SZ

Wahl darf als sicher gelten
Mehrheit für Scharfenbaum steht

Philipp Scharfenbaum kann seit Samstag fest damit rechnen, zum neuen Olper Kreisdirektor gewählt zu werden.
  • Philipp Scharfenbaum kann seit Samstag fest damit rechnen, zum neuen Olper Kreisdirektor gewählt zu werden.
  • Foto: SZ-Archivfoto
  • hochgeladen von Jörg Winkel (Redakteur)

win Olpe. Bei der Staatsanwaltschaft Siegen wird bald ein neuer Dezernent für Kapitaldelikte gesucht, und der Fraktionschef der Olper CDU muss sich um einen Nachrücker kümmern: Seit Samstagnachmittag steht mit an Sicherheit grenzender Wahrscheinlichkeit fest, dass der neue Kreisdirektor im Olper Kreishaus Philipp Scharfenbaum heißen wird. Der seit der vergangenen Kommunalwahl dem Stadtrat angehörende 38-jährige Staatsanwalt aus Olpe hat nach SZ-Informationen das Rennen um den Posten so gut wie gewonnen.
Von sechs - ausschließlich männlichen - Bewerbern waren noch zwei übriggeblieben, die sich heute den Kreistagsfraktionen vorstellten. Vier Kandidaten hatten schon vor der Vorstellungsrunde vorzeitig das Handtuch geworfen.

win Olpe. Bei der Staatsanwaltschaft Siegen wird bald ein neuer Dezernent für Kapitaldelikte gesucht, und der Fraktionschef der Olper CDU muss sich um einen Nachrücker kümmern: Seit Samstagnachmittag steht mit an Sicherheit grenzender Wahrscheinlichkeit fest, dass der neue Kreisdirektor im Olper Kreishaus Philipp Scharfenbaum heißen wird. Der seit der vergangenen Kommunalwahl dem Stadtrat angehörende 38-jährige Staatsanwalt aus Olpe hat nach SZ-Informationen das Rennen um den Posten so gut wie gewonnen.
Von sechs - ausschließlich männlichen - Bewerbern waren noch zwei übriggeblieben, die sich heute den Kreistagsfraktionen vorstellten. Vier Kandidaten hatten schon vor der Vorstellungsrunde vorzeitig das Handtuch geworfen. Scharfenbaum hatte offensichtlich im Vorfeld schon einige Fraktionen überzeugt, sodass sie nur ihn eingeladen hatten. Der verbliebene Mitbewerber, ein Mann aus dem Oberbergischen Kreis, war unter anderem auch bei der CDU zu Gast. Doch nach den Vorstellungsrunden fiel hier das einstimmige Votum, dass Christdemokrat Scharfenbaum die Unterstützung der CDU-Fraktion im Olper Kreistag erhalten wird, wenn am 15. Februar der Kreistag in öffentlicher Sitzung den Nachfolger von Theo Melcher wählt, der seit der vergangenen Kommunalwahl als Landrat eine Stufe nach oben gerückt ist. Denn die CDU hat zwar knapp, aber ausreichend die absolute Mehrheit im Kreistag, sodass bei einem einstimmigen Votum der Fraktion ihr Kandidat  gewinnen wird.

Autor:

Jörg Winkel (Redakteur) aus Stadt Olpe

following

Sie möchten diesem Profil folgen?

Verpassen Sie nicht die neuesten Inhalte von diesem Profil: Melden Sie sich an, um neuen Inhalten von Profilen und Orten in Ihrem persönlichen Feed zu folgen.

Eine/r folgt diesem Profil
ThemenweltenAnzeige

Tablet-Aktion der Siegener Zeitung
SZ-Abo abschließen und Tablet sichern

Mit einem Abo der Siegener Zeitung kommen Sie jetzt gleichzeitig auch an ein Tablet Ihrer Wahl. Immer und überall informiert mit dem E-Paper... lesen, wo ich will; ... über die Suchfunktion schnell finden, was mich interessiert; ... gleicher Inhalt in praktischer Form; ... mit Zoomfunktion. Jetzt exklusiv: die Tablet-Bundle-Aktion  Beinahe geschenkt: Erhalten Sie kostengünstig ein Tablet Ihrer Wahl bei Abschluss eines Abos der Siegener Zeitung. Möchten Sie Ihr neues Tablet gleich zum Lesen...

Kommentare

online discussion

Sie möchten kommentieren?

Sie möchten zur Diskussion beitragen? Melden Sie sich an, um Kommentare zu verfassen.

Diskussion schließen

Hinweis: Der Autor wird vom System benachrichtigt

add_content

Sie möchten selbst beitragen?

Melden Sie sich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.

Karte einbetten

Abbrechen

Video einbetten

Es können nur einzelne Videos der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Playlists, Streams oder Übersichtsseiten.

Abbrechen

Social-Media Link einfügen

Es können nur einzelne Beiträge der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Übersichtsseiten.

Abbrechen

Beitrag oder Bildergalerie einbetten

Abbrechen

Schnappschuss einbetten

Abbrechen

Veranstaltung oder Bildergalerie einbetten

Abbrechen