Kleiner Unfall deckte Alkoholkonsum auf

sz Olpe. In der Kreisstadt stellten Beamte der Polizeiwache Olpe im Rahmen einer Unfallaufnahme am Samstagmittag fest, dass der Unfallverursacher alkoholisiert war. Ein 58-jähriger Mann aus Hürth war um 12.20 Uhr mit seinem Auto auf der Kölner Straße beim Einparken rückwärts gegen eine Straßenlaterne gefahren und hatte diese dabei beschädigt. An Auto und Straßenlaterne entstand nur leichter Sachschaden. Dennoch folgte wegen des Verdachts des Fahrens unter Alkoholeinfluss eine Blutprobenentnahme in der Polizeiwache Olpe. Den Autofahrer erwartet nun ein entsprechendes Strafverfahren. Der Führerschein wurde sichergestellt.

Autor:

Redaktion Olpe aus Stadt Olpe

following

Sie möchten diesem Profil folgen?

Verpassen Sie nicht die neuesten Inhalte von diesem Profil: Melden Sie sich an, um neuen Inhalten von Profilen und Orten in Ihrem persönlichen Feed zu folgen.

Folgen Sie diesem Profil als Erste/r

Kommentare

online discussion

Sie möchten kommentieren?

Sie möchten zur Diskussion beitragen? Melden Sie sich an, um Kommentare zu verfassen.

Diskussion schließen

Hinweis: Der Autor wird vom System benachrichtigt

add_content

Sie möchten selbst beitragen?

Melden Sie sich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.

Karte einbetten

Abbrechen

Video einbetten

Es können nur einzelne Videos der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Playlists, Streams oder Übersichtsseiten.

Abbrechen

Social-Media Link einfügen

Es können nur einzelne Beiträge der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Übersichtsseiten.

Abbrechen

Beitrag oder Bildergalerie einbetten

Abbrechen

Schnappschuss einbetten

Abbrechen

Veranstaltung oder Bildergalerie einbetten

Abbrechen