Zusammenstoß an Kreuzung
Audifahrer bei Unfall verletzt

Bei einem Unfall ist ein Audifahrer verletzt worden. Der Gesamtschaden liegt bei ca. 25000 Euro.

sz kaio. Zu einem Verkehrsunfall mit einer verletzten Person ist es am Montagmorgen auf der B 54 zwischen Stachelau und Altenkleusheim gekommen. Ein Audifahrer, der aus Richtung Stachelau kam, wollte der Siegener Straße in Richtung Altenkleusheim folgen. Der Fahrer eines Kleintransporters fuhr auf der Napoleonstraße aus Richtung Rhonard. An der Kreuzung wollte er nach links in Richtung Stachelau abbiegen. Dort übersah er nach ersten Erkenntnissen der Polizei den schwarzen Audi, mit dem er im Einmündungsbereich zusammenprallte. Der Audifahrer wurde bei dem Zusammenstoß leicht verletzt und mit einem Rettungswagen ins Krankenhaus gefahren. Die Feuerwehr kümmerte sich um auslaufende Betriebsstoffe und reinigte anschließend die Fahrbahn. Beide Fahrzeuge waren nicht mehr fahrbereit und mussten abgeschleppt werden. Der Gesamtschaden liegt bei ca. 25 000 Euro.

Autor:

Kai Osthoff (Freier Mitarbeiter) aus Siegen

following

Sie möchten diesem Profil folgen?

Verpassen Sie nicht die neuesten Inhalte von diesem Profil: Melden Sie sich an, um neuen Inhalten von Profilen und Orten in Ihrem persönlichen Feed zu folgen.

Folgen Sie diesem Profil als Erste/r

Kommentare

online discussion

Sie möchten kommentieren?

Sie möchten zur Diskussion beitragen? Melden Sie sich an, um Kommentare zu verfassen.

Diskussion schließen

Hinweis: Der Autor wird vom System benachrichtigt

Karte einbetten

Abbrechen

Video einbetten

Es können nur einzelne Videos der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Playlists, Streams oder Übersichtsseiten.

Abbrechen

Social-Media Link einfügen

Es können nur einzelne Beiträge der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Übersichtsseiten.

Abbrechen

Beitrag einbetten

Abbrechen

Schnappschuss einbetten

Abbrechen

Veranstaltung einbetten

Abbrechen
add_content

Sie möchten selbst beitragen?

Melden Sie sich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.