mit Lkw-Beteiligung auf der Kreisstraße 18 am Rothen Stein sind am Mittwoch gegen 10.50 Uhr ein 60-jähriger Volvo-Fahrer sowie seine 57-jährige Beifahrerin verletzt worden. Ein 65-jähriger Lkw-Fahrer hatte beabsichtigt, in den Kreisverkehr vor dem ehemaligen Nato-Lager einzufahren. Dabei geriet sein Auflieger auf regennasser Fahrbahn wenige Meter vor dem Kreisverkehr ins Rutschen und auf die Gegenfahrspur. Für den dort fahrenden Volvo-Fahrer bestand keine...

  • Stadt Olpe
  • 13.06.19
  • 131× gelesen

Junge verletzt
Kind riss sich von Hand der Mutter los

sz Olpe. Ein Kleinkind ist am Mittwochabend bei einem Verkehrsunfall auf der Kolpingstraße verletzt worden. Der Zweijährige ging gemeinsam mit seiner Mutter auf dem linksseitigen Gehweg der Kolpingstraße. Zeitgleich befuhr ein 55-jähriger BMW-Fahrer die Kolpingstraße in Richtung Günsestraße. Unerwartet riss sich das Kind von der Hand der Mutter los und lief auf die Fahrbahn. Dadurch kam es zum Zusammenstoß mit dem Kühlergrill des BMW. Der Junge fiel hin und erlitt Verletzungen. Er wurde mit...

  • Stadt Olpe
  • 13.06.19
  • 92× gelesen
Trafen sich zum Informationsaustausch in Oberveischede (v. l.): Tim Mynar, Albert Schneider, Jochen Ritter, Meinhard Remberg, Jochen Billich, Herbert Kranz, Josef Hovenjürgen, Lothar Epe und Lothar Sabisch. Foto: privat

Windkraft treibt um
CDU-General mit Sorgen konfrontiert

sz Oberveischede. Ein wenig Hoffnung machte der Generalsekretär der CDU Nordrhein-Westfalen den Mitgliedern des Arbeitskreises Windkraft aus Oberveischede. In einer Gesprächsrunde, zu der Josef Hovenjürgen ins Landhotel Sangermann gekommen war, wies er darauf hin, dass sich ein Arbeitskreis in Berlin sowohl mit der Länderöffnungsklausel als auch mit der Akzeptanz von Windkraftanlagen in der Bevölkerung beschäftige. Für ihn selbst gelte angesichts der Artenschutzdiskussion, dass auch Menschen...

  • Stadt Olpe
  • 12.06.19
  • 170× gelesen

Videokamera lief mit
Polizeihund stellte Einbrecher im Wald

sz Hanemicke. Der Betreiber der Tankstelle in Hanemicke meldete am späten Sonntagabend, dass er soeben zwei Einbrecher auf seiner Kameraüberwachung festgestellt habe. Als Einsatzkräfte der Polizei am Tatort eintrafen, sahen sie eine männliche Person in ein angrenzendes Waldstück laufen. Nachdem ein angeforderter Hundeführer die Durchsuchung begann, gab sich ein 29-Jähriger zu erkennen. Dieser hat keinen festen Wohnsitz in Deutschland und wurde vorläufig festgenommen. Oberhalb des Tatorts fanden...

  • Stadt Olpe
  • 11.06.19
  • 80× gelesen
7 Bilder

Sieben Insassen betroffen
Fünf Autos prallten zusammen

win Eichhagen. Ein folgenschwerer Unfall hat sich am Freitag gegen 19 Uhr auf der Landesstraße 512 in Höhe von Eichhagen ereignet. Sieben Insassen waren betroffen, weshalb die Rettungsleitstelle einen Alarm wegen "Massenanfalls an Verletzten" auslöste. Dies hat das Ausrücken zahlreicher Rettungs-, Notarzt- und Krankenwagen zur Folge. Ein 30-jähriger Autofahrer aus Lüdenscheid hatte den Rückstau vor einer Ampelanlage zu spät bemerkt und war mit seinem Fahrzeug gegen den vorausfahrenden Pkw...

  • Stadt Olpe
  • 07.06.19
  • 10.457× gelesen

Überwachungskamera gestohlen
Einbrecher aktiv

sz Olpe. Gleich mehrere Einbrüche ereigneten sich an verschiedenen Stellen im Kreisgebiet Olpe. In Olpe an der Westfälischen Straße versuchten unbekannte Täter in der Nacht zum Donnerstag, in eine Eisdiele einzudringen, was aber nach derzeitigem Ermittlungsstand misslang. Es entstand ein Sachschaden von etwa 250 Euro. Erfolgreicher waren Einbrecher bei einer Gaststätte im angrenzenden Objekt. Zwischen 22 und 10 Uhr brachen sie eine Stahltür aus der Verankerung und hebelten anschließend die...

  • Stadt Olpe
  • 07.06.19
  • 85× gelesen

Beiträge zu Lokales aus