IHK lädt zum Blick in die Industriegeschichte

sz Rüblinghausen. Unter dem Titel „Wirtschaftsgeschichtliche Einblicke“ lädt die Industrie- und Handelskammer für Montag, 16. Dezember, ab 17.30 Uhr zu einem „Heimatabend Olpe“ ins „Technikum“ der Metallwerke Gebr. Kemper an der Rüblinghauser Hütte ein. „Zum Jahresabschluss ist es inzwischen gute Tradition, dass wir in der IHK-Geschäftsstelle Siegen die regionale Wirtschaftsgeschichte beleuchten. Dies wollen wir nun auch in Olpe anbieten“, heißt es in der Einladung.

Zunächst referiert Rupprecht Kemper über die „Nachfahren der Pannenklöpper – die Anfänge der Gebr. Kemper“. Es folgt ein Film zur Einweihung der Sauerlandlinie und andere Ereignisse in Olpe, etwa eine Pfingstwanderung 1971/1972, der Abbruch des Nordtrakts und der Neubau der Krankenhauskapelle des St.-Martinus-Hospitals 1972. Weiterhin referiert Dr. Carl Hagemeyer über die Entwicklung der Firma Klemm Bohrtechnik im Zuge des Baus der Biggetalsperre. Oliver Glasmacher hat Ausführungen zum Schieferbergbau im Biggetal vorbereitet. Die musikalische Begleitung übernimmt „Klez4Mix“ von der Musikschule Attendorn. Bei Glühwein und Plätzchen bleibt Raum für den persönlichen Austausch.

Noch sind einige Plätze frei; Anmeldungen über http://events.ihk-siegen.de/termine/430/. IHK-Ansprechpartnerin ist Sabine Bechheim, sabine.bechheim@siegen.ihk.de, Tel. (02 71) 3 30 23 05.

Autor:

Jörg Winkel (Redakteur) aus Stadt Olpe

following

Sie möchten diesem Profil folgen?

Verpassen Sie nicht die neuesten Inhalte von diesem Profil: Melden Sie sich an, um neuen Inhalten von Profilen und Orten in Ihrem persönlichen Feed zu folgen.

Eine/r folgt diesem Profil

Kommentare

online discussion

Sie möchten kommentieren?

Sie möchten zur Diskussion beitragen? Melden Sie sich an, um Kommentare zu verfassen.

Diskussion schließen

Hinweis: Der Autor wird vom System benachrichtigt

add_content

Sie möchten selbst beitragen?

Melden Sie sich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.

Karte einbetten

Abbrechen

Video einbetten

Es können nur einzelne Videos der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Playlists, Streams oder Übersichtsseiten.

Abbrechen

Social-Media Link einfügen

Es können nur einzelne Beiträge der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Übersichtsseiten.

Abbrechen

Beitrag oder Bildergalerie einbetten

Abbrechen

Schnappschuss einbetten

Abbrechen

Veranstaltung oder Bildergalerie einbetten

Abbrechen