SZ-Plus

„Ich bin zutiefst gerührt“

In lockerer Runde tauschten sich Mitarbeiter und Gäste des Kinderhospizes „Balthasar“ mit der Ehefrau von Bundespräsident Frank-Walter Steinmeier aus.
5Bilder
  • In lockerer Runde tauschten sich Mitarbeiter und Gäste des Kinderhospizes „Balthasar“ mit der Ehefrau von Bundespräsident Frank-Walter Steinmeier aus.
  • hochgeladen von Holger Böhler (Redakteur)

hobö ■ „Ich nehme sehr, sehr viel mit, insbesondere von Ihrem Optimismus, Ihrer Stärke, Ihrer Offenheit – ich bin zutiefst gerührt.“ Mit diesen bemerkenswerten Worten verabschiedete sich am Dienstag Elke Büdenbender aus dem Kinder- und Jugendhospiz „Balthasar“ in Olpe. In den knapp drei Stunden zuvor hatte die Ehefrau von Bundespräsident Frank-Walter Steinmeier die besondere Einrichtung der Gesellschaft der Franziskanerinnen zu Olpe (GFO) besichtigt, mit Leitung und Mitarbeitern gesprochen sowie vor allem den Austausch mit Kindern und Jugendlichen sowie deren Eltern gesucht.

Elke Büdenbender zeigte sich letztendlich sehr beeindruckt – und diese Anerkennung war von gegenseitiger Wirkung.

 SZ-Plus
Dieser Artikel ist Bestandteil unseres SZ+-Angebots.
Lesen Sie mit einem unserer Digital-Abos weiter. Infos dazu finden Sie hier.
Autor:

Holger Böhler (Redakteur) aus Wenden

following

Sie möchten diesem Profil folgen?

Verpassen Sie nicht die neuesten Inhalte von diesem Profil: Melden Sie sich an, um neuen Inhalten von Profilen und Orten in Ihrem persönlichen Feed zu folgen.

Folgen Sie diesem Profil als Erste/r

Kommentare

online discussion

Sie möchten kommentieren?

Sie möchten zur Diskussion beitragen? Melden Sie sich an, um Kommentare zu verfassen.

Diskussion schließen

Hinweis: Der Autor wird vom System benachrichtigt

Karte einbetten

Abbrechen

Video einbetten

Es können nur einzelne Videos der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Playlists, Streams oder Übersichtsseiten.

Abbrechen

Social-Media Link einfügen

Es können nur einzelne Beiträge der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Übersichtsseiten.

Abbrechen

Beitrag einbetten

Abbrechen

Schnappschuss einbetten

Abbrechen

Veranstaltung einbetten

Abbrechen
add_content

Sie möchten selbst beitragen?

Melden Sie sich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.