Kreistag Olpe
Grüne: Mike Warnecke übernimmt für Michél Krebsbach

Wechsel der Mandate bei den Grünen im Kreistag Olpe: Auf Michél Krebsbach (l.) folgt Mike Warnecke.
  • Wechsel der Mandate bei den Grünen im Kreistag Olpe: Auf Michél Krebsbach (l.) folgt Mike Warnecke.
  • Foto: Grüne
  • hochgeladen von Christian Schwermer (Redakteur)

sz Kreisgebiet. In der Olper Kreistagsfraktion der Grünen kommt es zu einem Wechsel der Mandate. Michél Krebsbach, vierfacher Familienvater und Unternehmer aus der Gemeinde Wenden, übergibt laut Pressemitteilung sein Kreistagsmandat an Mike Warnecke als Nachfolger. „Zwei Mandate neben der Selbstständigkeit und meiner Familie sind auf Dauer zu viel Belastung. So sehr ich mich politisch engagieren möchte, soll meine Familie nicht darunter leiden,“ so Krebsbach, der zeitgleich noch ein Mandat in Wenden innehat. Er übergebe sein Mandat an einen fähigen Nachfolger und stehe der Fraktion mit seiner Expertise in Sachen Katastrophenschutz und in Wirtschaftsfragen weiterhin zur Verfügung.
„Ich freue mich auf die Herausforderung und werde mich bestmöglich in die politische Diskussion im Kreis einbringen,“ so Warnecke, der bereits Ratsmitglied und Fraktionssprecher der Grünen in Kirchhundem ist. Er möchte sich auf Kreisebene vor allem für junge Menschen engagieren und sich gemeinsam mit der grünen Fraktion für Generationengerechtigkeit einsetzen. Auch Gesundheitsthemen liegen dem 27-jährigen Studenten am Herzen.

Autor:

Redaktion Olpe aus Stadt Olpe

following

Sie möchten diesem Profil folgen?

Verpassen Sie nicht die neuesten Inhalte von diesem Profil: Melden Sie sich an, um neuen Inhalten von Profilen und Orten in Ihrem persönlichen Feed zu folgen.

Folgen Sie diesem Profil als Erste/r

Kommentare

online discussion

Sie möchten kommentieren?

Sie möchten zur Diskussion beitragen? Melden Sie sich an, um Kommentare zu verfassen.

Diskussion schließen

Hinweis: Der Autor wird vom System benachrichtigt

add_content

Sie möchten selbst beitragen?

Melden Sie sich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.

Karte einbetten

Abbrechen

Video einbetten

Es können nur einzelne Videos der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Playlists, Streams oder Übersichtsseiten.

Abbrechen

Social-Media Link einfügen

Es können nur einzelne Beiträge der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Übersichtsseiten.

Abbrechen

Beitrag oder Bildergalerie einbetten

Abbrechen

Schnappschuss einbetten

Abbrechen

Veranstaltung oder Bildergalerie einbetten

Abbrechen