Ausnahmepianist Jonathan Gilad zu Gast

Klassischer Konzertabend in Olpe

Olpe. Der 1981 geborene Pianist Jonathan Gilad hat bereits mit 24 Jahren die berühmteste französische Ingenieur-Elitehochschule, die Ecole Polytechnique in Paris, absolviert; zudem zählt er zu den außergewöhnlichsten Klavierbegabungen Frankreichs.

Mit zehn Jahren wird er Schüler des großen russischen Meisters Dimitri Bashkirov in Madrid, anschließend gewinnt er fast im Jahresrhythmus Preise und Auszeichnungen. 1996 erlebt er sein umjubeltes USA-Debüt, als er für Mauizio Pollini »einspringt« und die Fachwelt für sich begeistert.

Nach seinen großen Erfolgen in Konzertsälen wie Carnegie Hall New York, Münchner Philharmonie und Wiener Konzerthaus gastiert der Ausnahmepianist Jonathan Gilad am Freitag, 20. Oktober, um 20 Uhr im Kreishaus Olpe. Zu Gehör gebracht werden u.a. Werke von Ludwig van Beethoven, Sergej Prokofjew und Frederic Chopin.

Autor:

Archiv-Artikel Siegener Zeitung aus Siegen

following

Sie möchten diesem Profil folgen?

Verpassen Sie nicht die neuesten Inhalte von diesem Profil: Melden Sie sich an, um neuen Inhalten von Profilen und Orten in Ihrem persönlichen Feed zu folgen.

Eine/r folgt diesem Profil

Kommentare

online discussion

Sie möchten kommentieren?

Sie möchten zur Diskussion beitragen? Melden Sie sich an, um Kommentare zu verfassen.

Diskussion schließen

Hinweis: Der Autor wird vom System benachrichtigt

Karte einbetten

Abbrechen

Video einbetten

Es können nur einzelne Videos der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Playlists, Streams oder Übersichtsseiten.

Abbrechen

Social-Media Link einfügen

Es können nur einzelne Beiträge der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Übersichtsseiten.

Abbrechen

Beitrag einbetten

Abbrechen

Schnappschuss einbetten

Abbrechen

Veranstaltung einbetten

Abbrechen
add_content

Sie möchten selbst beitragen?

Melden Sie sich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.