Beide wurde bei dem Vorfall verletzt
62-jähriger Zeuge stellte Ladendieb

sz Olpe. Ein 27-Jähriger entwendete am Donnerstag gegen 17.30 Uhr aus einem Einkaufsmarkt an der Hugo-Ruegenberg-Straße in Olpe zwei Küchenmaschinen sowie einen Staubsauger. Zunächst lud dieser die Ware in seinen Einkaufswagen und passierte anschließend die Eingangstür, ohne jedoch zu zahlen. Ein 62-jähriger Passant erkannte die Situation und versuchte, den Tatverdächtigen aufzuhalten. Dieser ließ den Wagen stehen und versuchte, zu Fuß zu flüchten. Gemeinsam mit einem Mitarbeiter der Filiale brachte der 62-Jährige ihn zu Boden. Dabei verletzte sich der 27-Jährige oberflächlich an der Hand. Gemeinsam hielten der Zeuge und der Mitarbeiter den vermeintlichen Dieb bis zum Eintreffen der Polizei fest. Eine Rettungswagenbesatzung versorgte ihn ambulant. Auch der 62-Jährige musste aufgrund der körperlichen Anstrengung von den Sanitätern behandelt werden. Da der 27-Jährige keinen festen Wohnsitz in Deutschland hat, musste er eine Sicherheitsleistung hinterlegen.

Autor:

Redaktion Olpe aus Stadt Olpe

following

Sie möchten diesem Profil folgen?

Verpassen Sie nicht die neuesten Inhalte von diesem Profil: Melden Sie sich an, um neuen Inhalten von Profilen und Orten in Ihrem persönlichen Feed zu folgen.

Folgen Sie diesem Profil als Erste/r

Kommentare

online discussion

Sie möchten kommentieren?

Sie möchten zur Diskussion beitragen? Melden Sie sich an, um Kommentare zu verfassen.

Diskussion schließen

Hinweis: Der Autor wird vom System benachrichtigt

Karte einbetten

Abbrechen

Video einbetten

Es können nur einzelne Videos der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Playlists, Streams oder Übersichtsseiten.

Abbrechen

Social-Media Link einfügen

Es können nur einzelne Beiträge der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Übersichtsseiten.

Abbrechen

Beitrag einbetten

Abbrechen

Schnappschuss einbetten

Abbrechen

Veranstaltung einbetten

Abbrechen
add_content

Sie möchten selbst beitragen?

Melden Sie sich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.