Hospital erhält MRT

win Olpe. Damit die vier Gefäßchirurgen im Olper Krankenhaus künftig noch mehr Diagnosen im eigenen Haus stellen können, wird das St.-Martinus-Hospital einen eigenen Magnetresonanztomografen (MRT) erhalten. Krankenhaus-Geschäftsführer Franz Jörg Rentemeister erklärte gestern im Rahmen des Pressegesprächs zur Re-Zertifizierung (siehe obigen Bericht), er habe mit der Stadt Kontakt aufgenommen, um die Modalitäten für die Aufstellung des wertvollen Geräts zu klären. Zudem befinde er sich mit mehreren Herstellern in konkreten Preisverhandlungen.

Autor:

Archiv-Artikel Siegener Zeitung aus Siegen

following

Sie möchten diesem Profil folgen?

Verpassen Sie nicht die neuesten Inhalte von diesem Profil: Melden Sie sich an, um neuen Inhalten von Profilen und Orten in Ihrem persönlichen Feed zu folgen.

Eine/r folgt diesem Profil

Kommentare

online discussion

Sie möchten kommentieren?

Sie möchten zur Diskussion beitragen? Melden Sie sich an, um Kommentare zu verfassen.

Diskussion schließen

Hinweis: Der Autor wird vom System benachrichtigt

Karte einbetten

Abbrechen

Video einbetten

Es können nur einzelne Videos der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Playlists, Streams oder Übersichtsseiten.

Abbrechen

Social-Media Link einfügen

Es können nur einzelne Beiträge der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Übersichtsseiten.

Abbrechen

Beitrag einbetten

Abbrechen

Schnappschuss einbetten

Abbrechen

Veranstaltung einbetten

Abbrechen
add_content

Sie möchten selbst beitragen?

Melden Sie sich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.