Arbeitsplatz- und Mitarbeiterkultur spricht für sich
Caritasverband Olpe bester Arbeitgeber

Jubel beim Caritasverband Olpe: Geschäftsleitung und Mitarbeiter freuen sich gleichermaßen über Platz 1 als bester Arbeitgeber.
  • Jubel beim Caritasverband Olpe: Geschäftsleitung und Mitarbeiter freuen sich gleichermaßen über Platz 1 als bester Arbeitgeber.
  • Foto: Caritas
  • hochgeladen von Marc Thomas

sz Kreis Olpe. Stolz, Dankbarkeit und Zufriedenheit sind in diesen Tagen die Schlagworte, die die Gefühlslage der Caritas-Mitarbeitenden beschreiben. „Das gewinnt in diesen unsicheren Zeiten noch mehr an Bedeutung“, so Caritas-Vorstand Christoph Becker. Und die große Bestätigung der Caritas-Familie hat einen guten Grund: Zum wiederholten Mal wurde der kreisweit tätige Verband als „Bester Arbeitgeber Gesundheit und Soziales“ sowie zum ersten Mal branchenübergreifend als „Bester Arbeitgeber“ in NRW durch das unabhängige „Great Place to Work“-Institut ausgezeichnet.

Das Gütesiegel „Bester Arbeitgeber“ in der Kategorie Trägergesellschaft mit mehr als 50 Mitarbeitern steht für eine glaubwürdige, respektvolle und faire Zusammenarbeit der Führungskräfte mit den Mitarbeitern, für eine hohe Identifikation mit der Tätigkeit und für einen starken Teamgeist. Die Vision und sein Leitbild „Gemeinsam Zukunft gestalten“ versteht der Sozialverband als Verpflichtung gegenüber den betreuten und unterstützten Menschen sowie gegenüber den Kollegen, die den Dienst am Nächsten leisten.

Bewertungsgrundlage anonyme Befragung

Im Branchenwettbewerb „Gesundheit und Soziales“ haben bundesweit 109 Unternehmen der ambulanten Gesundheitsversorgung, Pflege- und Sozialeinrichtungen sowie Kliniken an der freiwilligen Prüfung durch das unabhängige Institut „Great Place to Work“ teilgenommen. Bewertungsgrundlage war eine anonyme Befragung von 300 zufällig ausgewählten Mitarbeitern.

„Wir wollen die Qualität und Attraktivität unserer Arbeitsplatz- und Mitarbeiterkultur stetig ausbauen und verbessern. Zudem motivieren und unterstützen wir Mitarbeitende mit Führungsambitionen, sich unserem Führungskräftenachwuchspool anzuschließen“, sagt Karina Reimann, zuständig auch für den Bereich Personalentwicklung.

Prämierung zum besten Arbeitgeber

Zeugnis für die lohnende Investition und ein gutes Miteinander unter den Kollegen legt die „Platz 1“-Prämierung zum besten Arbeitgeber ab. Der Caritasverband Olpe hat es als einzige Trägergesellschaft geschafft, die Kriterien zu erfüllen. Dass 86 Prozent der Caritas-Mitarbeiter angeben, noch lange bei ihrem „sehr guten Arbeitgeber“ beschäftigt sein zu wollen, spricht für sich. Neben der guten Arbeitsplatzkultur steht vor allem die Sinnhaftigkeit der Tätigkeit für die Mitarbeitenden des attraktiven Arbeitgebers im Vordergrund.

"Das gewinnt in diesen unsicheren Zeiten
noch mehr an Bedeutung."

Christoph Becker
Caritas-Vorstand

Nach einem Statement zu den Besonderheiten ihres Arbeitgebers gefragt, betonen Mitarbeitende insbesondere die Familienfreundlichkeit des Verbandes und, „dass man auch in privaten Krisensituationen Unterstützung durch Kollegen und Vorgesetzte bekommt“. Neben der Befragung der Mitarbeitenden, die zwei Drittel des Ergebnisses beeinflusst hat, erfolgte eine wissenschaftliche Evaluation der Personalarbeit und -entwicklung durch das Institut. Deutlich niedrigere Krankenquoten im Vergleich und gute Ergebnisse belegen, dass das mitarbeiterorientierte Engagement nicht nur ethisch richtig, sondern auch wirtschaftlich sinnvoll ist.

Autor:

Redaktion Olpe aus Stadt Olpe

following

Sie möchten diesem Profil folgen?

Verpassen Sie nicht die neuesten Inhalte von diesem Profil: Melden Sie sich an, um neuen Inhalten von Profilen und Orten in Ihrem persönlichen Feed zu folgen.

Folgen Sie diesem Profil als Erste/r
ThemenweltenAnzeige
Die Siegener Zeitung begrüßt den Lenz mit einem Sonder-Abo: Sparen Sie drei Monate lang mit unserem Frühlings-Abo.

SZ+ informiert schnell und gut
Mit dem Frühlings-Abo drei Monate sparen

Der Frühling hat - kalendarisch- begonnen und die Siegener Zeitung begrüßt den Lenz mit einem Sonder-Abo: Sparen Sie drei Monate lang mit unserem Frühlings-Abo. Verlässliche Informationen trotz unruhiger Corona-LageIn diesem einmal mehr besonderen Jahr sehnen sich viele Menschen noch mehr nach den ersten Frühlingsboten. Ist doch mit den steigenden Temperaturen, den kräftiger werdenden Sonnenstrahlen und dem Aufblühen der Natur im zweiten Jahr der Corona-Pandemie noch mehr Hoffnung verbunden als...

Kommentare

online discussion

Sie möchten kommentieren?

Sie möchten zur Diskussion beitragen? Melden Sie sich an, um Kommentare zu verfassen.

Diskussion schließen

Hinweis: Der Autor wird vom System benachrichtigt

add_content

Sie möchten selbst beitragen?

Melden Sie sich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.

Karte einbetten

Abbrechen

Video einbetten

Es können nur einzelne Videos der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Playlists, Streams oder Übersichtsseiten.

Abbrechen

Social-Media Link einfügen

Es können nur einzelne Beiträge der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Übersichtsseiten.

Abbrechen

Beitrag oder Bildergalerie einbetten

Abbrechen

Schnappschuss einbetten

Abbrechen

Veranstaltung oder Bildergalerie einbetten

Abbrechen