In den Gegenverkehr geraten
Frontalkollision mit Verletzten

2Bilder

sz Kirchveischede. Ein schwerer Verkehrsunfall hat sich am Samstag gegen 15 Uhr in der Ortsdurchfahrt von Kirchveischede ereignet.
Zum Unfallzeitpunkt befuhr ein 38-Jähriger mit seinem Lieferwagen die Bundesstraße 55 in Fahrtrichtung Grevenbrück. Aus bislang ungeklärter Ursache geriet er in einer scharfen Rechtskurve auf die Gegenfahrbahn und stieß dort frontal mit einem entgegenkommenden Pkw zusammen, der mit einer 38-jährigen Fahrerin und ihren beiden acht bzw. vier Jahre alten Kindern besetzt war. Das ältere Kind wurde schwer verletzt und in ein Krankenhaus gebracht. Die Mutter und der Vierjährige wurden im Krankenhaus ambulant behandelt. Beide Fahrzeuge waren nicht mehr fahrbereit und wurden von der Unfallstelle abgeschleppt. Der Unfallverursacher blieb unverletzt. An den Autos entstand Schaden im fünfstelligen Bereich. Die Bundesstraße war während der Unfallaufnahme für etwa drei Stunden gesperrt, der Verkehr wurde umgeleitet.

Autor:

Redaktion Olpe aus Stadt Olpe

following

Sie möchten diesem Profil folgen?

Verpassen Sie nicht die neuesten Inhalte von diesem Profil: Melden Sie sich an, um neuen Inhalten von Profilen und Orten in Ihrem persönlichen Feed zu folgen.

Folgen Sie diesem Profil als Erste/r

Kommentare

online discussion

Sie möchten kommentieren?

Sie möchten zur Diskussion beitragen? Melden Sie sich an, um Kommentare zu verfassen.

Diskussion schließen

Hinweis: Der Autor wird vom System benachrichtigt

add_content

Sie möchten selbst beitragen?

Melden Sie sich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.

Karte einbetten

Abbrechen

Video einbetten

Es können nur einzelne Videos der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Playlists, Streams oder Übersichtsseiten.

Abbrechen

Social-Media Link einfügen

Es können nur einzelne Beiträge der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Übersichtsseiten.

Abbrechen

Beitrag oder Bildergalerie einbetten

Abbrechen

Schnappschuss einbetten

Abbrechen

Veranstaltung oder Bildergalerie einbetten

Abbrechen