Betrugsmache auch im Kreis Olpe
Polizei warnt vor „Paketdienst-SMS“

Die Polizei im Kreis Olpe warnt vor einer neuen Betrugsmache.

sz Kreisgebiet. Auch bei der Polizei in Olpe sind in den vergangenen Tagen Anzeigen eingegangen, die auf eine derzeit kursierende Masche hinweisen. Dabei erhielten die Betroffenen Paketbenachrichtigungen per SMS, in denen sie aufgefordert wurden, einen Link anzuklicken. Es ist noch nicht bekannt, ob es zu einem Schadensfall kam. Die Ermittlungen dauern an. Bei dem deutschlandweit auftretenden Phänomen gelingt es Kriminellen, Zugang zu persönlichen Daten zu erlangen oder eine Schadsoftware zu installieren. So können die Täter auf die Kontakte des Handybesitzers zugreifen und zum Beispiel eine Flut an Fake-SMS auslösen. Auch ein Zugriff auf persönliche Konten, wie zum Beispiel das Online-Banking-Konto, ist möglich.

Link sollte nicht angeklickt werden

Falls Betroffene eine solche SMS erhalten, rät die Polizei, den Link nicht anzuklicken und die Benachrichtigung umgehend zu löschen. Falls doch der Link angeklickt wurde, sollte der Browser umgehend geschlossen und das Handy unmittelbar in den Flugmodus gesetzt werden. Über ein anderes Gerät können dann Benachrichtigungen an die eigenen Kontakte und auch an den Mobilfunkanbieter erfolgen. Eine Änderung von Online-Kennwörtern ist ratsam, darüber hinaus ist eine Kontaktaufnahme zu einem IT-Fachbetrieb sinnvoll.
Im Schadensfall bittet die Polizei, umgehend Anzeige zu erstatten. Dies geht auch online (https://polizei.nrw/internetwache).

Autor:

Redaktion Olpe aus Stadt Olpe

following

Sie möchten diesem Profil folgen?

Verpassen Sie nicht die neuesten Inhalte von diesem Profil: Melden Sie sich an, um neuen Inhalten von Profilen und Orten in Ihrem persönlichen Feed zu folgen.

Folgen Sie diesem Profil als Erste/r
Themenwelten
Die Siegener Zeitung begrüßt den Lenz mit einem Sonder-Abo: Sparen Sie drei Monate lang mit unserem Frühlings-Abo.

SZ+ informiert schnell und gut
Mit dem Frühlings-Abo drei Monate sparen

Der Frühling hat - kalendarisch- begonnen und die Siegener Zeitung begrüßt den Lenz mit einem Sonder-Abo: Sparen Sie drei Monate lang mit unserem Frühlings-Abo. Verlässliche Informationen trotz unruhiger Corona-LageIn diesem einmal mehr besonderen Jahr sehnen sich viele Menschen noch mehr nach den ersten Frühlingsboten. Ist doch mit den steigenden Temperaturen, den kräftiger werdenden Sonnenstrahlen und dem Aufblühen der Natur im zweiten Jahr der Corona-Pandemie noch mehr Hoffnung verbunden als...

Kommentare

online discussion

Sie möchten kommentieren?

Sie möchten zur Diskussion beitragen? Melden Sie sich an, um Kommentare zu verfassen.

Diskussion schließen

Hinweis: Der Autor wird vom System benachrichtigt

add_content

Sie möchten selbst beitragen?

Melden Sie sich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.

Karte einbetten

Abbrechen

Video einbetten

Es können nur einzelne Videos der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Playlists, Streams oder Übersichtsseiten.

Abbrechen

Social-Media Link einfügen

Es können nur einzelne Beiträge der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Übersichtsseiten.

Abbrechen

Beitrag oder Bildergalerie einbetten

Abbrechen

Schnappschuss einbetten

Abbrechen

Veranstaltung oder Bildergalerie einbetten

Abbrechen