Bei einer Übungsfahrt:
Fahrschüler stürzte mit dem Motorrad

sz Neuenkleusheim. Ein 15-jähriger Fahrschüler ist am Montagnachmittag bei einer Fahrstunde mit einem Kraftrad gestürzt und hat sich dabei verletzt. Nach Angaben des Fahrlehrers befuhren beide in einem Abstand von 30 bis 50 Metern hintereinander die Landesstraße 711 in Richtung Kruberg. In einer Linkskurve verlor der 15-Jährige schließlich die Kontrolle über das Motorrad und stürzte. Ein Rettungswagen brachte ihn zur ambulanten Behandlung ins Krankenhaus. Am Fahrzeug entstand laut Polizei ein Sachschaden von rund 600 Euro.

Diskussion schließen

Hinweis: Der Autor wird vom System benachrichtigt

Karte einbetten

Abbrechen

Video einbetten

Es können nur einzelne Videos der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Playlists, Streams oder Übersichtsseiten.

Abbrechen

Social-Media Link einfügen

Es können nur einzelne Beiträge der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Übersichtsseiten.

Abbrechen