Einbrecher schlugen zweimal zu

sz Griesemert/Dünschede. Unbekannte Täter hebelten am Donnerstag auf der Griesemert an der Straße Jungfernhöh ein seitlich gelegenes Fenster eines Einfamilienhauses auf und stiegen ein. Dazu nutzten sie die Abwesenheit der Hausbewohner zwischen 10 und 16.40 Uhr. Die Täter entwendeten Schmuck. Der Beuteschaden steht noch nicht fest.

Zu einem weiteren Einbruch kam es am Donnerstag gegen 2 Uhr in Dünschede. Hier warfen bisher Unbekannte mit einem Stein eine Fensterscheibe eines Einfamilienhauses ein und öffneten das Fenster. Verschiedene Bereiche der Wohnung wurden durchsucht, entwendet wurden Bargeld und Münzen. Der Schaden liegt im vierstelligen Bereich.

In beiden Fällen nahm die Kriminalpolizei eine Spurensicherung vor. Die weiteren Ermittlungen dauern an.

Hinweise über verdächtige Beobachtungen erbittet die Polizei in Olpe unter Tel. (0 27 61) 9 26 90.

Autor:

Redaktion Olpe aus Stadt Olpe

following

Sie möchten diesem Profil folgen?

Verpassen Sie nicht die neuesten Inhalte von diesem Profil: Melden Sie sich an, um neuen Inhalten von Profilen und Orten in Ihrem persönlichen Feed zu folgen.

Folgen Sie diesem Profil als Erste/r

Kommentare

online discussion

Sie möchten kommentieren?

Sie möchten zur Diskussion beitragen? Melden Sie sich an, um Kommentare zu verfassen.

Diskussion schließen

Hinweis: Der Autor wird vom System benachrichtigt

Karte einbetten

Abbrechen

Video einbetten

Es können nur einzelne Videos der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Playlists, Streams oder Übersichtsseiten.

Abbrechen

Social-Media Link einfügen

Es können nur einzelne Beiträge der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Übersichtsseiten.

Abbrechen

Beitrag einbetten

Abbrechen

Schnappschuss einbetten

Abbrechen

Veranstaltung einbetten

Abbrechen
add_content

Sie möchten selbst beitragen?

Melden Sie sich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.