»Es geht nur miteinander«

Ausstellung zeigt Vielseitigkeit des Caritas-Verbands

win Olpe. Eine Premiere wurde gestern in der Sparkassen-Hauptstelle Olpe gefeiert: Zum ersten Mal seit der Renovierung und Umgestaltung der Kundenhalle wurde hier eine Ausstellung eröffnet. Sparkassendirektor Dietmar Unger hieß zahlreiche Gäste in »seinem« Haus willkommen, darunter Bürgermeister Horst Müller, den Caritas-Kreisvorsitzenden Franz Becker, den früheren Pfarrer der St.-Martinus-Gemeinde, Karl-Wolfgang Müller, Caritas-Kreisgeschäftsführer Johann Hafenbradl und viele andere Vertreter des Caritas-Verbands. Denn die Caritas ist Dreh- und Angelpunkt der kleinen Ausstellung. Auf sechs Schautafeln wird zum einen das Profil des Verbands dargestellt, zum anderen das umfangreiche Leistungsangebot der Caritas und ihrer Tochtergesellschaft AKC (Alten- und Krankenhilfe der Caritas) umrissen.

Dietmar Unger erklärte, die rund 500 Kunden, die täglich die Kundenhalle frequentierten, hätten nun eine Gelegenheit, vor oder nach ihren Bankgeschäften zu verweilen und sich über die Caritas zu informieren. »Uns haben Sie schon im Boot«, so Unger, »die Sparkassen spenden jedes Jahr gern für Ihre segensreichen Einrichtungen.«

Caritas-Kreisvorsitzender Becker lobte die »sehr gelungene Atmosphäre« der umgestalteten Bank. »Wir als Caritas sind ja ebenfalls Dienstleister, bei dem der Kunde im Mittelpunkt steht.« Der Dienst am Nächsten, so Caritas-Kreisvorsitzender Becker, sei der christliche Auftrag, die Arbeit der Caritas geschehe in aller Regel im Verborgenen. Angesichts der derzeitigen Debatte um Kürzungen der finanziellen Zuwendungen durch die öffentliche Hand im sozialen Bereich sei die Ausstellung genau zum richtigen Zeitpunkt eröffnet worden. Unter dem Leitbild des Barmherzigen Samariters praktiziere die Caritas die Verbindung von Haupt- und Ehrenamt, »denn es geht nur gemeinsam«.

Geschäftsführer Hafenbradl erläuterte abschließend die einzelnen Schautafeln und wies darauf hin, dass rund 8000 Mitglieder im Kreis Olpe die Arbeit der Caritas fördern. Vor allem der Einsatz der zahlreichen ehrenamtlichen Kräfte - über 1000 im Kreis Olpe - habe den guten Ruf des Verbands begründet, die Ausstellung solle dazu dienen, das gesamte Angebot der Caritas darzustellen. Die Ausstellung kann zu den üblichen Öffnungszeiten der Sparkasse besucht werden. Sie ist noch bis zum 19. Dezember zu sehen.

Autor:

Archiv-Artikel Siegener Zeitung aus Siegen

following

Sie möchten diesem Profil folgen?

Verpassen Sie nicht die neuesten Inhalte von diesem Profil: Melden Sie sich an, um neuen Inhalten von Profilen und Orten in Ihrem persönlichen Feed zu folgen.

2 folgen diesem Profil
ThemenweltenAnzeige
Die Vorländer Mediengruppe hat ihr Stellenanzeigen-Portal 57jobs.de komplett überarbeitet.
3 Bilder

Optimiertes Stellenanzeigen-Portal
Mit 57jobs.de einen neuen Job finden

Neues Design und neue Angebote für Unternehmen, aber bewährte Technik: Die Vorländer Mediengruppe hat ihr Stellenanzeigen-Portal 57jobs.de einem Relaunch unterzogen, der sowohl die Suche nach einem neuen Job als auch die Suche nach neuen Fachkräften noch einfacher gestaltet. Auf dem Portal der Siegener Zeitung und des Wochenanzeigers finden sich unter den ständig 10.000 Jobangeboten aus Siegerland, Wittgenstein sowie den Kreisen Olpe und Altenkirchen auch sämtliche Anzeigen aus den...

Kommentare

online discussion

Sie möchten kommentieren?

Sie möchten zur Diskussion beitragen? Melden Sie sich an, um Kommentare zu verfassen.

Diskussion schließen

Hinweis: Der Autor wird vom System benachrichtigt

add_content

Sie möchten selbst beitragen?

Melden Sie sich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.

Karte einbetten

Abbrechen

Video einbetten

Es können nur einzelne Videos der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Playlists, Streams oder Übersichtsseiten.

Abbrechen

Social-Media Link einfügen

Es können nur einzelne Beiträge der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Übersichtsseiten.

Abbrechen

Beitrag oder Bildergalerie einbetten

Abbrechen

Schnappschuss einbetten

Abbrechen

Veranstaltung oder Bildergalerie einbetten

Abbrechen