Polizei kontrolliert betrunkenen Autofahrer
Mann schlägt um sich und verteilt Kopfstöße

sz Olpe. Alkoholisiert und aggressiv – so hat sich ein 34-Jähriger am Sonntag gegen 21 Uhr bei einer Polizeikontrolle präsentiert. Da der Mann sich weigerte, einen Atemalkoholtest zu machen, wollten ihn die Beamten für eine Blutprobe mit auf die Wache nehmen. Dagegen wehrte er sich vehement – verteilte Schläge und Kopfstöße in Richtung der Polizisten, war dabei allerdings derart unkoordiniert, dass er niemanden verletzte.

Die Beamten hatten ihn hinter dem Steuer eines Autos im Bereich der Kolpingstraße kontrolliert. Bei der Überprüfung stellten sie laut Polizeimitteilung in der Atemluft deutlichen Alkoholgeruch fest. Mit erkennbaren Koordinationsschwierigkeiten stieg der 34-Jährige aus seinem Fahrzeug aus, einen Führerschein konnte er nicht vorweisen. Er lehnte jegliche Kooperation mit den uniformierten Einsatzkräften ab, weil er diese nicht als solche anerkannte. Die Polizisten schrieben abschließend mehrere Anzeigen gegen ihn.

Autor:

Redaktion Olpe aus Stadt Olpe

following

Sie möchten diesem Profil folgen?

Verpassen Sie nicht die neuesten Inhalte von diesem Profil: Melden Sie sich an, um neuen Inhalten von Profilen und Orten in Ihrem persönlichen Feed zu folgen.

Folgen Sie diesem Profil als Erste/r

Kommentare

online discussion

Sie möchten kommentieren?

Sie möchten zur Diskussion beitragen? Melden Sie sich an, um Kommentare zu verfassen.

Diskussion schließen

Hinweis: Der Autor wird vom System benachrichtigt

add_content

Sie möchten selbst beitragen?

Melden Sie sich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.

Karte einbetten

Abbrechen

Video einbetten

Es können nur einzelne Videos der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Playlists, Streams oder Übersichtsseiten.

Abbrechen

Social-Media Link einfügen

Es können nur einzelne Beiträge der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Übersichtsseiten.

Abbrechen

Beitrag oder Bildergalerie einbetten

Abbrechen

Schnappschuss einbetten

Abbrechen

Veranstaltung oder Bildergalerie einbetten

Abbrechen