Serienunfall: vier Pkw wurden beschädigt

sz Friedrichsthal. Zu spät erkannte am Mittwoch ein 63-jähriger Pkw-Fahrer, dass auf der L512 das Auto eines 35-Jährigen an der rot zeigenden Ampel hielt. Der Wagen des 63-Jährigen prallte auf das gestoppte Auto und schob es gegen den davor wartenden Pkw eines 33-Jährigen. Nachdem alle zum Stillstand gekommen waren, fuhr eine 44-jährige Autofahrerin gegen das hinterste Auto. Zwei Fahrzeuginsassen erlitten Verletzungen und wurden per Rettungwagen zum Krankenhaus Olpe gebracht. Der Schaden an den Fahrzeugen beträgt laut Polizei rund 8500e.

Autor:

Archiv-Artikel Siegener Zeitung aus Siegen

following

Sie möchten diesem Profil folgen?

Verpassen Sie nicht die neuesten Inhalte von diesem Profil: Melden Sie sich an, um neuen Inhalten von Profilen und Orten in Ihrem persönlichen Feed zu folgen.

3 folgen diesem Profil

Kommentare

online discussion

Sie möchten kommentieren?

Sie möchten zur Diskussion beitragen? Melden Sie sich an, um Kommentare zu verfassen.

Diskussion schließen

Hinweis: Der Autor wird vom System benachrichtigt

add_content

Sie möchten selbst beitragen?

Melden Sie sich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.

Karte einbetten

Abbrechen

Video einbetten

Es können nur einzelne Videos der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Playlists, Streams oder Übersichtsseiten.

Abbrechen

Social-Media Link einfügen

Es können nur einzelne Beiträge der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Übersichtsseiten.

Abbrechen

Beitrag oder Bildergalerie einbetten

Abbrechen

Schnappschuss einbetten

Abbrechen

Veranstaltung oder Bildergalerie einbetten

Abbrechen