Mit Papas Auto unterwegs

sz Olpe. Ein Zeuge meldete am Samstag gegen 18.20 Uhr der Polizei, dass er auf der Westfälischen Straße einen Jungen am Steuer eines schwarzen VW beobachtet hatte, der augenscheinlich minderjährig war. Daraufhin leiteten die Beamten eine Nahbereichsfahndung ein, die aber negativ verlief. Als sie die Halteranschrift aufsuchten, stand der beschriebene Wagen vor der Haustür. Nach mehrfachem Klingeln öffnete ihnen dann auch ein Junge, auf den die Beschreibung zutraf. Nachdem er zunächst mehrfach abstritt, dass er gefahren sei, gab der 14-Jährige schlussendlich zu, seinen Freund im Stadtbereich besucht zu haben. Nach seinen Angaben war er auf einem Übungsplatz schon einmal mit einem Auto gefahren und konnte daher Papas Schaltwagen fahren. Die Beamten erklärten ihm daraufhin, die Risiken und Gefahren seines Handelns und schrieben eine Anzeige.

Autor:

Redaktion Olpe aus Stadt Olpe

following

Sie möchten diesem Profil folgen?

Verpassen Sie nicht die neuesten Inhalte von diesem Profil: Melden Sie sich an, um neuen Inhalten von Profilen und Orten in Ihrem persönlichen Feed zu folgen.

Folgen Sie diesem Profil als Erste/r

Kommentare

online discussion

Sie möchten kommentieren?

Sie möchten zur Diskussion beitragen? Melden Sie sich an, um Kommentare zu verfassen.

Diskussion schließen

Hinweis: Der Autor wird vom System benachrichtigt

add_content

Sie möchten selbst beitragen?

Melden Sie sich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.

Karte einbetten

Abbrechen

Video einbetten

Es können nur einzelne Videos der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Playlists, Streams oder Übersichtsseiten.

Abbrechen

Social-Media Link einfügen

Es können nur einzelne Beiträge der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Übersichtsseiten.

Abbrechen

Beitrag oder Bildergalerie einbetten

Abbrechen

Schnappschuss einbetten

Abbrechen

Veranstaltung oder Bildergalerie einbetten

Abbrechen