Unfall am Kreisverkehr Olpe
64-Jährige übersieht 17-jährige Rollerfahrerin

Unfall im Kreisverkehr in Olpe: Eine 17-jährige Rollerfahrerin kam verletzt ins Krankenhaus.

sz Olpe. Im Kreisverkehr Bruchstraße/Kolpingstraße/Am Bratzkopf hat sich am Montag gegen 13.25 Uhr ein Verkehrsunfall unter Beteiligung einer 17-jährigen Rollerfahrerin ereignet. Diese befuhr zunächst den Kreisverkehr aus Richtung Kolpingstraße in Richtung Am Bratzkopf. Als die junge Frau sich bereits im Kreisverkehr befand, fuhr eine 64-Jährige mit ihrem Auto von der Bruchstraße aus kommend in den Kreisverkehr ein. Nach derzeitigem Erkenntnisstand übersah sie dabei die 17-Jährige und es kam zur Kollision.
Die Rollerfahrerin stürzte und verletzte sich. Sie kam mit einem Rettungswagen in ein Krankenhaus, wo sie stationär verblieb. An beiden Fahrzeugen entstand Sachschaden im vierstelligen Eurobereich. Der Kreisverkehr war für die Dauer der Unfallaufnahme gesperrt. Die Feuerwehr war ebenfalls im Einsatz und streute ausgelaufene Betriebsstoffe ab.

Autor:

Redaktion Olpe aus Stadt Olpe

following

Sie möchten diesem Profil folgen?

Verpassen Sie nicht die neuesten Inhalte von diesem Profil: Melden Sie sich an, um neuen Inhalten von Profilen und Orten in Ihrem persönlichen Feed zu folgen.

Eine/r folgt diesem Profil
ThemenweltenAnzeige

Anzeigen in der Siegener Zeitung
Anzeigen einfach online aufgeben

Egal ob privat oder gewerblich: Mit der Online-Anzeigenannahme der Siegener Zeitung können Kunden ihre Anzeige schnell und unkompliziert über das Internet aufgeben. Die Online-Anzeigenaufgabe bietet ein breites Spektrum an Gestaltungsmöglichkeiten und verschiedene Buchungsoptionen. Viele Kategorien und Muster für AnzeigenWählen Sie die gewünschte Kategorie und ein Anzeigenmuster, gestalten Sie Ihre eigene Anzeige und buchen Sie in der gewünschten Rubrik. Als registrierter Benutzer können Sie...

Kommentare

online discussion

Sie möchten kommentieren?

Sie möchten zur Diskussion beitragen? Melden Sie sich an, um Kommentare zu verfassen.

add_content

Sie möchten selbst beitragen?

Melden Sie sich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.