Musik der härteren Art

Fünf Metal-Bands in der Olper OT / Neuer Veranstalterkreis

sz Olpe. Heute ist es so weit: Nach einer langen Durststrecke für alle Freunde der Metal-Musik wird wieder ein Grindcorekonzert in der OT-Olpe veranstaltet. Und damit sich die lange Wartezeit auch gelohnt hat, haben die Veranstalter gleich fünf Bands engagiert. Veranstaltet wird dieses Event von der in der OT neu gegründeten Veranstaltergruppe »U21«. Diese Gruppe besteht aus fünf Jugendlichen, die, wie der Name schon vermuten lässt, alle unter 21 sind, sowie zahlreichen freiwilligen Helfern. »U21« will regelmäßig Gigs in und mit der OT veranstalten. Einlass ist um 19 Uhr.

Bei der als Headliner geladenen Band handelt es sich um »Meatknife« aus Emden. Als zweite Band tritt »Gorezone« auf. Diese »true Deathgrind Formation« ist in Oldenburg zu Hause und schon seit einigen Jahren unterwegs. Weiter geht es mit »Lay Down Rotten« aus Herborn. Diese melodische Deathmetal-Band hat schon mit so ziemlich jeder deutschen Metalband gespielt und sich in einem relativ kurzem Zeitraum von rund zwei Jahren schon einen guten Ruf erspielt. Die vierte Band des Abends ist »Sarx« aus Bad Laasphe, die den zweiten Platz des Siegener Förderpreises und den dritten Platz bei »Rock-it NRW« belegt haben – und das als einzige Deathmetalband.

Abgerundet wird dieser Abend mit der Olper Band »Stillbirth«. Von diesen Mannen ist härtester Groovegrind mit jeder Menge Eigenständigkeit zu erwarten. Schon bei dem vorigen Grindkonzert in der OT Olpe war die Band am Start und wurde vom Olper Publikum mit großer Resonanz begrüßt.

Autor:

Archiv-Artikel Siegener Zeitung aus Siegen

following

Sie möchten diesem Profil folgen?

Verpassen Sie nicht die neuesten Inhalte von diesem Profil: Melden Sie sich an, um neuen Inhalten von Profilen und Orten in Ihrem persönlichen Feed zu folgen.

2 folgen diesem Profil
Lokales
Unter Siegerländer Artikeln finden Besucher der SZ-Homepage derzeit zahlreiche Angebote von Siegener Händlern. Möglich macht das die Kooperation mit dem hiesigen Start-up-Unternehmen mapAds. Mit dem innovatien Digitalmarketing-Werkzeug lassen sich Angebote von Handel und Dienstleistung einfach digitalisieren und bald über viele zusätzliche Kanäle publizieren.

Start-up mapAds und Vorländer Mediengruppe
Angebote einfach digitalisieren und publizieren

sz Siegen. Die Vorländer Mediengruppe arbeitet weiter konsequent an der Umsetzung ihrer Digitalstrategie. Während die Zeitungsproduktion weiter das Kerngeschäft und das wichtigste Standbein des Verlages bleiben wird, investiert Vorländer selbstbewusst und entschieden in moderne Strukturen, neue Technologien und die Digitalisierung. Mit dem Digitalen arbeiten„Wir sind überzeugt davon, dass die Zukunft darin liegt, nicht gegen das Digitale, sondern mit dem Digitalen zu arbeiten. Wir sehen das...

Kommentare

online discussion

Sie möchten kommentieren?

Sie möchten zur Diskussion beitragen? Melden Sie sich an, um Kommentare zu verfassen.

Diskussion schließen

Hinweis: Der Autor wird vom System benachrichtigt

add_content

Sie möchten selbst beitragen?

Melden Sie sich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.

Karte einbetten

Abbrechen

Video einbetten

Es können nur einzelne Videos der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Playlists, Streams oder Übersichtsseiten.

Abbrechen

Social-Media Link einfügen

Es können nur einzelne Beiträge der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Übersichtsseiten.

Abbrechen

Beitrag oder Bildergalerie einbetten

Abbrechen

Schnappschuss einbetten

Abbrechen

Veranstaltung oder Bildergalerie einbetten

Abbrechen