23-Jähriger täuschte Straftat vor

Auto als gestohlen gemeldet / Beamten fiel Verletzung auf

sz Olpe. Den Diebstahl seines Peugeots wollte ein 23-Jähriger am Samstagmittag bei der Olper Polizei anzeigen. Das Fahrzeug sei ihm in der Nacht zuvor vor einer Diskothek in Wildbergerhütte gestohlen worden. Noch während der Anzeigenaufnahme meldete die Siegener Polizei, dass das Auto des Mannes auf einem Waldweg in Osthelden beschädigt aufgefunden worden sei.

Offenbar hatte der Fahrer die Kontrolle über das Fahrzeug verloren, sei in die Leitplanke geschleudert und habe danach zu Fuß das Weite gesucht. Mit diesen neuen Erkenntnissen konfrontiert, blieb der junge Anzeigenerstatter zunächst bei seiner Diebstahlversion. Erst als ein Beamter ihn auf seine leichte Gesichtsverletzung ansprach und die Alkoholfahne bemerkte, gab der 23-Jährige zu, gelogen zu haben. Das mit dem Verkehrsunfall sei richtig, er sei jedoch nur Beifahrer gewesen. Ob er hier die Wahrheit gesagt hat, müssen die weiteren polizeilichen Ermittlungen ergeben.

Aufgrund des Verdachtes des Fahrens unter Alkoholeinwirkung und Verkehrsunfallflucht wurde dem jungen Mann eine Blutprobe entnommen. Zudem muss er sich laut Polizeiaussagen wegen Vortäuschen einer Straftat verantworten.

Autor:

Archiv-Artikel Siegener Zeitung aus Siegen

following

Sie möchten diesem Profil folgen?

Verpassen Sie nicht die neuesten Inhalte von diesem Profil: Melden Sie sich an, um neuen Inhalten von Profilen und Orten in Ihrem persönlichen Feed zu folgen.

Eine/r folgt diesem Profil

Kommentare

online discussion

Sie möchten kommentieren?

Sie möchten zur Diskussion beitragen? Melden Sie sich an, um Kommentare zu verfassen.

Diskussion schließen

Hinweis: Der Autor wird vom System benachrichtigt

Karte einbetten

Abbrechen

Video einbetten

Es können nur einzelne Videos der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Playlists, Streams oder Übersichtsseiten.

Abbrechen

Social-Media Link einfügen

Es können nur einzelne Beiträge der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Übersichtsseiten.

Abbrechen

Beitrag einbetten

Abbrechen

Schnappschuss einbetten

Abbrechen

Veranstaltung einbetten

Abbrechen
add_content

Sie möchten selbst beitragen?

Melden Sie sich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.