»Lebenshilfe«-Bewohner treffen auf heimische Kicker

Altligamannschaft erwartet am Mittwoch motivierte Spieler

sz Altenkleusheim. Unter dem Motto »Spaß haben und Freude bereiten« findet am Mittwoch, 16. August, bei trockenem Wetter auf dem Aschenplatz in Altenkleusheim das traditionelle Freundschaftsspiel – Eintracht Kleusheim gegen die Spieler der »Lebenshilfe« Olpe – statt.

Im letzten Jahr gewann die Altligamannschaft von Eintracht Kleusheim zum ersten Mal. Also wird mit einer hochmotivierten Mannschaft der »Lebenshilfe« gerechnet. Der Programmablauf des Freundschaftsspiels wird auf Wunsch der beiden Parteien nicht geändert. Das Spiel um den Wanderpokal beginnt um 17.30 Uhr. Anschließend ist ein gemütliches Beisammensein mit Getränken und Würstchen geplant.

Um die Veranstaltung refinanzieren zu können hängt am Spielfeldrand eine Spendenbox. Da die Bewohner der »Lebenshilfe« Olpe am nächsten Tag früh aus den Federn müssen, wird der Spieltag ab etwa 20 Uhr seinen Ausklang finden. Weiter Informationen unter »www.altenkleusheim.de«.

Autor:

Archiv-Artikel Siegener Zeitung aus Siegen

following

Sie möchten diesem Profil folgen?

Verpassen Sie nicht die neuesten Inhalte von diesem Profil: Melden Sie sich an, um neuen Inhalten von Profilen und Orten in Ihrem persönlichen Feed zu folgen.

Eine/r folgt diesem Profil

Kommentare

online discussion

Sie möchten kommentieren?

Sie möchten zur Diskussion beitragen? Melden Sie sich an, um Kommentare zu verfassen.

Diskussion schließen

Hinweis: Der Autor wird vom System benachrichtigt

Karte einbetten

Abbrechen

Video einbetten

Es können nur einzelne Videos der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Playlists, Streams oder Übersichtsseiten.

Abbrechen

Social-Media Link einfügen

Es können nur einzelne Beiträge der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Übersichtsseiten.

Abbrechen

Beitrag einbetten

Abbrechen

Schnappschuss einbetten

Abbrechen

Veranstaltung einbetten

Abbrechen
add_content

Sie möchten selbst beitragen?

Melden Sie sich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.