Stadt schaltet Sicherheitsfirma ein
Sechs Reifen durch Schrauben zerstört

win Olpe. Sechsmal wurden in den vergangenen sechs Wochen Reifen von Autos zerstört, die in der Tiefgarage des Olper Rathauses abgestellt waren. Wie Hermann Finke vom Amt für zentrale Gebäudebewirtschaftung auf Anfrage der SZ bestätigte, wurden in allen Fällen Schrauben in den kaputten Reifen gefunden. „Das ist dann wohl kein Zufall mehr“, so Finke.
Die Stadt hat am Mittwoch ein Gespräch mit einer Sicherheitsfirma, die die Tiefgarage künftig in unregelmäßigen Abständen bestreifen soll. Auch wird darüber nachgedacht, eine Überwachungskamera anzubringen. Die Tiefgarage ist während der Dienstzeiten für Mitarbeiterinnen und Mitarbeiter des Rathauses reserviert, nach Dienstschluss wird die Einfahrtschranke aber geöffnet, und die Tiefgarage steht bis zum nächsten Morgen für alle Besucher offen.
Finke weist darauf hin, dass die Stadtverwaltung unter Tel. (0 27 61) 831-258 oder -360 um Hinweise auf mögliche Täter erbittet und auch die Polizei eingeschaltet wird.
Bis auf weiteres empfiehlt er Nutzern der Tiefgarage, vor dem Losfahren einen Blick auf die Reifen des Autos zu werfen, um eventuell dort unterlegte Schrauben zu finden, bevor es zur Reifenpanne kommt.

Autor:

Jörg Winkel (Redakteur) aus Stadt Olpe

following

Sie möchten diesem Profil folgen?

Verpassen Sie nicht die neuesten Inhalte von diesem Profil: Melden Sie sich an, um neuen Inhalten von Profilen und Orten in Ihrem persönlichen Feed zu folgen.

Eine/r folgt diesem Profil

Kommentare

online discussion

Sie möchten kommentieren?

Sie möchten zur Diskussion beitragen? Melden Sie sich an, um Kommentare zu verfassen.

Diskussion schließen

Hinweis: Der Autor wird vom System benachrichtigt

add_content

Sie möchten selbst beitragen?

Melden Sie sich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.

Karte einbetten

Abbrechen

Video einbetten

Es können nur einzelne Videos der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Playlists, Streams oder Übersichtsseiten.

Abbrechen

Social-Media Link einfügen

Es können nur einzelne Beiträge der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Übersichtsseiten.

Abbrechen

Beitrag oder Bildergalerie einbetten

Abbrechen

Schnappschuss einbetten

Abbrechen

Veranstaltung oder Bildergalerie einbetten

Abbrechen